Amerika

Die 10 besten Orte für den Fahrradkauf im Jahr 2022

Nathan Borchelt arbeitet seit über 15 Jahren in der Reisebranche als Autor, Fotograf, Redakteur und Produktmanager. Er berichtet über alles, von Trailkameras bis hin zu Skiausrüstung.

Er recherchiert, testet, prüft und empfiehlt unabhängig die besten Produkte. Erfahren Sie mehr über den Prozess. Wenn Sie über den Link etwas kaufen, erhalten Sie möglicherweise eine Provision.

Bei unserer besten Empfehlung, Bicycle Warehouse, dreht sich alles um den Lagerbestand. Sowohl die Anzahl der Fahrräder auf Lager als auch die Vielfalt der verschiedenen Fahrradtypen. Dieser Online-Händler verkauft alle Arten von Fahrrädern, von Rennrädern über Mountainbikes, Stadträder und Elektrofahrräder bis hin zu Kinderfahrrädern und Nischenprodukten wie BMX, Cargo und Gravel. Wir halten Nashbar für eine Vielzahl von Fahrrädern für das beste Preis-Leistungs-Verhältnis.

Wie die meisten Dinge im Einzelhandel wächst auch der Online-Markt für den Fahrradkauf stetig und ist von der Pandemie stark betroffen. Ein Fahrrad online zu kaufen, ist sehr sinnvoll. Sie können Modelle nach Preis, Zweckmäßigkeit, Marke und zahlreichen anderen Filtern vergleichen. Bicycle.com bietet einen einfachen Zugang zu Fach- und Kundenrezensionen und hilft Ihnen, sich in der manchmal verwirrenden Welt der Fahrradtypen zurechtzufinden – bequem von zu Hause aus. Seien Sie sich dessen bewusst. Lokale Fahrradgeschäfte sind der Lebensnerv der Fahrradindustrie, aber mit Anpassungen und Kursen zur Fahrradwartung helfen sie den Fahrern, mit ihren Fahrrädern Schritt zu halten. Und wenn Ihr neues Rad eintrifft, wird es dort zusammengebaut. In diesem Sinne, hier sind die besten Orte, um ein Fahrrad zu kaufen.

Insgesamt am besten: Bicycle Warehouse

Hier gibt es BMX-, Elektro-, Straßen-, Trail-, Asphalt-, Mountain- und Kinderfahrräder.”

Bester Wert: Nashbar

Bestes Gesamtergebnis: “Neigt zu erschwinglichen Setups, die keine Qualitätseinbußen für niedrige Preise bedeuten.”

Bestes Einkaufserlebnis: REI

Bester Wert: “Kombiniert Ihren Online-Einkauf mit persönlicher Beratung und Erfahrung.”

Am besten für Rennradfahren: Moosejaw

Verkauft “verschiedene Rennräder, mit denen Sie bequem kilometerweit fahren können”.

Am besten für Cargo-Bikes: My Amsterdam Bike

Gilt als der “größte Online-Lastenradladen in den Vereinigten Staaten”.

Am besten für Kinder: Amazon

My Amsterdam Bike “kann alles transportieren, von einem Strider-Bike bis zu einem Fahrrad mit Zusatzrad”.

Best for Electric Bikes: Trek Bicycles

Sie verkaufen verschiedene Arten von Elektrofahrrädern, darunter Pendler-, Rennrad- und Mountainbike-Elektrofahrräder.

Best for Mountain Bikes: Jenson USA

Bietet detaillierte Informationen zu jedem Mountainbike, einschließlich Vorder- und Hinterradfederung.

Das Beste für gebrauchte Fahrräder: Fahrradbörse

Eine großartige Quelle, um ein selten gebrauchtes Fahrrad oder ein neues Fahrrad zu finden.”

Das Beste für Custom Bikes: Moots

“Wir bauen seit 1981 einige der leistungsstärksten Custom Bikes.”

