Amerika

Charles de Gaulle Flughafenführer

Courtney Traub berichtet seit 2006 über Paris und andere europäische Reiseziele für TripSavvy. Sie ist Mitautorin des Grünen Michelin-Führers 2012 für Nordfrankreich und die Region Paris.

A terminal at Charles de Gaulle Airport in Paris, France

Alan Nee/ Moments/ Getty Images

Karte.

Flughafen Paris Charles de Gaulle

Der Pariser Flughafen Charles de Gaulle ist der größte internationale Flughafen Frankreichs und ein wichtiges europäisches Drehkreuz, von dem aus Hunderte von inländischen und internationalen Zielen angeflogen werden, und die Navigation kann überwältigend sein. Mit seinen drei riesigen Terminals, die sich über eine Meile erstrecken, fertigt der Flughafen Charles de Gaulle jedes Jahr mehr als 70 Millionen Reisende ab. Die drei Terminals sind leicht mit dem Zug oder dem kostenlosen Shuttle-Service zu erreichen, aber es ist am besten, sich vor dem Abflug oder der Ankunft mit diesem geschäftigen Flughafen vertraut zu machen.

Dank der zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten, Duty-Free-Shops, Gesundheits- und Wellnesseinrichtungen sowie Restaurants in allen drei Terminals wird Ihnen vor oder in der freien Zeit zwischen den Flügen nie die Zeit ausgehen, etwas zu unternehmen. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Aufenthalt am Flughafen Charles de Gaulle so angenehm wie möglich gestalten und optimal nutzen können.

Charles de Gaulle Code, Standort und Kontaktinformationen

Halten Sie diese Informationen bereit, damit Sie sich auf dem Flughafen besser zurechtfinden und über Ihren Flug auf dem Laufenden bleiben können.

  • Flughafen-Code: CDG
  • Standort: Der Flughafen liegt etwa eine Stunde nördlich des Pariser Stadtzentrums und ist mit dem Nahverkehrszug RER B vom Bahnhof Chatelet Les Halles oder vom Bahnhof Paris-Nord aus leicht zu erreichen.
  • Kontaktnummern: Die Hauptnummer des CDG-Kundendienstes erreichen Sie von einem Flughafentelefon aus unter der Nummer 3950 oder von einem Mobiltelefon oder außerhalb Frankreichs unter +33 (0)170 363 950. Kontaktinformationen und Telefonnummern des Kundendienstes der einzelnen Fluggesellschaften finden Sie auf der CDG-Website.
  • Informationen zu Abflug und Ankunft: Für Live-Flugverfolgung und aktuelle Informationen zu Abflügen und Ankünften wählen Sie “Paris-CDG” aus dem Dropdown-Menü im Feld “Von” auf der Website des Flughafens Paris.
  • Flughafenplan: Die Karte ist online zugänglich und enthält Links zu herunterladbaren und druckbaren Versionen.
  • Informationen und Hilfe für Reisende mit Behinderungen: Wenn Sie oder eine Begleitperson mit einer Behinderung reisen, setzen Sie sich bitte mindestens 48 Stunden vor dem Abflug mit der Fluggesellschaft in Verbindung. Bei der Ankunft am Flughafen begeben Sie sich bitte direkt zum Kundendienstterminal und informieren einen Mitarbeiter über Ihre Ankunft. Hilfe ist im gesamten Flughafen verfügbar.

Vor der Abreise wissen

Air France planes parked at Charles de Gaulle Airport, Paris

Fluggesellschaften: Charles de Gaulle wird von den meisten großen internationalen Fluggesellschaften angeflogen und ist ein wichtiges Drehkreuz in Europa. Air France, die nationale Fluggesellschaft Frankreichs, ist hier beheimatet, und Delta Air Lines, American Airlines, British Airways, KLM, Lufthansa, Singapore Airlines, Air China, Air India und viele andere internationale Fluggesellschaften bieten täglich mehrere Flüge von und nach CDG an. Easyjet, Iberia und viele andere internationale Fluggesellschaften bieten täglich mehrere Flüge von und nach CDG an.

Auch Billigfluggesellschaften wie Easyjet und Iberia Express bedienen andere europäische Ziele und fliegen von und nach CDG. Wenn Paris eine der europäischen Städte ist, die Sie auf einer einzigen Reise besuchen möchten, sind diese Flüge eine gute Möglichkeit, mit einem geringen Budget zu reisen.

Die wichtigsten Terminals in Charles de Gaulle

Wie bereits erwähnt, kann die Navigation auf diesem weitläufigen Flughafen anfangs überwältigend sein, aber es ist hilfreich, wenn Sie sich vor Ihrem Besuch mit dem allgemeinen Layout vertraut machen. Unabhängig davon, ob Sie abfliegen oder ankommen, finden Sie hier einige Tipps, die Ihnen helfen, sich reibungslos und stressfrei auf dem Flughafen zu bewegen.

