Amerika

Atlantis Paradise Island: Hotels, Wasserparks, Delfine und mehr!

Robert Curley ist freiberuflicher Schriftsteller und Autor von Reiseführern, spezialisiert auf Reisen in die Karibik und nach Rhode Island.

Wir recherchieren, testen, prüfen und empfehlen unabhängig die besten Produkte. Erfahren Sie mehr über unseren Prozess. Wenn Sie etwas über unsere Links kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Provision.

Atlantis Resort, Paradise Island, Bahamas, including the Cove and Reef towers

Atlantis auf Paradise Island auf den Bahamas ist das größte Resort in der Karibik mit einem herausragenden Wasserpark, einem riesigen Kasino und einem umfangreichen Angebot an Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants und Freizeitaktivitäten. Direkt vor Ihrer Haustür – und Sie sind bereit, den Preis für diesen Komfort zu zahlen.

Die Zahlen von Atlantis sind atemberaubend: über 2.300 Hotelzimmer, 20 Millionen Liter Wasser für Pools, Wasserspiele, Flüsse und andere Wasserattraktionen, 140 Hektar Wasserflächen, 21 Restaurants, 19 Bars, ein Casino mit 90 Tischspielen und 850 Spielautomaten. In der Tat sollte Atlantis nicht mit irgendeinem anderen karibischen Hotel verglichen werden, in dem Sie schon waren, sondern eher als ein Resort im Stil von Las Vegas in der Karibik betrachtet werden. Es ist anders.

Welche Art von Reisenden wird Atlantis am besten mögen? Zunächst einmal Familien mit Kindern – Atlantis Aquaventure ist einer der besten Wasserparks der Welt und bietet viele andere lustige Aktivitäten, von Delfinbegegnungen über Ausgrabungen bis hin zu interessanten Erlebnissen in der verlorenen Stadt Atlantis.

Wenn Sie sich nach dem Nachtleben sehnen, werden Sie von Atlantis nicht genug bekommen. Sie könnten buchstäblich eine Woche hier verbringen, in jeder Bar etwas trinken, das Kasino ist rund um die Uhr geöffnet, und die Nachtclubs können es mit denen in den großen Städten aufnehmen. Atlantis ist auch ein großartiges Ziel für einen Kurztrip auf die Insel, und es gibt zahlreiche Flugmöglichkeiten ins nahe gelegene Nassau, das nur ein paar Flugstunden von der Ostküste entfernt ist.

Wenn Sie auf Ihr Geld achten wollen, ist Atlantis vielleicht nicht das Richtige für Sie – hier ist es schwer, mit dem Budget auszukommen: Der Wasserpark ist für Hotelgäste kostenlos, aber wie in den meisten karibischen Ländern sind die Kosten für das Essen sehr hoch, und das Kasino liegt ein wenig außerhalb der Reichweite des Hotels, aber es ist ein charmanter Ort. Wenn Sie auf der Suche nach einem authentischen Karibik-Erlebnis sind, sollten Sie sich vielleicht woanders umsehen. Paradise Island liegt isoliert vom Festland auf New Providence Island. Wenn Sie die “echten” Bahamas erleben wollen, nehmen Sie ein Wassertaxi nach Nassau.

Der Strandturm im Atlantis Resort, Paradise Island, Bahamas

Der Beach Tower ist die älteste Unterkunft im Atlantis Resort. Das ehemalige Paradise Beach Hotel wurde umfangreich erweitert und umgestaltet. Die Zimmer des Beach Tower sind 275 Quadratmeter groß und verfügen über ein lässiges tropisches Dekor, ein oder zwei Doppelbetten, einen Balkon mit Blick auf das Wasser oder die Terrasse und einen Flachbildschirm mit HDTV. Der Beach Tower befindet sich in der Nähe der Marina Villas im Atlantis, wo sich Geschäfte und Restaurants der Spitzenklasse befinden. Die Preise reichen von $280 pro Nacht in der Nebensaison bis zu $480 pro Nacht.