Insgesamt am besten: Bicycle Warehouse

Giant Contend 3 Road Bike (2020)

Mit freundlicher Genehmigung von Bicycle Warehouse

Den größten Bestand bietet Bicycle Warehouse. Sitre führt alle Arten von Fahrrädern, einschließlich BMX, E-Bikes, Straßen-, Weg-, Gehweg-, Mountainbikes und Kinderräder. Und die Palette der Marken, die sie abdecken, ist ebenso umfangreich und reicht von High-End-Herstellern bis hin zu budgetfreundlichen Optionen. Das Filtern und Einkaufen erfolgt wie im traditionellen Einzelhandel, mit Optionen zum Sortieren nach Marke, Preisklasse, Größe, Geschlecht und Modelljahr. Sie können auch nach Nischenspezifikationen wie Antriebsstrang, Rahmenmaterial und Federweg filtern. Mit anderen Worten: Bicycle Warehouse wendet sich an den gelegentlichen Käufer, der sich für Details interessiert. Die Produktdetails un d-spezifikationen sind übersichtlich dargestellt und werden durch Nutzerbewertungen und Sterne ergänzt, auch wenn diese Informationen bei einigen Produkten fehlen. Bicycle Warehouse führt nicht nur alles, was mit Fahrrädern zu tun hat, sondern ist auch die südkalifornische Niederlassung eines gemeinnützigen Programms, das den Aufbau selbsttragender Fahrradgeschäfte in Entwicklungsregionen in Afrika unterstützt.

Bester Wert: Nashbar

Fuji Bikes 2019 Roubaix 1.5 Road Bike (Satin Anthracite/Cyan) (XS)

Mit freundlicher Genehmigung von Nashbar

Nashbar ist ein Online- und stationärer Einzelhändler, der seit 1974 besteht. Es werden auch Rahmen, Gabeln und andere Komponenten verkauft. Die Kundenerfahrung ist erfrischend einfach, und man kann leicht nach subtilen Faktoren wie Marke, Produktstatus, Farbe, Geschlecht, Raddurchmesser, Rahmengröße und Auswahl nach E-Bike oder gewünschter Federung filtern. Statt High-End-Räder wie Santa Cruz und Sally zu führen, setzt Nashvall auf erschwingliche Setups, bei denen die Qualität nicht durch einen niedrigeren Preis beeinträchtigt wird. Das VIP Rewards-Punkteprogramm fördert Wiederholungskäufe, und das Unternehmen führt auch andere Fahrradprodukte, von Bekleidung über Ersatzteile bis hin zu Reifen und Schläuchen. Die meisten Fahrräder über 99 $ werden versandkostenfrei geliefert (achten Sie auf die Bezeichnung “Super Saver Shipping”). Nashbar verfügt auch über eine solide Content-Abteilung, die Geschichten über Radrennen schreibt und Tipps und Ratschläge für angehende Radfahrer gibt.

Bestes Einkaufserlebnis: REI

Co-op Cycles DRT 1.2 Bike

Mit freundlicher Genehmigung von Rei

Die Champion-Outdoor-Marke Rei verkauft auch Fahrräder, und ihre umfangreiche Einzelhandelspräsenz kombiniert Online-Shopping mit persönlicher Beratung und Erfahrung, um Ihnen zu helfen, Ihre Auswahl auf der Grundlage von Passform und Gefühl einzugrenzen. Die Website bietet nicht nur eine große Auswahl an Fahrrädern aus allen wichtigen Bereichen, sondern auch eine umfangreiche Bibliothek mit Kaufberatungen und Fahrtipps vor (und nach) dem Kauf. Während das Markeninventar ebenso umfangreich ist, sollten Käufer mit kleinem Budget einen Blick auf die REI-eigene Fahrradlinie Cooperative Cycles werfen, die hochwertige Fahrräder zu niedrigeren Preisen als andere große Marken bietet.

Die Filterung und Sortierung entspricht dem, was man von einem großen Online-Händler erwarten würde, einschließlich Angaben zu Unterkategorie, Marke, Geschlecht, Laufradgröße, optimaler Verwendung und Informationen wie Bremstyp und Gangkonfiguration. Sterne-Bewertungen und Nutzerrezensionen sind sehr gut dargestellt, und die Funktion “Vergleichen” macht es einfach, mehrere Optionen zu bestimmen und ihre Eigenschaften zu vergleichen. Die Versandkosten variieren je nach Fahrrad, aber die meisten sind mit kostenloser Abholung im Geschäft erhältlich und werden oft mit einem Wartungs-/Tuningpaket geliefert. Wenn Sie Mitglied des Kooperationsprogramms sind, erhalten Sie beim Kauf eines Fahrrads einen gewissen Betrag auf Ihr Konto gutgeschrieben, der für alle Aktivitäten im Zusammenhang mit Outdoor-Ausrüstung verwendet werden kann.

