Amerika

Die 11 besten Frühstückslokale in Las Vegas

Erin Medlicott ist Faktenprüferin und Forscherin mit einem Hintergrund in Lifestyle und Finanzen. Vor ihrer Arbeit bei Tripsavvy war sie als Finanzforscherin für das American Express Departures Magazine und das Wall Street Journal tätig. Sie hat sich

View of three people's torsos at a restaurant table with four breakfast entrees and many beverages

durch die Großzügigkeit der Mahlzeiten.

Das Frühstück ist eine Institution in Las Vegas, und das aus gutem Grund. Für diejenigen, die in den frühen Morgenstunden aus den Clubs kommen, ist es eine Stärkung, bevor es mit einem Disco-Schlaf weitergeht. Für diejenigen, die im Morgengrauen in ihren Gästezimmern ankommen, nicht ohne einen gewaltigen Kater, ist das Frühstück eine lebensrettende Droge, die mit Aspirin heruntergespült wird. Viele Machtmenschen in der Stadt führen einige ihrer wichtigsten Geschäftstreffen in den kalten Monaten während des Frühstücks durch. Und für Eltern, die ihre Kinder mit einer Event-Mahlzeit verwöhnen wollen, ohne dass sie dafür eine Übernachtung in Kauf nehmen müssen, kann ein Brunch eine erschwingliche Option sein. Für diejenigen, die ein lokales Frühstück ausprobieren möchten, haben wir ein paar Optionen für Sie zusammengestellt.

Siegel’s 1941

Pitcure of two hollywood stars and the dining room in Siegel's 1941

Durch die Großzügigkeit von Siegel’s 1941

Siegel’s 1941 ist umgeben von den ältesten Casinos in Familienbesitz in Las Vegas. Es ist genau das, was Sie vielleicht erwarten. Es ist eine altmodische Hommage an die Gründer der Stadt wie Bugsy Siegel und Meyer Lansky. Tatsächlich finden Sie auf der Mittags- und “Übernachtungs”-Karte des Restaurants Sandwiches zu Ehren einiger der berüchtigtsten Einwohner von Vegas. Von 23.00 bis 11.00 Uhr bietet das Restaurant ein Frühstückssandwich für 7,77 $ auf einem englischen Muffin mit Eiern, kanadischem Speck, Monterey Jack und Cheddar-Käse an. Außerdem gibt es ein komplettes Frühstücksangebot, das auf der Ganztagskarte zu finden ist, darunter Haferflocken aus Stahl, Buttermilchpfannkuchen und Cara French Toast.

Was man bestellen sollte: Wir lieben den Fat Irish Green Corn Beef Hash, eine Portion Hash Brown mit pochierten Eiern.

Outdoor patio with hanging lights and vertical letters reading

durch die Großzügigkeit der Mahlzeiten.

Das Frühstücks- und Mittagsrestaurant von Küchenchefin Natalie Young in der Innenstadt ist seit seiner Eröffnung im Jahr 2012 ein Publikumsmagnet. Die amerikanische Speisekarte ist von französischen und neumexikanischen Einflüssen geprägt. Hier gibt es die besten Pfannkuchen der Stadt. Außen knusprig, innen fluffig und mit Hühner-Apfelwurst serviert.

Was Sie bestellen sollten: Wenn Sie keine Pfannkuchen essen wollen, ist unser Lieblingsgericht das Ei motoreños mit roten und grünen Chilis und schwarzen Bohnen.

Makers & Finders

Exterior of Makers & Finders cafe in Las Vegas Arts District

Mit freundlicher Genehmigung von Makers & Finders

Dieses Kaffeehaus im Arts District ist bekannt für seine informative Espresso-Bar (vom kubanischen Cortado bis zum Kokosnuss-Kurkuma-Latte, wenn Sie Lust haben), Super-Premium-Tees, Cold Brew und Kombucha vom Fass. Neben dem Kaffee gibt es hier auch eine anspruchsvolle Speisekarte. Zu den lateinamerikanischen Spezialitäten gehören Hühnchen-Tinga-Omelett und Tres-Leches-Kuchen mit Rosé-Kokosmilch. Das Frühstück wird bis 16.00 Uhr serviert.

Was Sie bestellen sollten: Mit einer Reihe von Empanadas können Sie nichts falsch machen. Wählen Sie zwischen Rindfleisch, Hühnchen Tinga, Queso, Knoblauchgarnelen oder pikanten Pilzen.

Bouchon im Venetian

waiter setting a table in the Bouchon restaurant in the Venetian Las Vegas resort

Mit freundlicher Genehmigung des Venetian Resorts.

