Amerika

Anreise nach Disneyland vom LAX mit öffentlichen Verkehrsmitteln, Shuttle oder Auto

Kayte Deioma ist eine international veröffentlichte Reiseschriftstellerin und Fotografin mit Wohnsitz in der Region Los Angeles.

Jillian Dara ist freiberufliche Journalistin und Faktencheckerin. Ihre Arbeiten sind in Travel + Leisure, USA Today, Michelin Guides, Hemispheres, Dujour und Forbes erschienen.

How to Get From LAX to Disneyland

Theresa Chiechi / Tripsavvy

Der internationale Flughafen Los Angeles (LAX) ist nur 34 Meilen von Disneyland entfernt. Wenn Ihre Reise nach Südkalifornien also ganz im Zeichen eines Besuchs der Parks steht, sollten Sie alle Möglichkeiten in Betracht ziehen, um vom LAX nach Disneyland zu gelangen. Dabei ist zu berücksichtigen, wie viel Zeit Sie im Park verbringen werden, ob Sie allein oder mit einer größeren Gruppe reisen und wie viel Sie für den Transport ausgeben werden.

Wenn Sie die billigste Variante suchen, können Sie mit den öffentlichen Verkehrsmitteln für weniger als 2 Dollar vom Flughafen nach Disneyland fahren, aber es dauert eine Weile, bis Sie dort sind. Shuttlebusse sind nicht so teuer, aber Sie können sich zurücklehnen und die Fahrt genießen, was Ihnen eine Menge Zeit und Kopfschmerzen erspart. Sie können auch ein privates Auto nehmen, was alles von Taxis bis zu gemieteten Limousinen umfasst. Innerhalb dieser Gruppe sind Mitfahrgelegenheiten die günstigste Option.

Zeit Gebühren Am besten für
Öffentliche Verkehrsmittel 2 Stunden. Ab $1.75 Reisen mit kleinem Budget
Pendelverkehr 45-60 Minuten Ab $17 Gleichgewicht zwischen Komfort und Preis
Auto 35-60 Minuten Ab $50 Ankunft in Zeitnot

Wie komme ich am günstigsten vom LAX nach Disneyland?

Die Fahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln vom LAX nach Disneyland erfordert viel Zeit und einen gewissen Ortswechsel. Wenn Sie mit schwerem Gepäck reisen, ist es daher besser, ein direkteres Transportmittel zu wählen. Die gesamte Fahrt kostet jedoch nur 1,75 $. Dies ist die günstigste Möglichkeit, den Park zu erreichen.

Nehmen Sie zunächst den kostenlosen Shuttle vom Flughafenterminal zur Metrostation LAX/ Aviation außerhalb des Flughafens und steigen Sie in die grüne Linie ein. Fahren Sie mit der Metro bis zum Ende der Linie an der Station Norwalk. Sobald Sie in Norwalk aussteigen, können Sie mit Ihrem Metro-Ticket den Bus der Linie 460 nehmen und Ihren Free Transfer Pass benutzen. Dieser bringt Sie direkt zum Disneyland Resort. Die gesamte Fahrt dauert 2 bis 3 Stunden, je nachdem, wie lange Sie auf den Transfer warten müssen, also planen Sie genügend Zeit für die Anreise ein.

Wie komme ich am schnellsten vom LAX nach Disneyland?

Die schnellste Art, vom Flughafen nach Disneyland zu gelangen, ist die Fahrt in einem privaten Auto, sei es ein Mietwagen, ein Taxi, ein Transitfahrzeug oder ein Luxuswagen. Planen Sie jedoch mindestens eine Stunde oder während der nachmittäglichen Rushhour bis zu zwei Stunden für die Fahrt ein, da normalerweise viel Verkehr herrscht. Wenn Sie mit mehr als einer Person im Auto unterwegs sind, können Sie eine Fahrgemeinschaftsspur (HOV) nutzen, um die Fahrt zu beschleunigen.

Eine typische Taxifahrt vom LAX nach Disneyland kann bis zu 100 Dollar kosten. Bei hohem Verkehrsaufkommen kann es jedoch deutlich teurer werden. Sie können auch Rideshare-Apps wie Uber oder Lyft nutzen, die Sie am LAX in speziell ausgewiesenen Bereichen abholen. Diese sind in der Regel nur halb so teuer wie ein herkömmliches Taxi.

Ein Auto in Los Angeles zu mieten ist nur dann eine gute Idee, wenn Sie nur eine Nacht in Disneyland bleiben und dann in einen anderen Teil von Los Angeles weiterziehen. Wenn Sie jedoch mehrere Tage in den Parks verbringen wollen, zahlen Sie nur die täglichen Miet- und Parkgebühren für ein Auto, das Sie nicht benutzen.