Am besten für Straßenfahrräder: Moosejaw

Raleigh Amelia 2

Mit freundlicher Genehmigung von Moosejaw

Wenn Sie gerne lange Strecken fahren, sind Sie bei Moosejaw an der richtigen Adresse. Der Online-Händler bietet eine kleine Anzahl von Rennrädern an, mit denen man bequem viele Kilometer zurücklegen kann. Jedes Produkt ist mit technischen Details wie Scheibenbremsen, Reifengröße, Schaltung, Sattel und Rahmenmaterial aufgeführt. Alle Fahrräder werden kostenlos verschickt, wobei eine kleine Gebühr für Übergrößen von weniger als 10 Dollar anfällt. Nur für eine Handvoll Fahrräder gibt es Kundenrezensionen, aber der Händler akzeptiert die Rückgabe unbenutzter Ware innerhalb von 30 Tagen. Moosejaw bietet auch Anleitungen für den Zusammenbau von Fahrrädern an, und der Kundenservice ist rund um die Uhr erreichbar, um Fragen zu Rahmengrößen und mitgeliefertem Zubehör zu beantworten.

Am besten für Cargo Bikes: My Amsterdam Bike

Babboe City

Mit freundlicher Genehmigung von my Amsterdam Bike

Lastenfahrräder sind eine trendige und umweltfreundliche Möglichkeit für Eltern, ihre Einkäufe zu erledigen oder mit ihren Kindern Fahrrad zu fahren. Das treffend benannte My Amsterdam Bike ist der größte Online-Lastenradladen in den Vereinigten Staaten, und eine Variante des Modells Babboe ist das meistverkaufte Lastenrad der Welt. Bei diesem langen Fahrrad ist ein großer Korb im Rahmen zwischen dem Lenker und den Vorderrädern angebracht. Es wird in verschiedenen Versionen angeboten, darunter ein elektrisches Modell, ein einspuriges Modell und zahlreiches Zubehör. Wenn Sie jedoch etwas stromlinienförmigeres benötigen, ist dies vielleicht nicht das Richtige für Sie.

Das Beste für Kinder: Amazon

RoyalBaby Freestyle Kid’s Bike for Boys and Girls, 12 14 16 inch with Training Wheels, 16 18 20 inch with Kickstand, in Multiple Colors

Mit freundlicher Genehmigung von Amazon

Amazon führt fast jedes verfügbare Fahrrad, aber sein riesiges Angebot an Fahrrädern für Kleinkinder und Teenager macht es Eltern leicht, sich an das zu wenden, was sie wollen. Der Online-Händler bietet alles von Strider-Fahrrädern über Fahrräder mit Stützrädern bis hin zu Hochleistungsrädern für erfahrene junge Fahrer. Amazon macht es auch einfach, nach Preis, Marke, Radgröße, Gewicht, Anzahl der Gänge, Geschlecht, Altersgruppe und mehr zu suchen. Und natürlich gibt es jede Menge verlässliche Nutzerrezensionen und Sternebewertungen, die Ihnen helfen, Marketingbegriffe herauszufiltern.

Das Beste für Elektrofahrräder: Trek Bicycles

Verve+ 2 Low Step

Mit freundlicher Genehmigung von Trek Bicycles

Trek Bicycles wurde aus dem Wunsch heraus geboren, Qualitätsfahrräder zu einem niedrigeren Preis als andere konkurrierende Marken zu bauen. Das Unternehmen bietet mehrere Arten von Elektrofahrrädern an, darunter Pendler-, Straßen- und Mountainbikes. Zusätzlich zum kostenlosen Versand haben die Batterien eine zweijährige Garantie und Ersatzbatterien werden an diejenigen verkauft, die bereits ein Fahrrad gekauft haben. Jedes Fahrrad wird mit einem Scheinwerfer, einem Rücklicht, einem Tachometer und Schutzblechen geliefert. Außerdem gibt es hilfreiche Tipps zum Kauf eines Elektrofahrrads und zum Umgang mit Ihrer neuen Investition. Der einzige Nachteil? Die Website bietet keine anderen Marken als Trek an, aber die Preise variieren je nach Marke und Modell des Fahrrads. Außerdem bieten sie eine lebenslange Garantie auf Herstellungsfehler an Rahmen, Schwingen, Rädern und Gabeln.

