Amerika

Die 11 schönsten State Parks in New York

Letchworth State Park, New York

Der Bundesstaat New York hat in seinen mehr als 200 State Parks und historischen Stätten viele seiner unberührten und beeindruckenden Landschaften bewahrt. Glücklicherweise sind viele dieser atemberaubenden Landschaften für den öffentlichen Zugang und die Erholung im Einklang mit den Naturschutzbemühungen geöffnet. Von Long Island bis zu den Großen Seen – diese 11 New York State Parks zeigen den Empire State von seiner schönsten Seite.

Letchworth State Park

Genesee River Gorge (Grand Canyon of the East)

Letchworth, der so genannte Grand Canyon des Ostens”, wird durch eine tiefe Schlucht bestimmt, die der raue Genesee River gegraben hat. Neben den malerischen Klippen und Ausblicken bietet der Park drei gewaltige Wasserfälle, die als Lower, Central und Upper Falls bekannt sind. Obwohl das kabbelige Wasser hier nicht zum Schwimmen einlädt, können Besucher beim Wildwasser-Rafting und bei Kajakfahrten die Stromschnellen stromabwärts bezwingen. Mehr als 60 Meilen Wanderwege durchziehen das bewaldete Gebiet und führen zu allen drei Wasserfällen und anderen malerischen Aussichtspunkten. An noch höheren Aussichtspunkten bieten Heißluftballonfahrten einen Blick aus der Vogelperspektive. Letchworth bietet eine Vielzahl von Unterkunftsmöglichkeiten, darunter Campingplätze, Hütten und mehrere voll ausgestattete Lodges.

Watkins Glen State Park

Watkins Glen State Park

Tripsavvy / Makito Umekita

Der Watkins Glen State Park liegt am südlichen Ende des Seneca Lake in der Region der Finger Lakes und bietet einen außergewöhnlichen Canyon entlang des Glen Creek. Erodierter Kalkstein und Schiefer haben beeindruckende Felsformationen und sage und schreibe 19 Wasserfälle entlang des 2 Meilen langen Canyon-Trails gebildet. Der Weg ist mit mehreren Treppen und Brücken ausgestattet, die den Besuchern helfen, die tiefe Schlucht sicher zu durchqueren und mehrere Wasserfälle zu überwinden. Der Nebel der Wasserfälle ist eine erfrischende Abwechslung bei sommerlichen Wanderungen, kann aber auch zu rutschigen Stellen führen. Zwei weitere Wege führen am oberen Rand des Canyons entlang und bieten außergewöhnliche Aussichtspunkte. Zu den Parkeinrichtungen gehören Hütten und Campingplätze, von denen einige über Stromanschlüsse verfügen.

Niagara Falls State Park

Late evening at American Falls, Niagara, NY

Der älteste State Park der Vereinigten Staaten hat im Laufe der Jahre Millionen von Besuchern angezogen. Neben der berühmten Mist Tour Maid können Besucher im Niagara Falls State Park außergewöhnliche Ausblicke auf die Fälle genießen und in die Geschichte eintauchen. Der Park besteht aus einer Reihe miteinander verbundener Inseln mit Promenaden entlang des Niagara River und Brücken zwischen den American Falls, den Bridal Veil Falls und den Horseshoe Falls. Goat Island, die größte Insel, verfügt über gepflasterte Wege, die zu malerischen Aussichtspunkten führen, darunter Terrapin Point und The Cave, ein Holzsteg, von dem aus man die Bridal Falls von unten bewundern kann. Die Parkplätze in der Nähe der Wasserfälle sind ein einziges Tollhaus und können saftige Preise verlangen. Zum Glück gibt es kostenlose Parkplätze und Stellen, an denen man in die Stadt fahren kann.