Wenn Sie stilvoll in Disneyland ankommen möchten, können Sie sogar eine Limousine oder einen Autoservice mieten, der Sie am Flughafen abholt und Sie und Ihre Familie nach Disneyland bringt. Dies ist eine der stressfreiesten Möglichkeiten zu reisen und Ihre Reise mit einem luxuriösen Erlebnis zu beginnen.

Gibt es einen Shuttle-Service zum Disneyland?

Shuttlebusse wie Supershuttle.com, primetimeshuttle.com und Shuttle2lax.com sind eine relativ kostengünstige Möglichkeit, zwischen Disneyland und LAX oder anderen Flughäfen in der Umgebung zu reisen, wenn Sie eine ausreichend große Gruppe sind. Der Preis für einen Kleinbus mit sieben Sitzplätzen am LAX, der Sie am Disneyland Hotel abholt oder direkt wieder absetzt, liegt bei nur 19 Dollar pro Person.

Während der Van durch den Flughafen fährt und mehr Passagiere mitnimmt, müssen Sie möglicherweise an mehreren Hotels anhalten, aber mit einem gemeinsamen Van von und nach Disneyland gibt es insgesamt nicht mehr als vier Hotelstopps, wahrscheinlich sogar weniger. Resort-Gäste sind nicht allein unterwegs.

Wenn Sie einen Shuttle online buchen, geben Sie bei der Buchung den genauen Zielort an (z. B. wird der Name des Hotels wegen der unterschiedlichen Tarife anders lauten als nur “Disneyland”). Vergleichen Sie unbedingt die Preise für alle Shuttle-Dienste, bevor Sie Ihre Buchung vornehmen. Die Rückfahrt vom Disneyland zum Flughafen muss im Voraus reserviert werden. Die Shuttles halten unterwegs mehrmals an, um andere Fahrgäste aufzunehmen und abzusetzen, so dass die gesamte Fahrt zwischen einer und zwei Stunden dauern kann, je nachdem, wie stark der Verkehr an diesem Tag ist.

Wann ist die beste Zeit, um nach Disneyland zu reisen?

Der LOS-Winkel ist berüchtigt für seinen ständigen Verkehr, aber am schlimmsten ist er während der Pendlerzeit unter der Woche, daher sollte man es nach Möglichkeit vermeiden, zu dieser Zeit unterwegs zu sein.

Disneyland ist das ganze Jahr über einen Besuch wert, aber in der Hauptsaison kann es zu Verzögerungen kommen. In den Sommermonaten ist immer viel los, aber im November und Dezember ist der Park am vollsten, wenn alles für die Feiertage geschmückt ist und die meisten Kinder aus der Schule sind. Die Nebensaison ist im September, Oktober und in den Monaten zwischen Neujahr und Sommer.

Wenn Sie frühmorgens im Park ankommen, werden Sie mit anderen Frühaufstehern um einen Parkplatz kämpfen müssen. Wenn Sie vor 10 Uhr, also kurz nach der Eröffnung, ankommen, können Sie in der Regel die Besucherflaute nutzen, auf den Parkplatz fahren, einen Platz finden und die Straßenbahn zum Parkeingang nehmen. Wenn Sie den Park unter der Woche und nicht am Wochenende besuchen, werden Sie feststellen, dass der Andrang geringer ist, so dass Sie weniger Zeit in der Warteschlange verbringen und mehr Zeit haben, die Fahrgeschäfte zu genießen.

Was gibt es in Disneyland zu tun?

Disneyland ist ein Spaß für alle, egal ob Sie mit kleinen Kindern, älteren Kindern, einem Partner oder nur mit Freunden kommen. Es gibt zwei getrennte, aber benachbarte Themenparks (Disneyland und California’s Adventure), für deren Besuch ein spezieller Park Hopper Pass erforderlich ist. Natürlich sind die Fahrgeschäfte in beiden Parks die Hauptattraktion, aber Sie können Ihre Zeit auch mit unzähligen anderen Aktivitäten füllen, wie z. B. Treffen und Begrüßen Ihrer Lieblingsfiguren überall in den Parks. In beiden Parks finden den ganzen Tag über Shows und Paraden statt, die in einem spektakulären Feuerwerk am Abend gipfeln. Downtown Disney ist eine kleine Straße zwischen den beiden Parks, in der man unter dem Motto Disney einkaufen kann und Restaurants für jeden Geschmack findet.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button