Das Beste für Mountainbikes: Jenson USA

Yeti SB100 Carbon C2 Bike

Mit freundlicher Genehmigung von Jenson USA

Wenn Sie auf der Suche nach einem Offroad-Abenteuer auf Singletrail- oder Downhill-Strecken sind, sollten Sie sich bei Jenson USA nach Ihrem nächsten Mountainbike umsehen. Dieser Einzelhändler bietet mehrere hochwertige Fahrradmarken an, darunter Yeti, GT Bicycles, Orbea und Norco. Die Website kategorisiert die Fahrräder in vier Kategorien: Trail, Cross-Country, Gravity und Sale. Sie können Ihre Suche innerhalb jeder Kategorie weiter vereinfachen, indem Sie nach Marke, Preis, Radgröße oder Art der Hinterradfederung sortieren.

Jenson USA verkauft nicht nur Fahrräder, sondern kann Ihnen auch dabei helfen, das perfekte Fahrrad zu finden. Füllen Sie einfach das Kundendienstformular zu einem gewünschten Zeitpunkt aus und einer der Experten wird Sie anrufen, um Ihre Fahrradbedürfnisse zu besprechen. Auf der Website finden Sie detaillierte Informationen zu jedem Mountainbike, einschließlich Rahmenmaterial, Reifengröße, Vorder- und Hinterradfederung, Stoßdämpfer und Bremssysteme. Die Fahrräder werden kostenlos verschickt und können innerhalb eines Jahres nach dem Kauf zurückgegeben werden.

Am besten für gebrauchte Fahrräder: Bike Exchange

2017 Felt Cafe 24 Deluxe Men Charcoal MD

Durch die Großzügigkeit von Bike Exchange

Bike Exchange ist eine hervorragende Quelle für die Suche nach einem neuen, leicht gebrauchten Fahrrad und ein Ort, an dem man sein altes Rad loswerden kann. Und es sind nicht nur andere Radfahrer, die Fahrräder verkaufen. Auch stationäre Einzelhändler können diese Website nutzen, um unverkaufte Ware zu verkaufen. Die Preise sind bemerkenswert wettbewerbsfähig. In einigen Fällen können Sie bis zu 1.000 Dollar sparen. Alle großen Marken sind vertreten, darunter Trekking, Specialty, Cannondale und Giant, und die Fahrradkategorie ist in vier Hauptbereiche unterteilt: Rennräder, Mountainbikes, Kinderräder und E-Bikes. Auf der Website werden auch Komponenten, Bekleidung, Laufräder und Helme verkauft. Filter auf der linken Seite der Website helfen bei der Eingrenzung des riesigen Bestands mit Angaben wie Fahrstil, Radgröße, Modell, Verkäufer, Zustand, Geschlecht, Farbe und Verfügbarkeit.

Die Details auf Produktebene sind sehr detailliert, und Sie können die Verkäufer direkt kontaktieren, wenn Sie weitere Fragen haben. Die meisten Boote sind kostenlos, aber das hängt vom jeweiligen Verkäufer ab. Fahrradbörsen können auch Fahrräder (oder Komponenten, Laufräder usw.) verkaufen. Verkäufer sollten sich darüber im Klaren sein, dass der angezeigte Preis (Post) auf dem Verkaufspreis basiert, wobei zwischen gebraucht und neu unterschieden wird. Nutzen Sie die 10$-Upgrade-Option, um die Anzeige als “besonders hervorgehoben” zu kennzeichnen, um zusätzliche Aufmerksamkeit zu erhalten. Alle Anzeigenpreise haben eine Laufzeit von 60 Tagen.

Am besten für Custom Bikes: Moots

Uniquely Moots - Frame Details

Durch die Großzügigkeit von Moot.

Für Radfahrer, die das Konzept des Radfahrens ohne Gepäckträger ablehnen, haben wir etwas für Sie. In Steamboat Springs, Colorado, werden seit 1981 einige der leistungsfähigsten Custom Bikes hergestellt. Komponenten. Die Website unterteilt die Fahrräder in drei allgemeine Gruppen: Straßenräder, Mountainbikes und Gravel + Cross-Räder, und unterteilt dann jeden Bereich in feinere Kategorien wie Leistung, Ausdauer, Stadt- und Pendlerräder und Spezialräder.

Der erste Schritt besteht darin, einen der vielen zugelassenen Moot-Händler im ganzen Land (und weltweit) aufzusuchen, um die beste Passform auszuwählen und das richtige Modell zu finden (oder Ihr eigenes Spezialrad zu entwerfen). Als Nächstes wählen Sie aus einer Bibliothek von Rahmen aus und stellen alles Weitere zusammen, von der Rahmengröße über die Bremskonfiguration bis hin zu den Kurbeln und der Schaltgruppe. Das Fahrrad wird dann zu einem Händler in Ihrer Nähe geliefert, wo es von Hand zusammengebaut wird.

