Amerika

Das beste Skifahren und Snowboarden in Südkalifornien

Kayte Deioma ist eine international veröffentlichte Reiseschriftstellerin und Fotografin mit Sitz in der Region Los Angeles.

Ski Resort at Big Bear

Big Bear Mountain Resort

Die meisten Menschen denken bei Los Angeles an Strände und Hollywood, aber die Stadt ist in den Wintermonaten von schneebedeckten Bergen umgeben. Kein Wunder also, dass es in der Umgebung von Los Angeles eine blühende Wintersportszene gibt. Die nächsten Skipisten und Skigebiete sind weniger als eineinhalb Stunden von der Küste entfernt. Wenn der Winter kommt, können Sie am Strand an Ihren Surf- und Kiteboarding-Moves feilen und am selben Tag in den Bergen an Ihrem Snowboarding feilen.

Die Palette der Wintersportgebiete reicht von hoch entwickelten Skigebieten mit zahlreichen Liften, präparierten Pisten, Beschneiungsanlagen, Nachtleben und zahlreichen Unterkünften bis hin zu einfachen Skigebieten mit minimaler Ausstattung und unerschlossenem Skiland.

Wenn Sie vorhaben, während der Saison mehr als eine Skihütte zu besuchen, sollten Sie den Kauf eines Ski California Gold Passes in Betracht ziehen. Mit diesem Pass können Sie in 32 Abfahrts- und Langlaufgebieten Ski fahren.

Großer Bär

Big Bear Lake

Dennis Bengtson / Bear Mountain Resort

Der Big Bear Lake in den San Bernardino Mountains ist das beliebteste Ski- und Snowboardziel in der Nähe von Los Angeles. Es ist zwar nicht das nächstgelegene Skigebiet, aber mit zwei Skigebieten, einem reichhaltigen gastronomischen Angebot, Unterkünften in örtlicher Trägerschaft und zahlreichen Aktivitäten auf dem Berg hat es vor allem für Familien viel zu bieten. Die beiden Ski- und Snowboard-Ressorts sind Snow Summit und Big Bear Mountain in Big Bear Mountain. Die Liftkarten für das eine Skigebiet gelten auch für das andere, und es gibt einen kostenlosen Shuttle, der die beiden Skigebiete miteinander verbindet, falls Sie zwischen ihnen wechseln möchten.

Snow Summit ist das dem Big Bear Lake Village am nächsten gelegene Skigebiet, nur 104 Meilen (oder etwas mehr als zwei Stunden) von Los Angeles entfernt. Das Skigebiet ist eher bei Skifahrern als bei Snowboardern beliebt, hat längere Pisten als Bear Mountain und bietet weniger Geländeelemente. Der Family Park auf der Westseite des Skigebiets ist bei Anfängern und Kindern sehr beliebt, da die meisten Skianfänger die Pisten besser finden als das Anfängergebiet am flachen Bear Mountain. Eine weitere Besonderheit von Snow Summit ist das Nachtskifahren an Wochenenden und Feiertagen.

Bear Mountain ist das beliebteste Ziel für Snowboarder, denn hier gibt es mehrere und ständig wachsende Terrain-Parks. Da das Snowboarden noch sehr jung ist, dominieren junge Erwachsene und Teenager die “Szene”. So werden die zahlreichen Bars, Snackbars, Restaurants und Geschäfte in der Bear Mountain Base Area genannt. Bear Mountain hat kein Gipfelrestaurant, wenn Sie also auf dem Berg zu Mittag essen wollen, müssen Sie zum Snow Summit gehen. Es gibt auch keine Ski-Nächte, so dass einige Leute nach einem Tag in Bear Mountain nach Snow Summit fahren, um dort ein paar Nächte zu verbringen.

Mountain High Resort in Wrightwood

Mountain High Ski Resort

Graham King / Flickr / CC BY-NC-SA 2.0

Das Mountain High Resort bei Wrightwood liegt nördlich der San Gabriel Mountains. Nur 86 Meilen entfernt befindet sich das nächstgelegene Ski- und Snowboard-Resort mit vollem Serviceangebot in der Nähe von Los Angeles, mit Restaurants vor Ort, Ausrüstungsverleih und Zugang zu Unterkünften in der Nähe. Auch viele Einheimische mögen es. Denn man kann den Verkehr und Verzögerungen vermeiden, indem man um den Berg herumfährt, um dorthin zu gelangen!