Die Coral Towers im Atlantis Resort, Paradise Island, Bahamas

Lobby des Coral Towers im Atlantis Resort auf Paradise Island, Bahamas. ©Kerzner International

Das ehemalige Britannia Beach Resort war wie der Beach Tower Teil des ursprünglichen Atlantis Resorts, das 1998 von Kerzner International eröffnet wurde. Heute sind die Zimmer im Coral Tower 300 Quadratmeter groß und verfügen über ein Kingsize- oder zwei Queensize-Betten und einen Balkon mit Blick auf das Karibische Meer, den Atlantis-Wasserpark und das Aquarium oder das Resortgelände. Coral Tower-Gäste haben einen eigenen Swimmingpool und leichten Zugang zu Annehmlichkeiten wie einem großen Fitnesscenter und einem Konferenzzentrum. Die Preise liegen zwischen $330 und $536.

Die Royal Towers im Atlantis Resort, Paradise Island, Bahamas

Der Royal Tower mit 1.200 Zimmern ist das Flaggschiff von Atlantis. Es handelt sich um einen hoch aufragenden Zwillingsturm, der durch die berühmte Bridge Suite, eines der teuersten Hotelzimmer der Welt, verbunden ist. Wenn Sie in den Towers wohnen, sind Sie im Zentrum des Geschehens von Atlantis und haben leichten Zugang zum Casino, zu den Restaurants, den Wasserparks und anderen Attraktionen.

Die Zimmer in den Royal Towers sind 400 Quadratmeter groß und in einem tropischen, von den Bahamas inspirierten Stil eingerichtet. Sie verfügen über ein Kingsize- oder zwei Queensize-Betten, einen französischen Balkon mit Blick auf die Terrasse, den Hafen oder das Wasser, einen separaten Sitzbereich und eine Bar mit vollem Service. Die Zimmerpreise reichen von 390 $ außerhalb der Saison bis 605 $ pro Nacht.

Die Bridge Suite, die in 17 Stockwerken zwischen zwei Türmen hängt, bietet einen Panoramablick durch raumhohe Fenster, 2.500 Quadratmeter Unterhaltungsfläche, 800 Quadratmeter Balkon, zwei Schlafzimmer und andere erstklassige Annehmlichkeiten. Nur etwa 25.000 Dollar pro Nacht.

The Cove Hotel im Atlantis Resort, Paradise Island, Bahamas

Wasserspiel in der Lobby des The Cove Resort auf Atlantis Paradise Island auf den Bahamas. ©Lotto Spin via Flikr

Das 600-Zimmer-Suiten umfassende Cove Hotel wurde 2007 eröffnet und wird als “Ultra-Luxus-Resort” innerhalb des Atlantis-Resorts bezeichnet. Die Zimmerpreise liegen zwischen $590 und $815 pro Nacht. Das Resort verfügt über einen Pool nur für Erwachsene mit Cabanas und einen Familienpool. Von den Gästezimmern und den meisten öffentlichen Bereichen hat man einen spektakulären Blick auf das Meer. Club Cove ist die Concierge-Ebene des Hotels und verfügt über eine eigene Gästelounge mit ganztägigem Speise- und Getränkeservice.

Es gibt sechs Zimmerkategorien. Die Ocean Suites sind zwischen 672 und 784 Quadratmetern groß und verfügen über einen Balkon oder einen französischen Balkon, einen offenen Grundriss mit Doppelbett und Schlafsofa, einen Schreibtisch, einen abgetrennten Wohnbereich, einen begehbaren Kleiderschrank, ein Marmorbad und eine Bar im Zimmer. Die Deluxe Ocean Suite verfügt über ein Kingsize-Bett und ein Sofabett. Deluxe Ocean Suites verfügen über ein Kingsize-Bett, mehr Platz und eine bessere Aussicht.

Die zehn Azul-Suiten mit einem oder zwei Schlafzimmern befinden sich in den obersten fünf Stockwerken des Cove Towers und verfügen über eine Wohnfläche von 1.198 bis 1.958 Quadratmetern. Sie bieten nicht nur einen spektakulären Ausblick durch raumhohe Fenster, sondern auch einen möblierten Balkon, eine tiefe Badewanne, eine separate Dusche aus Glasbausteinen mit Regendusche und einen offenen Grundriss mit separatem Schlafbereich. Die Sapphire-Suiten (1.700 bis 2.460 Quadratmeter) bieten ebenfalls spektakuläre Ausblicke, viel Platz und hochwertige Annehmlichkeiten wie Opalglasleuchten und abstrakte Originalkunstwerke. In den luxuriösen Badezimmern finden sich Designerstücke wie Brescia-Marmorböden, italienisch gestaltete Catalano-Waschbecken, Hansgrohe-Armaturen und Waterworks-Badewannen.