Worauf Sie bei einem Fahrrad achten sollten

Preis

Rechnen Sie damit, mindestens 400 Dollar für ein Qualitätsfahrrad auszugeben. Sie können preiswerte Modelle bei großen Einzelhändlern finden, aber diese Fahrräder halten möglicherweise nicht lange. Ihr Einstiegspreis passt gut zu den stadtspezifischen Modellen mit Nennübersetzung und einigen anderen Standardfunktionen. Der Preis kann jedoch leicht in den vierstelligen Bereich steigen, vor allem, wenn Sie ein hochwertiges Rennrad oder Mountainbike kaufen möchten. Chris Cartier, Leiter des technischen Vertriebs bei Outdoor Gear Exchange of Vermont, sagt: “Wer ein modernes Mountainbike sucht, sollte bereit sein, 2.000 bis 3.000 Dollar auszugeben.” Das Gleiche gilt für Rennräder. Für das zusätzliche Geld erhalten Sie Hightech-Rahmenmaterialien wie hochwertige Komponenten, die jahrelang zuverlässig funktionieren, superstarke/ultraleichte Kohlefaser und andere Merkmale wie Scheibenbremsen, Teleskopsattelstützen und hochwertige Federung. E-Bikes sind einfach deshalb teurer, weil Sie mit dem Kauf eines Fahrrads auch Technologie zur Verbesserung Ihrer Ausrüstung erwerben.

Fahrrad nach Typ

Welches Fahrrad das richtige für Sie ist, sollte von Ihren Fahrwünschen abhängen. Wenn Sie etwas für Pendler suchen, sollten Sie ein Stadtfahrrad in Betracht ziehen, dessen Rahmenmaterial leicht gewölbt ist, um Fahrbahnunebenheiten abzufedern, und das eine aufrechtere Sitzposition und einige andere Merkmale wie eine bescheidene Auswahl an Ausrüstung aufweist. Wenn Sie vom Tour-de-France-Fieber geträumt haben, sollten Sie ein Rennrad mit einer klaren, leichten Silhouette, vielen Gängen und schmalen Reifen wählen. Rennräder eignen sich gut für Fitnessfahrten, Pendler, aber auch für Touren und Rennen”, rät Rei. Die meisten haben einen Dropbar-Lenker. Das bringt den Fahrer in eine aerodynamische Position.

Singletrail-Fahrer sollten Mountainbikes in Erwägung ziehen, insbesondere solche, die für Cross-Country-Fahrten auf hügeligen Trails konzipiert sind, oder solche mit einer kräftigen Vollfederung, wenn Sie Lift-Service-Strecken bombardieren wollen. Schotterfahrräder haben haltbarere Reifenprofile, die das Gelände bewältigen können, ohne die Leistung auf dem Asphalt zu beeinträchtigen, wodurch sich der Unterschied zwischen Berg- und Stadtfahrrädern verringert. Wenn Sie jedoch ein Fahrrad suchen, mit dem Sie sich weniger sportlich betätigen und stattdessen etwas zu den Punkten A, B und C bringen wollen, sollten Sie ein E-Bike in Betracht ziehen, das eine Tretunterstützung bietet und mit jedem Tritt in die Pedale die Energieabgabe erhöht. Gangart.

Anzahl der Gänge

Dies hängt auch davon ab, wo Sie fahren und welche Art von Fahrten Sie machen. Wenn Sie in einer relativ flachen Gegend leben, ist ein Fahrrad mit nur einem Gang eine gute Wahl, da das Fehlen von Gängen potenzielle Probleme beseitigt und die Kosten reduziert. Stadt- und Vorstadt-Rennradfahrer und Pendler in Hillier sollten ein Fahrrad mit mindestens sieben Gängen in Betracht ziehen. Mountainbikes haben in der Regel eine geringere Anzahl von Gängen als Rennräder und verlassen sich stattdessen auf andere Merkmale wie größere Räder, um sich fortzubewegen. Einige Fahrräder verfügen außerdem über eine interne Gangschaltung, so dass sie automatisch betrieben werden können, ohne dass man eine Schaltung erzwingen muss. Ein weiterer neuer Trend ist die Verwendung von Riemen im Antriebsstrang anstelle der traditionellen Fahrradketten. Dies ermöglicht ein reibungsloses Schalten und vermeidet das für eine gut geölte Fahrradkette typische Geräusch.

