Amerika

Buffalo Niagara International Flughafenführer

Jillian Dara ist freiberufliche Journalistin und Faktencheckerin. Ihre Arbeiten sind in Travel + Leisure, USA Today, Michelin Guides, Hemispheres, Dujour und Forbes erschienen.

Buffalo, NY, airport

Frank Gaglione / Getty Images

Karte.

Internationaler Flughafen Buffalo Niagara

Da die meisten Kanadier ein paar Stunden nördlich der US-Grenze leben, bieten amerikanische Flughäfen oft einen günstigeren Ausgangspunkt für Reisen in den Großen Weißen Norden. Dies ist bei Toronto und der kanadischen Hälfte der Niagarafälle der Fall. Anstatt nach Toronto Pearson zu fliegen, buchen Sie ein Ticket zum Buffalo Niagara International Airport in New York.

Reisende, die die Niagarafälle, Niagara-on-the-Lake, Toronto oder andere Ziele im Süden Ontarios ganz oben auf ihrer Reiseroute stehen haben, sollten in Erwägung ziehen, ihr Abenteuer in New York zu beginnen. Sicher, es klingt lächerlich, in ein anderes Land zu fliegen als das, das man erkunden möchte. Mir wurde versichert, dass die Anreise über den Buffalo Niagara International Airport einfach sein würde, vor allem, wenn man sich die Mühe gemacht hat, ein Auto zu mieten und über die Grenze zu fahren. Er ist schneller und vielleicht auch kostengünstiger (zumindest für Amerikaner) als ein Flug zu einem beliebigen Flughafen in Ontario. Die Friedensbrücke ist in 20 Minuten zu erreichen, die Niagarafälle in 40 Minuten und die pulsierenden Straßen der Innenstadt von Toronto in weniger als zwei Stunden.

Der Buffalo Niagara International Airport in Cheektowaga, 10 Meilen von Buffalo entfernt, ist der drittgrößte Flughafen im Bundesstaat New York, hinter dem John F. Kennedy International Airport und dem LaGuardia Airport in New York City. Er mag zwar klein sein, aber dieser Flughafen mit nur einem Terminal kann jährlich etwa 5 Millionen Passagiere abfertigen. 

Flughafencode, Standort und Kontaktinformationen

Der Buffalo Niagra International Airport (BUF) wurde 1926 gegründet. 1927 begannen die ersten Flüge auf dem damaligen Buffalo Municipal Airport zu starten und zu landen.

    Er ist 10 Meilen von Buffalo, 28 Meilen von der kanadischen Seite der Niagarafälle und 108 Meilen von Toronto entfernt.
  • Telefonnummer: (716) 630-6000
  • Website: http: //www.buffaloairport.com/
  • Flug-Tracker: https: //www.buffaloairport.com/flight-info/flight-tracker

Vor der Reise wissen

BUF erstreckt sich über 1.000 Hektar östlich des Stadtzentrums von Buffalo. Er ist klein – nur ein Terminal und 25 Flugsteige für 7 Fluggesellschaften, die dort ein- und ausgehen. Das bedeutet, dass die Annehmlichkeiten begrenzt, aber keineswegs unzureichend sind. Hier sind einige der führenden Fluggesellschaften Nordamerikas vertreten, darunter Delta, American, Frontier, JetBlue, Southwest und United. Mehr als 100 Flüge pro Tag gehen von New York City, Orlando, Atlanta, Chicago und Baltimore aus, hauptsächlich zu nationalen und internationalen Zielen. Der internationale Flughafen Buffalo Niagara bietet auch Flüge von und nach Mexiko an.

Aufgrund seiner Nähe zur kanadischen Grenze bietet der Buffalo Niagara International Airport in der Regel günstige Flüge für Reisende, die aus anderen Teilen des Bundesstaates nach Kanada wollen. Auch für kanadische Reisende, die in den Vereinigten Staaten Urlaub machen wollen, ist der Flughafen ein beliebtes Einfallstor. Es gibt zahlreiche Shuttle-Dienste, die Passagiere in die Städte im Süden Ontarios sowie zu den Flughäfen Toronto Pearson und Hamilton befördern.

