Amerika

20 beste Karibikinseln

Robert Curley ist freiberuflicher Schriftsteller und Autor von Reiseführern, spezialisiert auf Reisen in die Karibik und nach Rhode Island.

Jillian Dara ist freiberufliche Journalistin und Faktencheckerin. Ihre Arbeiten sind in Travel + Leisure, USA Today, Michelin Guides, Hemispheres, Dujour und Forbes erschienen.

White boats float in the blue waters off the Exumas in the Bahamas

Thierry Dehove / Getty Images

Stellen Sie sich vor, Sie bitten eine Durchschnittsperson, sich vorzustellen, wie das Paradies aussehen würde. Wenn ja, wird er sich vielleicht eine sandige, von Palmen gesäumte tropische Insel vorstellen, umgeben von einem endlosen Horizont aus kerzenblauem Wasser. Fragt man sie, wo sich ihr imaginäres Paradies befindet, werden sie wahrscheinlich sagen: “Irgendwo in der Karibik”.

Auch wenn viele die Karibik für ein einzigartiges Reiseziel halten, handelt es sich um eine komplexe geografische Region. Zum karibischen Archipel, das mehr als 700 Inseln, Riffe und Buchten auf einer Fläche von etwa 1 Million Quadratmeilen umfasst, gehören heute 13 souveräne Inselnationen und 12 abhängige Territorien mit engen politischen Verbindungen zu Europa und den Vereinigten Staaten.

Bei einer so großen Auswahl an Inseln kann es schwierig sein, sich für eine zu entscheiden, um die man seine Reise plant. Um Ihnen die Auswahl zu erleichtern, haben wir eine Liste der besten Inseln in der Karibik zusammengestellt, von Aruba bis Barbados.

Barbados

Barbados

Barbados liegt in den Westindischen Inseln und bietet Strände, Geschichte, Kultur und einige der besten Surfmöglichkeiten der Welt. Beginnen Sie mit einem Stadtrundgang durch Bridgetown, um mehr über die Geschichte der Stadt zu erfahren, schnorcheln Sie mit Meeresschildkröten und genießen Sie frische bajanische Köstlichkeiten im Tapestry Restaurant am Treasure Beach. Lust auf Surfen? Fahren Sie zum Batsheva Beach, einem der beliebtesten Surfspots von Kelly Slater. Die Insel ist der Geburtsort des Rums und beherbergt mehr als 15.000 Rumläden und die älteste Rumbrennerei der Welt. Mount Gay Rum kann besichtigt werden, doch sollten Sie die Rumverkostung im Colony Club, die Rum-Flüge und die Rum-Paar-Dinner vorziehen.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Auch prüfen
Close
Back to top button