Garantie

Die Garantien variieren je nach Fahrradhersteller und reichen von einem bis zu zehn Jahren, manchmal sogar noch länger. Achten Sie aber darauf, das Kleingedruckte zu lesen. Die meisten beziehen sich einfach auf die Tatsache, dass das Fahrrad nicht verkauft wird, aber andere haben Garantien auf den Rahmen, um Dinge wie Risse im Rahmen abzudecken, aber nicht auf Komponenten wie Bremsen oder Schaltungen, die oft von anderen Unternehmen hergestellt werden. Wie bei den meisten Produkten gilt auch für Fahrräder die Garantie nicht für routinemäßigen Gebrauch und Missbrauch.

Da Fahrradsitze auf Sattelstützen sitzen, die sich schnell anheben oder absenken lassen, ist es für die Wahl der richtigen Fahrradgröße wichtig, die Schrittlänge zu messen, wobei die Füße schulterbreit auseinander stehen. So können Sie feststellen, wo sich das Oberrohr des Fahrradrahmens zum Schritt hin befindet, so dass Sie flach stehen können, wenn Sie während einer Pause nicht sitzen. Zwischen Ihrer Schrittlänge und dem Fahrradrahmen sollten ein paar Zentimeter Platz sein. Fahrradmarken bieten Größeneinteilungen für Messgruppen oder kleine, große und große Konfigurationen an, wobei die Maße für jede Konfiguration dokumentiert sind. Sie können die richtige Größe auch anhand der Gesamthöhe ermitteln, aber eine tangentiale Messung kann sich als nützlicher erweisen. Alle Fahrradhersteller bieten Größentabellen für ihre Fahrräder an.

Planen Sie zumindest den Kauf eines Helms ein. Günstige Helmmodelle entsprechen noch den Sicherheitsnormen, so dass die Anschaffung nicht ins Geld geht (teurere Helme bieten leichteren, atmungsaktiveren Schutz). Darüber hinaus ist es gut, Zubehör zu haben. Fahrradhandschuhe helfen, die Ermüdung der Hände zu verringern. Fahrradspezifische gepolsterte Shorts bieten Komfort und eine schweißaufsaugende Technologie. . Wenn man jedoch vorhat, zu pendeln oder nachts zu fahren, ist eine Fahrradlampe unerlässlich. Idealerweise sollte eines nach hinten gerichtet sein, damit der herannahende Verkehr Sie sehen kann (normalerweise blinkend oder durchgehend rot), und ein anderes nach vorne, damit Sie für den herannahenden Verkehr gut sichtbar sind. Je mehr Sie sich auf den Sport einlassen, vor allem auf die Straße oder das Mountainbike, desto mehr Ausrüstung werden Sie benötigen. Cartier rät außerdem: “Sie müssen ein Grundverständnis für die Wartung Ihres neuen Fahrrads haben. Informieren Sie sich in örtlichen Fahrradgeschäften und Baumärkten über Tipps und Anleitungen.

Es ist immer eine gute Idee, Ihr Fahrrad zu testen. Es ist hilfreich zu sehen, wie sich das Fahrrad in Bezug auf die Fahrposition anfühlt, wie gut es auf Kurven reagiert, wie leicht es sich schalten lässt, wie angenehm das Fahren insgesamt ist und wie schwer das Fahrrad ist. Dies gilt insbesondere, wenn Sie von einem Standard-Mountainbike auf eines der Modelle mit größeren Reifen umsteigen möchten, die es auf dem Markt gibt. Wenn Sie jedoch in der Vergangenheit ein bestimmtes Fahrrad oder sogar eine bestimmte Marke gefahren sind, können Sie ein Fahrrad online kaufen, ohne es persönlich zu testen, um das richtige Fahrrad für Sie zu finden.

Warum TripSavvy vertrauen

Nathan Borcherdt war sein ganzes Leben lang ein Radfahrer. Er trat in Südafrika in die Pedale, bezwang in Utah das Gelände der Liftanlagen, bestieg einige der 14.000 Fuß hohen Gipfel Colorados und fuhr jeden Tag durch die Straßen von Washington, DC. Seit Jahrzehnten erstellt er Profile und testet Radausrüstungen und nutzt sein Fachwissen und seine Erfahrung, um diese Produkte auszuwählen.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Auch prüfen
Close
Back to top button