  • Sehen Sie sich zunächst den Plan aller Terminals an, um einen Überblick über die einzelnen Verbindungen zu erhalten. Bei Bedarf können Sie auch einen detaillierten Plan der einzelnen Terminals herunterladen.
  • Zwischen den einzelnen Terminals gibt es einen einfach zu nutzenden, kostenlosen Shuttle- und Zugservice. Folgen Sie am Terminal, an dem Sie sich befinden, den Schildern zum “cdgval”-Zug oder gehen Sie zum Shuttlebus, der vor der Abflughalle steht.

Terminal 1 ist das älteste Terminal des Flughafens Charles de Gaulle und ist als großer, kreisförmiger Raum mit einem armartigen Bereich konzipiert, der von der Mitte ausstrahlt. Es hat fünf Stockwerke.

  • Der größte Teil des Check-in-Bereichs befindet sich im dritten Stock.
  • Der Einkaufs- und Duty-Free-Bereich, das Restaurant und andere Annehmlichkeiten für die Passagiere befinden sich im vierten Stock.
  • Der Ankunftsbereich und die Gepäckausgabe befinden sich hauptsächlich im obersten Stockwerk des Terminals.
  • Die kostenlosen CDGVAL-Züge zu den Terminals 2 und 3 befinden sich in der zweiten Etage.

Terminal 2 wird auch als Air-France-Terminal bezeichnet, da von hier aus die meisten Flüge der nationalen Fluggesellschaften (und der Partner-Airlines) abfliegen. Das größte Terminal des Flughafens ist in mehrere Unterterminals unterteilt, A bis G.

  • Die Terminals 2A und 2F sind über die Fußgängerbrücken zwischen den Terminals leicht zu erreichen, aber wenn Ihr Flug von 2G abfliegt, müssen Sie den Shuttlebus oder die kostenlose Metro benutzen, um dorthin zu gelangen, da es sich um ein Satellitenterminal handelt.
  • Die Terminals A bis G verfügen über eigene Restaurants, Geschäfte, WiFi-Zugang, Gebetsräume, Ruhezonen und Geschäftsbereiche.
  • Von diesem Terminal aus können Sie mit der Metro zwischen CDGVAL oder ins Zentrum von Paris und zu anderen Zielen in Frankreich fahren. Die TGV-Bahnhöfe befinden sich in den Terminals 2E, 2F und 2G.

Terminal 3 ist das kleinste Terminal des CDG und besteht nur aus einem einzigen Gebäude. Es gibt keinen Flugsteig.

  • Wenn Sie von diesem Terminal abfliegen oder ankommen wollen, werden Sie automatisch zu einem anderen Terminal gebracht, um Ihren Flug zu erreichen oder in den Ankunftsbereich zu gelangen.
  • Mit der CDGVAL-Metro können Sie bequem zwischen Terminal 3 und dem restlichen Flughafengelände pendeln.

Parken am Flughafen

Wenn Sie am Flughafen parken, sollten Sie sich vorher informieren, wo sich das Parkhaus befindet, und Ihre Route entsprechend planen.

  • Wenn Sie einen Mietwagen abgeben, nutzen Sie Google Maps, um CDG im Voraus zu lokalisieren.
  • Je nachdem, wie lange Sie einen Mietwagen benötigen und wo Sie parken, zahlen Sie bis zu 18 Euro für einen Kurzzeitparkplatz, der bis zu einer Stunde geöffnet ist. Auf der CDG-Website finden Sie weitere Informationen zu den Preistabellen für Parkplätze und Anweisungen. Diese Parkplätze befinden sich so nah wie möglich an jedem Abflug- und Ankunftsterminal des CDG.
  • Die meisten Besucher und Touristen benötigen diesen Service nicht, aber wenn Sie Ihr Auto aus irgendeinem Grund für längere Zeit abstellen müssen, kann sich ein Langzeitparkplatz als notwendig erweisen.

Wegbeschreibung von Paris aus: Einige Tipps

Während öffentliche Verkehrsmittel, Busse oder Taxis für die Fahrt zum und vom Flughafen empfohlen werden (siehe Abschnitt unten), sollten Sie, wenn Sie mit dem Auto fahren möchten, Ihre Route im Voraus planen und sich mit dem komplexen Pariser Autobahnsystem vertraut machen. Beachten Sie, dass Sie, wenn Sie aus dem Zentrum von Paris anreisen, irgendwann die Ringstraße La Périphérique befahren müssen. Erfahren Sie mehr darüber, wie Sie sich dort zurechtfinden, in unserem vollständigen Leitfaden zum Autofahren in Paris.