Zwei Präsidentensuiten (2.750 m²) befinden sich im 21. Stock und verfügen über einen privaten Butlerservice, ein Chefbüro, einen Essbereich für 10 Personen mit kompletter Küche, einen privaten Fitnessraum, einen Salon mit komplettem Heimkino, doppelte begehbare Kleiderschränke, einen Eitelkeitsbereich, ein Gästeschlafzimmer un d-bad sowie einen abgestuften Balkon, der sich über die gesamte Länge der Suite erstreckt und mehrere Eingänge hat. Die 4.070 Quadratmeter große Penthouse-Suite im 14. und 15. Stock des Cove verfügt über eine gewölbte Decke, einen Kronleuchter aus Muranoglas, ein Chefbüro, einen Essbereich mit 10 Plätzen, eine voll ausgestattete Küche, ein Butlerbüro, ein Hauptschlafzimmer, ein Bad und einen nahezu 360-Grad-Blick auf den Ozean und den Hafen.

The Reef Hotel im Atlantis Resort, Paradise Island, Bahamas

Das Reef Hotel ist die neueste Ergänzung des Atlantis-Komplexes und bietet 497 Unterkünfte und Eigentumswohnungen direkt am Paradise Beach. Mit Zimmerpreisen zwischen $520 und $720 pro Nacht bietet das Reef Studios, Suiten mit einem oder zwei Schlafzimmern sowie Penthäuser mit zwei oder drei Schlafzimmern. Die Studios verfügen über eine Wohnfläche von 523 Quadratmetern, eine voll ausgestattete Küche und einen privaten Balkon mit Terrasse, Hafen- oder Meerblick. Die Suiten haben eine Größe von 974 bis 1.718 Quadratmetern und bieten ähnliche Annehmlichkeiten. Die luxuriösen Penthouse-Suiten sind bis zu 3.102 Quadratmeter groß und verfügen über drei Schlafzimmer und umlaufende Terrassen.

Die Harborside-Villen im Atlantis-Resort, Paradise Island, Bahamas

Harborside ist ein Atlantis-Ferienwohnungsresort (Timesharing), und in vielen Fällen werden die Einheiten an Reisende vermietet. Die Villen mit einem, zwei oder drei Schlafzimmern verfügen alle über eine voll ausgestattete Küche, separate Schlafzimmer, Schlafsofas und möblierte Balkone. Die Preise beginnen bei 340 $ pro Nacht.

Aquaventure Wasserpark und Aquarium im Atlantis Resort, Paradise Island, Bahamas

Atlantis Aquaventure Wasserpark, Paradise Island, Bahamas Maya-Tempel. © Kerzner International

Der Atlantis Aquaventure Wasserpark und das Aquarium sind das größte Freiluft-Meeresbiotop der Welt. Beide sind miteinander verbunden, was den Spaßfaktor noch erhöht. So können die Besucher zum Beispiel im Haifischbecken Wasserrutschen fahren. Außerdem gibt es im und um den Royal Tower eine verlassene Lagune voller Fische. Für einen besseren Ausblick gibt es einen Glastunnel durch die Raubtierlagune, eine 100 Fuß lange Hängebrücke und unterirdische Höhlen. Mehr als 250 Arten von Meereslebewesen und über 50.000 Kreaturen in allen Formen und Größen sind hier zu sehen. Wasserfälle gibt es überall.

Der Aquaventure Water Park erstreckt sich über 140 Hektar und bietet Wasserrutschen, Pools, Schnorchellagunen und fließende Becken. Über dem Park thront die Nachbildung eines alten Maya-Tempels mit der Wasserrutsche Leap of Faith (die durch ein Haifischbecken führt), der gewundenen Serpent Slide, der Challenger’s Racing Slide und der geheimnisvollen Jungle Slide. Der 120 Fuß hohe Power Tower bietet vier weitere rasante Wasserrutschen, darunter einen fast senkrechten Abgrund und drei Röhrenrutschen. Der aktuelle Lazy River ist etwa eine Meile lang und enthält eine Reihe von künstlichen Stromschnellen, Wasserfällen und Wellen. Außerdem gibt es einen Wasserspielbereich für Kinder mit dem Namen Splashers, der an die Maya erinnert.