Chimney Bluffs State Park

chimney bluffs

Der Chimney Bluffs State Park, östlich von Rochester am Südufer des Ontariosees gelegen, zeichnet sich durch seine einzigartige Topografie und Strandlage aus. Die dramatischen Felsformationen und die 150 Fuß hohen Türme des Parks wurden von Gletschern und den rauen Wetterbedingungen im Hinterland von New York geformt. Die Erosion hat zur Entstehung dieser atemberaubenden Landschaft beigetragen, aber auch die Stabilität des Bluff Trail in Mitleidenschaft gezogen, der 2018 aufgrund von Sicherheitsbedenken geschlossen werden musste. Seitdem führt der Weg Wanderer auf die Klippe und bietet spektakuläre Ausblicke. Der schmale Strand ist ein malerischer Ort zum Picknicken und Abkühlen am Ontariosee. Familien mit kleinen Kindern sollten beachten, dass es auf Teilen der Steilküste keine Leitplanken gibt.

Minnewaska State Park

Gertrudes Nose in the Fall

Der Park in Minnewaska liegt in den Shawangunk Mountains, direkt unterhalb des Catskill Parks, und bietet eine Fülle von Naturwundern und Aktivitäten. Auf mehr als 50 Meilen Wanderwegen können Wanderer und Mountainbiker die dichten Wälder, Wasserfälle, leeren Seen und felsigen Gipfel des Parks erkunden. Ein 1-Meilen-Schneefall führt über ein Schneebrett für Tageswanderungen oder zu einem ruhigen Pool mit einem 60 Fuß hohen Wasserfall darunter. Wenn Sie sich die Beine vertreten und die weite Aussicht auf den 22.000 Hektar großen Park genießen möchten, wird Sie der Rainbow Falls Trail nicht enttäuschen. Zwei der unberührten Seen des Parks, Lake Minnewaska und Lake Minnewaska, verfügen über ausgewiesene Strandbereiche zum Schwimmen. Die Klippen und Felsen, die den Lake Minnewaska umgeben, können auf dem Gertrude’s Nose Trail weiter erkundet werden. Der Samuel F. Pryor III Shawangunk Gateway Campground verfügt über 50 reine Zeltplätze in der Nähe.

Robert H. Treman State Park

Hike in Robert H. Treman State Park

Tripsavvy / Tanya Nikolic

Der Robert H. Treman State Park liegt südlich des Stadtzentrums von Ithaca und ist eine Schlucht entlang des Enfield Creek mit Dutzenden von kaskadenartigen Wasserfällen. Die unteren Wasserfälle sind weniger als 0,5 Meilen vom Parkplatz entfernt, und unterhalb der Wasserfälle befindet sich eine große Badestelle. Im Park gibt es neun Wanderwege. Wenn Sie Zeit haben, sollten Sie auf dem 4,3 Meilen langen Rim Trail and Gorge Trail Loop flussaufwärts wandern und die atemberaubende Aussicht auf die Schlucht und die 115 Fuß hohen Lucifer Falls genießen. Wenn Sie Zeit haben, lohnt sich ein Abstecher zu den oberen Eingängen des Parks zu den Old Mill Falls und den Enfield Falls. Beide sind normalerweise nicht überfüllt. Im Bereich der Lower Falls gibt es Zelt- und Wohnmobilstellplätze sowie kleine Hütten zu mieten.

Hudson Highlands State Park

Der Hudson Highlands State Park liegt am Ostufer des Hudson River zwischen den charmanten Städten Beacon und Cold Spring und ist von Westchester und New York City aus mit dem Auto oder dem Zug zu erreichen – eine Oase der Natur. Das steile Terrain ist ein Paradies für Wanderer. Der 5,5 Meilen lange Breakneck Ridge Trail überwindet in einem dreiviertel Meilen langen Abschnitt in der Nähe des Gipfels eine Höhe von 1.250 Fuß. Eine andere Route, der Bull Hill Trail, kann in ein paar Stunden bewältigt werden und bietet Ausblicke auf den Storm King Mountain. Am nördlichen Ende von Dennings Point führt ein gemächlicherer Weg zum Wasser und zu verlassenen Backsteingebäuden, die langsam von der Natur zurückerobert werden. Eine weitere verlassene Stätte, Bannerman Castle, kann vom Hudson aus mit dem Kajak, Kanu oder Charterboot besichtigt werden.