Mountain High besteht eigentlich aus drei verschiedenen Skigebieten: dem West Resort, dem East Resort und dem North Resort. Die Skipässe gelten für alle drei und es gibt einen kostenlosen Shuttle zwischen ihnen. Wenn noch nicht viel Schnee liegt, sind einige der Pisten möglicherweise nicht geöffnet. Vor allem zu Beginn der Saison, wenn sich noch kein Schnee angesammelt hat, ist nur ein Bruchteil der 59 Pisten geöffnet. Erkundigen Sie sich also unbedingt nach dem Zustand der Pisten, bevor Sie in die Berge fahren.

Wenn Sie bereits in einigen der besten Skigebiete der Welt gefahren sind, werden Sie vielleicht von einigen veralteten Einrichtungen wie der Waage und den alten Liften enttäuscht sein. Wenn die Schneeverhältnisse gut sind und die gesamte Anlage geöffnet ist, gibt es jedoch einige technische Abfahrten für fortgeschrittene Skifahrer. Mountain High ist auch ein hervorragendes Skigebiet für Anfänger, vor allem, wenn Sie nicht zur durchschnittlichen Skifahrer-Demografie gehören. Zu den speziellen Programmen gehören Kurse für Senioren und ein adaptives Programm für Schüler mit besonderen Bedürfnissen sowie ein Winter-Wochenend-Skilager für Kinder. Teenager.

Jedes der drei Skigebiete in den Bergen hat ein anderes Gelände, eine andere Atmosphäre und andere Öffnungszeiten. West Resort ist mit 34 Pisten und acht Liften das größte der drei Skigebiete. Hier gibt es die meisten technischen Pisten und einzigartige Geländeeigenschaften für fortgeschrittene Fahrer und Skifahrer aller Schwierigkeitsgrade. Das East Resort hat einige der längsten Pisten und die beste Aussicht auf die Mohave-Wüste. North Resort ist das kleinste der drei Skigebiete mit nur 10 Pisten und einem Lift, der in der Hochsaison nur von Freitag bis Sonntag in Betrieb ist.

Die meisten Einheimischen nutzen das Hochgebirge für Tagesausflüge, aber in Wrightwood gibt es Motels und Hüttenvermietungen, und in Phelan gibt es ein weiteres Hotel, das etwa 20 Minuten entfernt ist. Mountain High ist zwar 30 Meilen weiter entfernt als Mt. Baldy oder Mt. Waterman, aber da man weniger durch die Berge fahren muss, dauert die Anreise von LA nur ein paar Minuten länger.

Schneetal

Snow Valley Mountain Resort

Snow Valley Bergferienort

Das Snow Valley Mountain Resort liegt etwas außerhalb von Running Springs, zwischen Lake Arrowhead und Big Bear Lake am Highway 18. Big Bear Resort. Die Hälfte der Pisten des Resorts wird beschneit, so dass bei geringer Schneelage nur ein Bruchteil der 28 Pisten befahrbar ist.

Dennoch bietet Snow Valley, nur 91 Meilen von Los Angeles entfernt, eine großartige Kombination aus technischen Pisten und Anfängertouren, die es bei Familien und Gruppen mit unterschiedlichem Können beliebt macht. Es ist dafür bekannt, dass es preiswerter, freundlicher und weniger überlaufen ist als das Big Bear Resort. Einer der Gründe für den geringen Andrang ist das Fehlen von Unterkünften in der Nähe. Sie müssen den Rest des Weges nach Big Bear, Lake Arrowhead oder San Bernardino fahren. Außerdem verringert der Mangel an Unterkünften die Anzahl der Freizeitaktivitäten, die nicht im SKI angeboten werden.

Wenn Sie ein nicht überlaufenes, erschwingliches Skigebiet innerhalb von 2 Stunden von LA suchen, sind diese Nachteile ein Segen. Neben 28 Pisten zum Skifahren und Snowboarden gibt es einen eigenen Schneespielplatz zum Schlittenfahren (Schlitten werden gestellt), und in der Hochsaison wird freitags und samstags Nachtskilauf angeboten. Es gibt spezielle Nachmittags-Lifttickets für Jugendliche, die freitags nach der Schule erscheinen, und ein Freitags-Hortprogramm für Kinder der Klassen 1-8.

Snacks sind auf der Sonnenterrasse im Basisbereich erhältlich, und Running Springs verfügt über ein zusätzliches Restaurant in der Nähe des Skigebiets.