Eher unauffällig ist The Dig, eine faszinierende und gut durchdachte Erkundung der imaginären Ruinen der versunkenen Stadt Atlantis.

Für Atlantis-Gäste ist der Eintritt in den Wasserpark und das Aquarium inbegriffen. Eine begrenzte Anzahl von Tagespässen ist für Nicht-Gäste gegen eine Gebühr erhältlich.

Dolphin Cay im Atlantis Resort, Paradise Island, Bahamas

Dolphin Cay ist die Tierattraktion von Atlantis und wird als Bildungszentrum bezeichnet, das die Besucher über Delfine, Seelöwen und andere Meeressäugetiere aufklären soll. Der 14 Hektar große Park umfasst zahlreiche Salzwassergehege, in denen Sie schwimmen, die Tiere anfassen, einen Tag lang als Trainer arbeiten oder in den Ruinen von Atlantis mit den schwimmenden Tieren und im tiefen Wasser schnorcheln können.

Restaurants und Nachtleben im Atlantis Resort, Paradise Island, Bahamas

Das Unterhaltungszentrum von Atlantis verfügt über das größte Kasino der Bahamas und ist Teil des 100.000 Quadratmeter großen Spiel-, Restaurant- und Unterhaltungsangebots des Resorts. Die Spielmöglichkeiten reichen von Baccarat und Craps bis hin zu Blackjack, Caribbean Stud Poker und Roulette. Außerdem gibt es ein Sportbuch und natürlich Hunderte von Spielautomaten. Direkt neben dem Casino befindet sich der Aura Nightclub, ein gehobener und intimer Ort zum Tanzen und Feiern mit VIP-Zimmern mit Blick auf die Tanzfläche und Flaschenservice.

Für Kinder gibt es einen privaten No Adult Club für Jugendliche, einen Crash Club für Teenager, Abendprogramme und einen Spielraum.

Das Angebot reicht von Schnellimbissen wie dem Village Hamburger Shack über berühmte Restaurants wie das Chef Nobu at Queen Matsuba, das innovative japanische Küche serviert, bis hin zum berühmten Café Martinique, das bereits 1965 im James-Bond-Film “Thunderball” zu sehen war, und vielen anderen Restaurants. Eines der vielen gastronomischen Angebote im Marina Village des Resorts.

Weitere Annehmlichkeiten im Atlantis Resort, Paradise Island, Bahamas

Das 30.000 Quadratmeter große Mandara Spa und der von Tom Weiskopf entworfene Ocean Club Golf Course sind nur einige der vielen Annehmlichkeiten, die den Gästen von Atlantis zur Verfügung stehen.

Darüber hinaus gibt es einen friedlichen Yoga-Garten, ein hochmodernes Fitnesscenter mit Sportzentrum, das Atlantis Tennis Center, einen Vier-Bahnen-Runden-Pool, sechs Basketballkörbe, sechs Sand- und Harttennisplätze, einen Kinderclub und einen Kids Club. Auf dem Atlantis Speedway können Sie Ihr eigenes ferngesteuertes Rennauto entwerfen und bauen. Das Climber’s Rush Rock Climbing Center ist eine Herausforderung für Gäste jeden Alters, während die Gamer’s Reef Arcade und das Pottery Studio auf Familien ausgerichtet sind.

Yachthafen und Marina Village im Atlantis Resort, Paradise Island, Bahamas

Der Tiefwasser-Yachthafen von Atlantis nimmt Yachten mit einer Länge von 220 Fuß auf und verfügt über einen 65.000 Quadratmeter großen Marktplatz (Marina Village) mit gehobenen Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten. Auch wenn Sie es sich nicht leisten können, in den gehobenen Crystal Court-Boutiquen einzukaufen, ist es ein schöner Ort, um spazieren zu gehen und die Sehenswürdigkeiten und Live-Unterhaltung zu genießen. Für preisbewusste Einkäufer gibt es immer das nahe gelegene Bahamas Craft Center, das Waren von lokalen Künstlern und Kunsthandwerkern anbietet.

Atlantis Paradise Island Resort Standort und Kontaktinformationen

Atlantis Paradise Island One Casino Drive Paradise Island Bahamas Bahamas Rufen Sie 1-242-363-3000 an

Atlantis Marina Bahamas Anruf 1-242-363-6068 Bahamas Fax 1-242-363-6008

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button