Amerika

Die 12 besten All-Inclusive- Meer für Senioren

Catherine schreibt für TripSavvy und berichtet über Kultur, Reisen und Veranstaltungen auf den Karibischen Inseln.

All-inclusive resort in Negril, Jamaica

Paare werden weggefegt.

All-inclusive-Resorts gibt es seit den 1970er Jahren in der Karibik. Heute haben Reisende in der gesamten Region eine Vielzahl von Möglichkeiten. Für ältere Erwachsene können All-inclusive-Resorts eine großartige Kombination aus Luxus, Ruhe und Zugänglichkeit sein. Ein zusätzliches Plus ist, dass ein Urlaub in einem All-inclusive-Resort die Einhaltung eines bestimmten Budgets erleichtert. Luxuriöse All-inclusive-Resorts nehmen den Stress aus der Reise, und die Annehmlichkeiten und Dienstleistungen des Hotels machen es einfacher, die Umgebung zu erkunden. Lesen Sie weiter, um die 12 besten Resorts für einen All-inclusive-Urlaub in der Karibik für Senioren kennenzulernen.

Carlisle Bay, Antigua

Carlisle Bay

Das luxuriöse Carlisle Bay Resort bietet ein luxuriöses All-inclusive-Erlebnis am wunderschönen Karibischen Meer in Antigua. Das 87-Zimmer-Resort bietet sowohl familien- als auch erwachsenenfreundliche Dienstleistungen für Senioren, die mit Freunden, allein oder mit Mitgliedern einer großen Familie Urlaub machen möchten. Mit unvergleichlichen Annehmlichkeiten wie einem fabelhaften Tennisplatz, einem Spa, einem Fitnesscenter und einem Yoga-Pavillon ist dies ein solider Service für Senioren. Das gastronomische Angebot umfasst vier Restaurants und drei Bars. Das All-inclusive-Paket in Carlisle Bay in St. Mary’s Parish, Antigua, kostet etwa 700 Dollar pro Nacht.

Sailrock, Süd-Caicos

Sailrock Resort

Wenn Sie auf der Suche nach Ihrem Traumziel in den Tropen sind, ist Sail Rock in South Caicos genau das Richtige für Sie. Im Gegensatz zum beliebteren Providenciales ist South Caicos abgeschieden und abgelegen, ideal für ältere Reisende, die dem Alltag entfliehen möchten. Das Resort bietet All-inclusive-Restaurants, und die Besucher können mit Golfcarts über das weitläufige Gelände fahren. Die Villen am Meer verfügen oft über einen luxuriösen Swimmingpool, und wundern Sie sich nicht, wenn nachts ein oder zwei wilde Esel über das Gelände spazieren. Das All-inclusive-Luxuspaket kostet etwa 439 $ pro Nacht.

Sugar Beach Viceroy, St. Lucia

Sugar Beach Viceroy

Sugar Beach Gouverneur

Das Sugar Beach Viceroy wurde von TripSavvy als eines der 9 besten Luxus-All-inclusive-Resorts im Jahr 2020 ausgezeichnet und erhielt den Preis für die beste Aussicht. Sugar Beach verfügt über eine der besten Lagen auf der Insel, eingebettet zwischen den Pitons und mit zwei weißen Sandstränden. Das Resort ist ideal für Senioren, und jedes Cottage und jede Villa verfügt über einen 24-Stunden-Zimmerservice und Butler, die sich um alle Ihre Bedürfnisse kümmern. Während Ihres Besuchs sollten Sie auch die eleganten Restaurants, die Tennisplätze und das Baumhaus-Spa besuchen. Im Sugar Beach Viceroy gibt es derzeit ein All-inclusive-Angebot von 30 %, und die Villen kosten etwa 1.300 $ pro Nacht, die Preise variieren jedoch je nach Unterkunft. Eine weitere Option in Soufriere, St. Lucia, ist das Ladera Resort, das ebenfalls eine All-inclusive-Option anbietet.

Mount Cinnamon, Grenada

Mount Cinnamon

Wir fahren zu unserer nächsten Option, Grenada. Dies ist das luxuriöse All-inclusive-Resort Mount Cinnamon Resort. Das Resort bietet einen herrlichen Blick auf die Insel und elegante Speisemöglichkeiten mit Blick auf das Karibische Meer. Außerdem gibt es hier eine Strandbar, Wassersportmöglichkeiten und Rasenspiele. Die ruhige Lage des Resorts ist der perfekte Rückzugsort, während die Inklusivleistungen auch für fortgeschrittene Reisende geeignet sind. Am Grand Anse Beach in St. George Parish gelegen, kosten die Zimmer ab etwa 400 $ (in der Ferienzeit sind die Preise höher, in der Nebensaison sinken sie auf etwa 300 $).