Buttermilk Falls State Park

Buttermilk Falls

Der Buttermilk Falls State Park liegt etwas außerhalb von Ithaca und nur eine Meile vom Robert H. Treman State Park entfernt. Der Park ist nach den atemberaubenden Buttermilk Falls benannt, die in den Sommermonaten den Shale Rock hinabstürzen und ein natürliches Becken bilden, in dem Besucher schwimmen können. Auf dem Weg flussaufwärts stoßen Wanderer auf zahlreiche kleine Wasserfälle entlang der Schlucht, die innerhalb der Parkgrenzen etwa 600 Fuß hoch und runter stürzen. Der 4,5 Meilen lange Lake Tremont Loop umfasst die wichtigsten Highlights des Parks, darunter den Wasserfall, den Pinnacle Rock, den oberen Rand des Canyons und die Feuchtgebiete um den Lake Tremont. Gönnen Sie sich anschließend ein kühles Bier vom Fass auf der anderen Straßenseite bei Ithaca Beer Co.

Bear Mountain State Park

Bear Mountain Bridge Taken In Autumn Of 2015

Umgeben von felsigen Bergen und Wäldern, die sich am Westufer des Hudson River erheben, bietet der Bear Mountain State Park eine wunderschöne Landschaft und eine Fülle von Outdoor-Aktivitäten. Am Hessian Lake laden zahlreiche Bäche, Flüsse und Seen zum Angeln und Schwimmen ein. Der 5,7 Meilen lange Doodletown Bride Path Loop Trail folgt den Spuren der historischen Revolution, vorbei an verlassenen Bergbaugebieten, den Split Rock Falls und dem Doodletown Reservoir, und bietet unterwegs atemberaubende Ausblicke auf den Hudson River. Erklimmen Sie den Perkins Memorial Tower und genießen Sie den weiten Blick über das Hudson River Valley. Im Winter sind die Bear Mountain Trails bei Skilangläufern sehr beliebt. Campingmöglichkeiten gibt es im nahe gelegenen Harriman State Park, aber für diejenigen, die einen schönen Aufenthalt im Park verbringen möchten, ist eine Übernachtung im Bear Mountain Inn ideal.

Hither Hills State Park

Der weit außerhalb von Montauk gelegene Heather Hills State Park bietet Strände, Erholungsgebiete und erschwingliche Campingplätze im Herzen der Hamptons. Auf der Seite des Atlantiks gibt es ausgedehnte goldene Sandstrände mit Annehmlichkeiten und 190 Campingplätzen. Die schmalen Strände an der Bucht hingegen sind über Wanderwege oder eine einzige Zufahrtsstraße zu erreichen. Ein Netz von Pfaden durch den Park ist für Wanderer und Reiter zugänglich. Das Gelände des Parks ist größtenteils bewaldet, doch im Westen erstrecken sich entlang des Napeague Harbor sanfte Dünen.

Allegany State Park

Allegany State Park

Mit fast 65.000 Hektar ist der Allegany State Park der größte Staatspark in New York (ohne die Adirondacks und Catskills). Abgesehen von seiner Größe zeichnet sich der Alleghany State Park vor allem durch seinen Reichtum an massiven Felsblöcken und Felsbrocken aus, die zwischen dichten, alten Wäldern verstreut sind. Der kurze, 400 m lange Thunder Rocks Trail schlängelt sich zwischen hoch aufragenden Felsblöcken hindurch und eignet sich hervorragend zum Klettern und zur Erkundung versteckter Nischen. Weitere Wanderwege führen vom Red House Lake ab, der auch einen Badestrand hat. Kajak- und Kanufahrer können die ruhigen Gewässer des Quaker Lake genießen oder den Allegany River befahren. Das Angebot an Unterkünften in Allegany reicht von Zelt- und Wohnmobilstellplätzen bis hin zur Vermietung von Hütten, Paos und Cottages.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button