Dieses luftige Thomas Keller Bistro liegt versteckt im 10. Stock des Venetian Tower mit Blick auf den Brunnen und die Gärten. Bei schönem Wetter wird das Frühstück auf der Terrasse serviert und versetzt Sie in eine wunderbare private europäische Villa. Drinnen ist es wie in einem Pariser Bistro mit hohen Decken und riesigen Schalentierplatten. Das Frühstück beginnt mit einem Korb mit fabelhaftem französischem Gebäck (das riesige, schreckliche Pekannussbrot ist ein Muss), den besten Eiern Benedict auf dem Strip und wird von Hobbs’ geräucherter Schweinelende begleitet.

Was Sie bestellen sollten: Lust auf etwas Ausgefallenes? Beginnen Sie den Tag mit Kaviar und all dem anderen Schnickschnack in Verbindung mit einem Glas Sekt.

Mon Ami Gabi

Syrup being poured over two thick pieces of french toast with fresh blueberries

Mit freundlicher Genehmigung von Mon Ami Gabi

Das Mon Ami Gabi im Paris Casino Hotel ist eine der überraschend wenigen Möglichkeiten, auf dem Bürgersteig zu essen, und eine der wenigen Möglichkeiten, auf dem Strip im Freien zu dinieren (das liegt wohl am strengen Sommer). Die Atmosphäre erinnert eher an Epcot Paris als an Paris, aber die Frühstücksgerichte sind überzeugend Pariserisch. Der Frühstücksservice beginnt um 7 Uhr morgens, und wenn Sie ein paar Hundehaare brauchen, können Sie bei Gabi’s Bloody Mary sowohl frühstücken als auch Cocktails trinken.

Was Sie bestellen sollten: Mit einem Crêpe können Sie nichts falsch machen.

Veranda

Glass table with setting surrounded by trees and flowers at the Four Seasons las Vegas

4 Saison Mit freundlicher Genehmigung von Las Vegas

Das Veranda ist für seinen Wochenendbrunch berühmt (erfahrene Gäste kommen wegen des Mini-Donut-Automaten), aber die einheimischen Power-Broker wissen, dass sie hier wochentags ihre Meetings abhalten. Wenn Sie auf der Terrasse mit Blick auf den üppigen Pool sitzen, sehen Sie jeden, von Hollywood-Havis bis hin zu den CEOS des Casinos, bei einer Frittata bianca (Eiweiß mit Ziegenkäse, Spinat, Spargel, Pilzen und Tomaten).

Was Sie bestellen sollten: ein himmlisches Schweinebauch-Ei-Sandwich mit Ahorn-Sriracha zum Abschluss.

Tableau

White table setting and chairs with colorful masks painted on the back

Mit freundlicher Genehmigung des Wynn Las Vegas

Der Zugang zum Tableau erfolgt über die Tower Suites Elevator Bank des Wynn, eines der am meisten transportierten Restaurants in Las Vegas. Dieser Glasraum im Stil eines Konservatoriums, der schon im Petit Trianon von Marie Antoinette verwendet wurde, soll genau den gleichen Grünton haben. Der helle, luftige und diskrete Raum ist einer der beliebtesten Frühstückstreffs von Führungskräften, die Las Vegas besuchen.

Was Sie bestellen sollten: Beginnen Sie mit einem der besten Säfte (“Reinigungssaft”, z. B. grüner Saft, um alle Sünden von Las Vegas zu neutralisieren) und wählen Sie dann etwas Tugendhaftes (Overnight Oats mit Chia und Mandelmilch) oder etwas Dekadentes (Frischkäse-Apfel-Waffeln mit braunen Zuckerstreuseln und Apfelsauce).

Hash House a Go Go

Bloody Mary garnished with strip of bacon, tomato slice, and lettuch leaf. the drink is on a place with two pieces of toast

Das Beste vom Besten im Hash House

Der Trick beim Frühstück im Hash House besteht darin, sich voll und ganz auf die überragende Qualität der Lokale im Valley einzulassen, denn die Portionen sind so groß. An drei Standorten in Las Vegas wird das angeboten, was man als “Farm Food with a Twist” bezeichnet. Probieren Sie die Waffeln, das “Farm Scramble” (mit Eiern, Speck, Avocado und Schweizer Käse) oder die riesige, raffinierte Hühnerbrust in einem riesigen Hackbratensandwich.

Was man bestellen sollte: Kinder lieben die tellergroßen Pfannkuchen.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button