Amerika

Beliebte Wasserparks in Japan

Indoor Water Park Ocean Dome in Japan

Obwohl es in Japan in den Sommermonaten nicht so heiß ist wie in einigen Teilen der Vereinigten Staaten, gibt es nichts Erfrischenderes als einen Aufenthalt in einem Wasserpark oder öffentlichen Schwimmbad. Es gibt viele tolle Wasserattraktionen, die Sie während Ihres Sommerurlaubs in Japan besuchen können.

Die meisten Freibäder und Wasserparks in Japan öffnen Ende Juni und schließen Anfang September, und obwohl sie während der Schulsommerferien von Ende Juli bis August ziemlich überfüllt sein können, sollten Sie zumindest einen Platz zum Schwimmen und Abkühlen finden. Fahren Sie in relativ kleinen Gruppen los. Die Parks sind sehr gut ausgebaut und verfügen über spezielle Becken für Kinder und Erwachsene. Viele sind Teil größerer Vergnügungseinrichtungen.

Wie bei allen Attraktionen sollten Sie sich auf den entsprechenden Websites dieser beliebten Schwimmbäder und Attraktionen über die Öffnungszeiten, besondere Feiertagsschließungen und Gebühren informieren. Die meisten Schwimmbäder haben Regeln aufgestellt, wie z. B. das Verbot von Tätowierungen, was für Badehäuser und öffentliche Schwimmbäder in Japan nicht unüblich ist.

Yomiuri Land Water Amusement Island (WAI)

Yomiuri Land

Yomiuri Land ist ein beliebter Vergnügungspark am Stadtrand von Tokio mit fünf großen Becken und drei riesigen Wasserrutschen.

Er befindet sich in 4015-1 Yanokuchi, Inagi City, Tokio, und ist vom Bahnhof Yomiuriland der Keio-Linie oder vom Bahnhof Yomiuriland-mae der Odakyu-Linie erreichbar.

Yomiuriland, einer der größten Vergnügungsparks in Tokio, ist auch für seine Gondelfahrt über Kirschblüten, den Jewel Illumination Park und den Vergnügungspark Gudjabba bekannt.

Sommerland Tokio

Der Außenbereich namens “Adventure Lagoon”, der als der spaßigste Wasserpark in Tokio bekannt ist, ist nur in den Sommermonaten geöffnet. Das Hallenbad “Adventure Dome” ist jedoch das ganze Jahr über geöffnet, wobei die Öffnungszeiten saisonal variieren.

Tokyo Summerland liegt in Akiruno City, Tokio, und ist mit der JR oder Keio Electric Railway bis zum Bahnhof Hachioji oder mit der JR-Linie bis zum Bahnhof Akikawa zu erreichen.

Neben großen Innen- und Außenbecken bietet das Tokyo Summerland auch zahlreiche große Wasserrutschen, eine Schlauchrutsche und eine Vielzahl anderer Wasseraktivitäten.

Es ist wichtig zu wissen, dass das Tokyo Summerland strenge Vorschriften darüber hat, was man in den Park mitbringen darf und was nicht. Informieren Sie sich vor Ihrem Besuch auf der Website.

Nagashima Spaland Jumbo Pool

Nagashima Spa Land in der Nähe von Nagoya ist ein beliebter Vergnügungspark mit vielen spannenden Fahrgeschäften. Der Jumbo Pool besteht aus verschiedenen Arten von Wasserrutschen und Becken, darunter ein Freibad mit natürlichen heißen Quellen. Er ist einer der größten Wasserparks der Welt.

Das Nagashima Spa Land befindet sich im Nagashima Resort in Urayasu, Nagashima-cho, Kuwana City, Präfektur Mie, und kann mit dem Bus von JR Kuwana oder Nagoya in Richtung Nagashima Onsen erreicht werden. Es gibt einen speziellen Direktbus von Nagoya, für den eine Reservierung erforderlich ist.

Besuchen Sie die Website, um Ihre Reise zu planen, laden Sie einen englischen Reiseführer herunter oder sehen Sie sich eine große Karte des Parks an, damit Sie genau wissen, wohin Sie gehen wollen, bevor Sie den Park betreten.

Tobu Zoo Super Pool

Der Super Pool befindet sich im Tobu Zoo in 110 Suga Miyashiro-cho, Minami Saitama-gun, Präfektur Saitama, und verfügt über ein großes Kinderbecken und ein Wellenbad, das mit der Tobu-Linie vom Bahnhof Tobu Zoo aus erreichbar ist.

Das große Schwimmbad (mit Kinderbecken und Wellenbad) ist nur in den Sommermonaten geöffnet, aber der Zoo ist das ganze Jahr über geöffnet und beherbergt mehr als 1.200 Tiere aus über 120 Arten (einschließlich der seltenen weißen Tiger). Es gibt aufregende Fahrgeschäfte, so dass Sie auch dann, wenn Sie nicht nass werden wollen, stundenlange Unterhaltung am selben Ort genießen können.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button