Mt. Baldy Skilifte

The view from the Top of the Notch restaurant at Mt. Baldy looking toward Los Angeles

Der Baldy Ski Mount Lift im Angeles National Forest in den San Gabriel Mountains ist neben dem Waterman Mountain das zweite übergreifende Skigebiet von Los Angeles. Baldy Mountain ist eigentlich ein Spitzname für San Antonio Mountain, aber der Name ist so tief verwurzelt, dass das örtliche Skidorf beschlossen hat, ihn zu behalten.

Das Skigebiet ist etwa eine Stunde und 15 Minuten vom Stadtzentrum von Los Angeles und etwa anderthalb Stunden von den Stränden von Los Angeles entfernt, was es zum nächstgelegenen Skigebiet zum Strand macht. Wenn Sie eine Surf-to-Ski-Herausforderung suchen, sind die nächstgelegenen Strände Seal Beach und Newport Beach in Orange County in 60 Meilen Entfernung (1 Stunde und 20 Minuten Fahrtzeit).

Der Berg Baldy Ski Lifts bietet 400 Hektar Pistenfläche zum Skifahren und Snowboarden. Ein Großteil davon ist über vier veraltete Lifte erreichbar. Die Einheimischen halten es für eines der besten Skigebiete für die Bewohner der Region. 13 der 26 Pisten gelten als fortgeschritten oder erfahren.

Einige Besucher haben festgestellt, dass die “alten” Sessel aus Zuckerkiefernholz noch einen Tick besser sein können. Dies ist das Gebiet zwischen den beiden Gipfeln, das im Sommer sehr beängstigend ist. Im Winter empfinden viele die 15-minütige Fahrt als etwas kühl und beunruhigend.

Wenn Sie ein fortgeschrittener Skifahrer sind, der nach einer guten Schneelage mitten in der Woche fahren kann und erfahren genug ist, um zum Parkplatz zurückzukehren, können Sie Mount Baldy auf jeden Fall genießen, wo Skifahrer die Pisten dominieren, aber auch fortgeschrittene Snowboarder viel Spaß haben können.

Es werden Ski- und Snowboardkurse angeboten, und auch die Grundausrüstung kann ausgeliehen werden. Auch wenn es nicht der beste Ort für Anfänger ist, bietet der Baldy Ski Mountain dennoch Anfängerkurse an. Neben Skifahren und Snowboarden ist Mt. Baldy ein beliebtes Ziel für Bergsteiger und Schneeschuhwanderer, das auf der Bucket List aller einheimischen Gipfelstürmer steht. Da es auf dem Baldy Village Mountain nur eine Handvoll Gästebetten gibt, gehen die meisten Besucher nur an diesem Tag hinauf.

Mt. Waterman Skilifte

Snowshoeing Mt. Watermnan

Michael R. Perry / Flickr / CC by 2.0

Mount Waterman in den San Gabriel Mountains ist ein wenig bekanntes Ski- und Snowboardgebiet in der Nähe von Los Angeles, und Skifahrer, die es lieben, hoffen, dass das auch so bleibt. Tatsächlich ist es das nächstgelegene Skigebiet zu L.A., nur 47 Meilen von der City Hall entfernt, und war eines der ersten Skigebiete, in dem 1939 der erste Seilturm installiert wurde.

Da Mt. Waterman vollständig von Naturschnee abhängig ist, gab es schon lange Jahre, in denen die ganze Saison über kein Schnee lag.

MT Waterman verfügt über drei Sessellifte, die 24 Pisten erschließen, von denen die meisten für Fortgeschrittene oder Experten geeignet sind, und ist ein “auf dem Kopf stehendes Skigebiet” mit Annehmlichkeiten an der Spitze der Sessellifte und nicht an der Basis. Unvorsichtige Skifahrer müssen, wie auf dem Mt. Baldy, zu den Sesselliften und zurück zum Parkplatz fahren, da alle Abfahrten im unteren Bereich auf Expertenniveau sind. Bedenken Sie, dass der Weg zu den Anfänger- und mittelschweren Pisten ein Stückchen weiter bergauf führt.

Während der Saison ist das Mt. Waterman-Skigebiet an Wochenenden, Feiertagen und bei Pulverschnee geöffnet, und die Einheimischen warten sehnsüchtig auf diese Tage. Das Skifahren am Mt. Waterman ist großartig, wenn der Untergrund tief genug ist, um den Felsen zu bedecken, und eine frische Pulverschneeschicht vorhanden ist.