Um eine Route auszuwählen und Informationen über die Verkehrsbedingungen zu erhalten, besuchen Sie diese Seite auf der Website der Pariser Flughäfen. Geben Sie Ihren Abflugort, das Terminal und den Parkplatz ein, und das Tool berechnet die geschätzten Reisezeiten und die empfohlenen Routen.

Für Warnungen zu Routen und Verkehrsbedingungen können Sie auch Apps wie Google Route Guides verwenden.

Öffentliche Verkehrsmittel und Taxis

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln ist es relativ einfach, das Zentrum von Paris zu erreichen.

  • Die Pendlerzüge der Linie RER B fahren mehrmals täglich ins Zentrum von Paris und zurück. Fahrkarten können an jeder Metro- oder RER-Station gekauft werden, auch am Flughafen. Die Züge fahren vom Terminal 2 ab und bedienen zwei Ziele im Zentrum von Paris (Opera und Charles de Gaulle).
  • Le Bus Direct ist ein privater Busdienst, der mehrere Ziele im Zentrum von Paris anfährt (und auch nach CDG fährt). Die Preise für Hin- und Rückfahrt für Erwachsene liegen zwischen 20 und 37 Euro. Auf der Website können Sie Fahrkarten buchen und eine vollständige Liste der Tarife einsehen.

Taxi sign in Paris

Taxis

Vor jedem Terminal am CDG gibt es einen offiziellen Taxistand. Lassen Sie sich niemals von einem Taxi fahren, das außerhalb der offiziellen Warteschlange steht. Vergewissern Sie sich außerdem, dass die Taxis einen Taxameter haben und mit dem Schild “Taxi Parisien” auf dem Dach gekennzeichnet sind. Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Sie ein Taxi bekommen, können Sie es im Voraus online buchen.

Wo Sie essen und trinken können

Der Flughafen bietet eine große Auswahl an Restaurants für jeden Geldbeutel und Geschmack. Eine vollständige Liste und die Möglichkeit, nach Terminals zu suchen, finden Sie auf der Website des Flughafens. Hier sind einige Empfehlungen

  • Für schnelle, preiswerte Snacks (Sandwiches, Wraps, Suppen, Salate usw.) empfehlen wir Pret a Manger (Terminal 2 und 3), Exki (Terminal 2), McDonald’s (Terminal 1 und 2) oder Paul’s (Terminal 2 und 3). .
  • Wer zwanglos und in Bistro-Atmosphäre speisen möchte, sollte das Sushi Restaurant (Terminal 1), Frenchy’s Bistro (Terminal 2), Café Cubiste (Terminal 2) oder Bert’s Café Contemporain (Terminal 2, Luftseite) besuchen.
  • Für ein formelleres Essen und edle Weine empfehlen wir das Café Eiffel (Terminal 1 und 2), TEPPAN Chef’s Kitchen (Terminal 1) und I Love Paris by Guy Martin (Terminal 2, Luftseite).

Wo kann man einkaufen?

Der Flughafen Charles de Gaulle bietet eine anspruchsvolle und gut sortierte Auswahl an Geschäften, von Damen- und Herrenmode und Accessoires bis hin zu Duty-Free-Läden, internationalen Zeitungsständen, Lebensmitteln und Weinen sowie Luxusartikeln und Geschenken. Die meisten sind Luxusgüter.

Jedes Terminal verfügt über einen eigenen Einkaufsbereich mit Geschäften, in denen Marken wie Bottega Veneta, By Paris Duty Free, Bulgari, Hermes, Gucci, Ladurée, Prada, Swatch, Fauchon, Dior, Lacoste, Cartier, Galeries Lafayette und La Maison du Chocolat vertreten sind. Entlang der Straße reihen sich die Geschäfte aneinander.

Wi-Fi und Ladestationen

Kostenloses Wi-Fi ist im gesamten Flughafen verfügbar. In der Regel werden Sie aufgefordert, Informationen wie Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse anzugeben, und Sie müssen sich eine oder mehrere Anzeigen ansehen, bevor Sie auf das Netzwerk zugreifen können. Sie können auch für eine schnellere, werbefreie Verbindung bezahlen.

Die meisten Terminals sind außerdem mit Ladestationen für Mobiltelefone in den Sitzbereichen ausgestattet, und einige Terminals verfügen über Business Center, in denen die Passagiere sitzen und arbeiten können. In Spitzenzeiten, wenn die Steckdosen stark nachgefragt werden, ist es jedoch ratsam, ein batteriebetriebenes tragbares Ladegerät mitzunehmen.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Auch prüfen
Close
Back to top button