Amerika

Anreise nach Woodbury Commons von New York City aus mit dem Zug, Bus oder Auto

Heather Cross lebt seit langem in New York City und schreibt seit 2002 über diese Stadt. Sie ist Reiseveranstalterin und zertifizierte New York City-Spezialistin von NYC & Company.

Jillian Dara ist freiberufliche Journalistin und Faktencheckerin. Ihre Arbeiten sind in Travel + Leisure, USA Today, Michelin Guides, Hemispheres, Dujour und Forbes erschienen.

Woodbury Common Premium Outlets

Woodbury Common Premium Outlets

Besucher von New York planen oft einen Tag mit Outlet-Shopping ein. Mit 220 Geschäften nur 50 Meilen von der Stadt entfernt sind die Woodbury Common Premium Outlets ein einfacher Ausflug für Besucher, die ein Schnäppchen machen wollen. Die Anreise mit dem Auto ist einfach und schnell, aber viele Besucher hassen das Autofahren in Manhattan. Wenn Sie nicht über ein Fahrzeug verfügen, bieten verschiedene Busunternehmen Hin- und Rückfahrten in etwa der gleichen Zeit an, die Sie mit dem Auto benötigen. Züge aus New York City fahren nicht zum Outlet, aber Sie können den Hudson River überqueren und einen Zug aus Hoboken, New Jersey, nehmen.

Öffnungszeiten Fahrpreis Am besten geeignet für
Ausbildung 1 Stunde, 30 Minuten Ab $24 (Taxi) Vermeidet den Verkehr
Bus 1 Stunde ab $37 Reisen ohne Auto
mit dem Auto 1 Stunde 50 Meilen (80 Kilometer) Nehmen Sie die malerische Route

Was ist die günstigste Art, um von New York City nach Woodbury Commons zu kommen?

Woodbury Commons ist ein sehr beliebter Tagesausflug von New York City aus, und zum Glück gibt es verschiedene private Busunternehmen, die Ihnen bei der Anreise behilflich sind. Die angebotenen Leistungen und Preise sind unterschiedlich, aber die günstigsten beginnen bei etwa 32 $ für eine Hin- und Rückfahrt, die morgens an einem bestimmten Ort beginnt und am selben Tag wieder endet. Teurere Unternehmen bieten einen Tür-zu-Tür-Shuttleservice an, bei dem die Fahrgäste direkt vom Hotel abgeholt und nach dem Einkaufen wieder zurückgebracht werden.

Einige der beliebtesten Busunternehmen sind

  • CitySights NY: Tickets gibt es ab 32 $, aber Flex-Tickets können für zusätzliche 5 $ aufgerüstet werden, um einen flexibleren Zeitrahmen zu erhalten. Die Busse fahren am Port Authority in der Nähe des Times Square ab und wieder zurück.
  • Nach Woodbury: Tickets nach Woodbury kosten ab 35 $ pro Erwachsenem und bringen Sie von Chinatown zum Times Square an verschiedenen Orten in Manhattan und holen Sie in Flushing, Queens, wieder ab.
  • Manhattan Transfer Tour: Dieses Unternehmen ist teurer: 75 $ pro Erwachsenem, 55 $ beim Kauf mehrerer Tickets, aber Sie müssen nirgendwo hingehen, um in den Bus zu steigen. Ein Fahrer holt Sie direkt an der Tür Ihrer Unterkunft in Manhattan ab.

Was ist die schnellste Art, von New York City nach Woodbury Commons zu kommen?

Die Fahrt mit dem Bus dauert etwa gleich lang wie die mit dem Auto, aber Sie müssen nicht zum Treffpunkt fahren, wenn Sie Ihr eigenes Auto benutzen. Die Fahrt dauert fast eine Stunde, wenn der Verkehr nicht zu stark ist, aber wahrscheinlich länger, wenn Sie morgens losfahren, wie es die meisten Einkäufer tun. Das Parken am Einkaufszentrum ist einfach und reichlich, wenn Sie früh ankommen, aber es kann voll werden, wenn Sie an einem Wochenendnachmittag oder während der geschäftigen Weihnachtseinkaufssaison kommen.

Je nachdem, welche Route Sie wählen, überqueren Sie New Jersey entweder über den Lincoln Tunnel oder die George Washington Bridge. Bei der Ausfahrt aus der Stadt müssen Sie kein Opfer bringen, aber auf dem Rückweg müssen Sie eine Gebühr entrichten. Die Kosten belaufen sich auf 15 Dollar, wenn Sie bar bezahlen, anstatt einen E-ZPass zu benutzen. Rechnen Sie diese zusätzlichen Kosten also in Ihr Budget für die Fahrt ein.