Wenn Sie am Mt. Waterman Ski fahren wollen, müssen Sie Ihre eigene Ausrüstung mitbringen oder sie vor der Fahrt ausleihen, da es keinen Verleih gibt. Wenn die Lifte in Betrieb sind, gibt es eine wärmende Hütte am oberen Ende von Sessel 1 mit Toiletten, Telefon, Skistaffel, Essen und Getränken.

Nordisches Skigebiet Rim

Rim Nordic Ski Area

Skilanglauf, auch als nordischer Skisport bekannt, wird immer beliebter, und es werden immer mehr Ressourcen entwickelt, um die Nachfrage zu befriedigen. Die Rim Nordic Ski Area in den San Bernardino Mountains gegenüber von Snow Valley am Highway 18 ist das erste und einzige Langlaufgebiet in Südkalifornien mit maschinell gespurten Loipen für Langlauf, Skating und Schneeschuhwandern.

Es werden traditionelle Langlauf-, Skating- und Schneeschuhkurse un d-verleih angeboten, und in der Nebensaison wird das Gebiet für Mountainbike-Rennen und Trailrunning-Veranstaltungen genutzt.

Es gibt kein Restaurant vor Ort, aber einen kleinen Laden, der Snacks, Souvenirs und vergessene Winterausrüstung verkauft, sowie eine Snow Valley Snackbar auf der anderen Straßenseite und ein Restaurant in Running Springs. In Running Springs gibt es auch ein paar Gästebetten, aber ansonsten liegt die nächste Unterkunft etwa 20 Minuten westlich von Big Bear Lake.

Mt. Pinos Nordisches Skifahren

Mt. Pinos

Der Mount Pinos, der höchste Berg in den San Emigdio Mountains im Los Padres National Forest im Ventura County, ist leicht zu verwechseln. Die Bezirksgrenze zu Kern County verläuft über den Gipfel des Berges, was ihn auch zum höchsten Berg in diesem Bezirk macht, und manche halten ihn für ein paar Meter höher als den Sawmill Mountain, den anderen Berg, der diesen Titel trägt.

Pinos Mountain ist ein komplettes BYO-DIY-Ski- und Schneesportgebiet, in dem vor allem Skilanglauf und Schneeschuhwandern betrieben werden. Es gibt zwar Pisten, aber keine Lifte, so dass es sich nicht für Abfahrtsski eignet. Da das Skigebiet Mount Pinos ein Gemeinschaftsprojekt des National Forest Service und der Mount Pinos Nordic Patrol ist, einer Wochenend-Basisstation, die ausschließlich aus Freiwilligen besteht, gibt es außer Unterricht, Ausrüstungsverleih und tragbaren Toiletten keine weiteren Einrichtungen. Das Gebäude befindet sich gleich außerhalb des Parkplatzes.

Der Bezugspunkt ist der Chula Vista-Campingplatz oder der Parkplatz am anderen Ende der Mt. Pinos Road. Der Chula Vista-Parkplatz befindet sich etwa 21 Meilen von der Ausfahrt Frazier Park auf der Interstate 5 am oberen Ende von Grapevine. Von Los Angeles aus sind es je nach Wetter- und Verkehrslage etwa 1,5 Stunden.

Zusätzlich zu den Loipenkarten für die Ski- und Schneeschuhrouten benötigen Sie zum Parken Ihres Fahrzeugs einen National Forest Adventure Pass. Beide sind an Wochenenden in der Nordic Base oder jederzeit in der Rangerstation im Fraser Park erhältlich. Abenteuerpässe können vor der Abfahrt in jedem Big 5-Sportgeschäft gekauft werden. Sie können auch beim Forest Service Mount Pinos Ranger District, bei Don’s Liquor Mart oder im Midway Market in Fraser Park Tages-, Jahres- oder Zweitpässe erwerben. Sie können auch im Midway Market im Fraser Park Tages-, Jahres- und Zweitkarten kaufen. Passieren.

Überprüfen Sie die aktuellen Straßensperrungen in Kern County, bevor Sie losfahren, da die Straßen bei Schneefall nicht immer geräumt werden.

Tipps für den Besuch der Skigebiete im LA-Gebiet

Tire chains

Die Wintersportszene bietet eine schöne Abwechslung zum Strandurlaub in LA.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button