Parken am internationalen Flughafen Buffalo Niagara

Die BUF betreibt vier Parkhäuser und Parkplätze, die sowohl Langzeit- als auch Kurzzeitparkplätze anbieten. Das dem Terminal am nächsten gelegene Tages-/Stundenparkhaus ist auch das teuerste. Es kostet 4 $ pro Tag oder 24 $ pro Tag. Sie können einen Platz reservieren und im Voraus bezahlen, indem Sie online buchen. Direkt daneben befindet sich ein bevorzugtes Parkhaus, das zu Fuß erreichbar ist, aber einen 24-Stunden-Shuttleservice anbietet. Es kostet 1 $ pro Stunde, 12 $ pro Tag oder 72 $ pro Woche. Langzeitparkplätze sind etwas weiter vom Terminal entfernt (es gibt einen Shuttleservice) und eignen sich am besten für längere Reisen, da der wöchentliche Höchstpreis 50 $ beträgt. Economy-Parkplätze sind am weitesten vom Terminal entfernt, aber mit einem Wochenhöchstpreis von 45 $ auch am günstigsten.

Anfahrtsbeschreibung

Buffalo Niagara International ist vom Stadtzentrum Buffalos über die State Route 33 East in 14-22 Minuten zu erreichen. Von dort aus verbinden drei Brücken diesen Teil von New York mit Ontario, Kanada: die Peace Bridge, die Lewiston-Queenston Bridge und die Niagara Falls Rainbow Bridge. Von der Peace Bridge aus fahren Sie auf der I-90 in nördlicher Richtung über die Route 198 East zur Route 33 East, die zum Flughafen führt. Von der Lewiston-Queenston-Brücke fahren Sie auf der I-90 weiter nach Süden zur I-290 East und dann zur I-90 West. Diese führt ebenfalls zur Route 33 East zum Flughafen. Von der Rainbow Bridge folgen Sie der Beschilderung zum Robert Moses Parkway East, dann der I-190 South in dieselbe Richtung wie die Lewiston-Queenston Bridge.

Öffentliche Verkehrsmittel und Taxis

Es gibt mehrere öffentliche Verkehrsmittel, die vom Buffalo Niagara International Airport ins Stadtzentrum und sogar nach Ontario fahren. Metrobus ist die günstigste Art, in die Innenstadt zu gelangen, mit einem Einzelfahrpreis von $2. Leuchtende Busse sind auf der Route 24 Genesee oder für berechtigte Personen Paratransit-Niagara Frontier Transportation Authority (NFTA) zugänglich.

Taxis stehen auf der Ankunftsebene in der Nähe des Zebrastreifens 3 zur Verfügung und kosten $ 40 für eine Fahrt in die Innenstadt und $ 100 für eine Fahrt zu den Niagarafällen. Uber, Lyft und andere Mitfahrdienste sind billiger als Taxis und können Fahrgäste an ausgewiesenen Abholstellen außerhalb der Gepäckausgabe in der Nähe von Carousel 1 abholen.

Da die Fahrt vom Buffalo Niagara International Airport zu den Niagarafällen so kurz ist, ziehen es einige Touristen vor, ein Auto zu mieten und selbst zu fahren. Am BUF gibt es sechs Autovermietungen, darunter Alamo, Avis, Budget, Dollar, Enterprise und National, die alle auf der Ankunftsebene in der Nähe der Fußgängerüberwege 3 und 4 zu finden sind.

Wo man essen und trinken kann

[…] […] […] […] […]

[…]

[…] […] […]

[…]

  • […] […]
  • Weitere Informationen über Buffalo und nahe gelegene kanadische Reiseziele erhalten Sie im Besucherzentrum vor Ort. Geöffnet Sonntag bis Freitag von 7 bis 18 Uhr, Samstag von 7 bis 17 Uhr.
  • Nehmen Sie sich einen Moment Zeit, um das Design des Gebäudes zu bewundern. Im Inneren sind die bunten Terrazzokacheln auf dem Boden des Hauptgebäudes so gestaltet, dass sie die Geschichte der Region widerspiegeln. Von außen sieht das Gebäude wie ein riesiges, flugbereites Flugzeug aus, wenn man es aus der Luft betrachtet.

Tripsavvy verwendet nur hochwertige, zuverlässige Quellen, einschließlich von Experten begutachteter Studien, um die Fakten in unseren Artikeln zu belegen. Lesen Sie unsere redaktionellen Richtlinien, um mehr darüber zu erfahren, wie wir unsere Inhalte genau, zuverlässig und vertrauenswürdig halten. Wir haben Sonntag bis Freitag von 7 bis 18 Uhr geöffnet. Samstag von 7 bis 17 Uhr geöffnet.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button