Wie lange dauert die Zugfahrt?

Die Zugfahrt selbst dauert etwa eine Stunde bzw. 10 Minuten, abgesehen von der Zeit, die für das Ein- und Aussteigen am Bahnhof benötigt wird. Der nächstgelegene Bahnhof zu Woodbury Commons befindet sich in der nahe gelegenen Stadt Harriman. Harriman ist nur 5 Minuten entfernt, aber Sie müssen für die letzte Strecke ein Taxi oder einen Uber nehmen (es gibt auch Pendelbusse, die am Samstag und Sonntag einmal am Morgen fahren). Außerdem gibt es keine direkte Zugverbindung von New York City nach Harriman, und Reisende müssen erst nach Hoboken, New Jersey, fahren. Der Zug nach Harriman selbst kostet etwa 24 Dollar für die Hin- und Rückfahrt, aber mit allen zusätzlichen Transportmitteln ist er ungefähr genauso teuer oder teurer als die Fahrt mit dem Bus.

Wann ist die beste Zeit, um nach Woodbury Commons zu fahren?

Wochentags morgens ist vielleicht eine der schlimmsten Zeiten für den Verkehr in New York, aber es ist die beste Zeit, um in Woodbury Commons einzukaufen. Die Parkplätze und Geschäfte sind dann am leersten, füllen sich aber im Laufe des Tages allmählich. Am Wochenende ist in der Regel mehr los, aber Sie können den größten Andrang vermeiden, wenn Sie kommen, wenn die Geschäfte geöffnet sind.

Das ganze Jahr über gibt es saisonale Verkaufsaktionen, die in der Regel auch größere Menschenmengen anlocken, aber nichts ist mit der Weihnachtszeit oder dem Schwarzen Freitag vergleichbar. Bevor Sie sich zum Weihnachtseinkauf nach Woodbury Commons aufmachen, sollten Sie sich auf die Massen von Schnäppchenjägern einstellen.

Was ist die schönste Route zu Woodbury Commons?

Auch wenn Sie das Outlet so schnell wie möglich erreichen wollen, sollten Sie die George Washington Bridge und nicht den Lincoln Tunnel nehmen. Bei vergleichbarem Verkehrsaufkommen benötigen die beiden Routen etwa gleich viel Zeit. Der Tunnel ist nicht nur architektonisch beeindruckend, sondern auch die einzige Strecke, die einen Blick auf die herrliche Skyline von Manhattan bietet.

Machen Sie das Beste aus Ihrer Reise und übernachten Sie in dieser Gegend, damit Sie nicht noch am selben Tag nach New York City zurückkehren müssen. Woodbury Commons liegt im Herzen des herrlichen Hudson Valley, das für seine natürliche Schönheit und seine hervorragenden Weingüter bekannt ist. Mit dem Auto ist man schnell in einer der charmanten Städte in der Nähe, z. B. Kingston oder Woodstock, wo man sich entspannen und die Zeit abseits des Großstadttrubels verbringen kann.

Was gibt es in Woodbury Commons zu tun?

Wer nach Woodbury Commons kommt, hat nur eines zu tun: einkaufen. Mit über 220 Geschäften ist es eines der größten Outlet-Einkaufszentren der Welt. Da es so groß ist, sind die verschiedenen Zonen farblich gekennzeichnet, damit die Kunden die Orientierung behalten und sich nicht im Labyrinth der Einzelhändler verirren, und sein Ruf reicht über die Grenzen der Vereinigten Staaten hinaus. Es mag seltsam erscheinen, dass ausländische Besucher nach New York City kommen, um einen Tagesausflug in ein Outlet-Center zu machen, aber internationale Kunden lieben die Commons in Woodbury, weshalb es spanischsprachige Dolmetscher und Begrüßungspersonal gibt. Japanisch, Japanisch, Chinesisch, Portugiesisch, usw. Wenn diese Geschäfte den Flug um die Welt wert sind, braucht Woodbury Commons etwas Besonderes.

Am einfachsten ist die Anreise mit dem Auto, aber wenn Sie nicht mit dem Auto fahren wollen, gibt es auch Busse und Züge.

Bis zum Outlet sind es 50 Meilen ohne Verkehr und etwa eine Stunde Fahrtzeit.

Es gibt keine direkte Zugverbindung von New York City nach Harriman, und Reisende müssen erst nach Hoboken, New Jersey, fahren.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button