Cobbler’s Cove, Barbados

Cobbler's Cove, Barbados

Cobbler’s Cove, Barbados

Besuchen Sie die Pink Lady, auch bekannt als Cobbler’s Cove, auf Barbados. Barbados ist berühmt für seinen Charme und seine Gastfreundschaft, und Cobbler’s Cove enttäuscht nicht. Das Cobbler’s Cove, das von Tripsavvy zum besten All-inclusive-Hotel der Karibik gewählt wurde, ist berühmt für seinen Privatstrand und seine üppigen Gärten. Darüber hinaus vermittelt die schicke Einrichtung dem Besucher das Gefühl, in einem besonders gastfreundlichen Herrenhaus und nicht in einem unpersönlichen Resort anzukommen. Die Zimmerpreise in Spighttown, in der Gemeinde St. Peter, liegen bei etwa 900 $, steigen in den Winterferien auf 1.100 $ und sinken in der Nebensaison auf etwa 500 $.

Ritz-Carlton St. Thomas, U.S. Virgin Islands

Ritz-Carlton St. Thomas

Das Ritz-Carlton, St. Thomas.

Einige Resorts richten sich an Familien mit Kindern und konzentrieren sich auf Aktivitäten, die für eine Mischung von Teilnehmern unterschiedlichen Alters geeignet sind. Andere richten sich an rüpelhafte Singles oder junge Paare, die einen Partyurlaub mit viel Alkohol suchen. Um diese Art von Ablenkung zu vermeiden, sollten Sie sich nach einem Resort nur für Erwachsene umsehen, das über die Annehmlichkeiten und Aktivitäten verfügt, die Ihnen am meisten zusagen. Das Ritz-Carlton St. Thomas bietet das Beste aus beiden Welten, mit einem Bereich nur für Erwachsene und einem Bereich für Kinder. Mit Blick auf die Great Bay beginnen die Zimmerpreise in der Hochsaison bei $980, aber die Preise schwanken je nach Reisedatum und Unterkunftsart.

Divi & Tamarijn, Aruba

Divi Aruba

Auf der “einen glücklichen Insel” Aruba bekommen Sie im Divi und seinem Schwesterresort Tamarijn zwei zum Preis von einem. Mit Oranjestads farbenfrohem Stadtzentrum nur wenige Minuten entfernt, ist das Resort ideal für Reisende der gehobenen Klasse, die an kulturellen Ausflügen interessiert sind. Ein Mietwagen ist nicht erforderlich, da beide Resorts miteinander verbunden sind, einschließlich des Transports zu The Links, einem 9-Loch-Golfplatz mit Blick auf den Ozean. Außerdem wurde das Tamarijn nach einer 5-Millionen-Dollar-Renovierung kürzlich wiedereröffnet. Derzeit gibt es eine perfekte Ersparnis von 50 auf All-Inclusive-Preise. Bis zum 31. März können Reisende im Divi bis zu 45 % auf Resort-Pakete sparen, wobei Zimmer in beiden Resorts (Divi und Tamarijn) ab etwa 470 $ pro Nacht zu haben sind.

Hotel Riu Palace Paradise Island, Bahamas

Hotel Riu, Bahamas

Fahren Sie zum Lighthouse Point auf Grand Lucayan. Das Grand Lucayan befindet sich auf der All-Inclusive-Insel Grand Bahama Island und bietet geräumige Zimmer mit luxuriösen Balkonen und unbegrenztes Golfspiel. Es werden regelmäßig Veranstaltungen für Besucher angeboten, darunter auch Strandbarbecues. Eine weitere Option ist das Hotel Riu Palace, ein All-inclusive-Resort auf Bahama Island in New Providence in der Nähe des Zentrums von Nassau. Es werden zahlreiche Aktivitäten angeboten, aber Sie werden vielleicht nie das Bedürfnis verspüren, das Resort zu verlassen.

Excellence Punta Cana, Dominikanische Republik

Excellence Punta Cana

Exzellenz Punta Cana

Während einige Inseln wie Martinique keine All-inclusive-Resorts haben, gibt es in der Dominikanischen Republik und auf anderen Inseln eine Vielzahl von Resorts. Das Excellence Punta Cana wurde von TripSavvy als eines der neun besten All-inclusive-Resorts in der Dominikanischen Republik im Jahr 2020 eingestuft, insbesondere wegen der besten Strandlage. Das Resort nur für Erwachsene an der Nordostküste bietet weitläufige Strände und geschützte Dünen für Privatsphäre, während sich tropische Wälder von der Küstenlinie aus erstrecken, mit einer Dichte von 0,5 Meilen in jede Richtung. Darüber hinaus gibt es eine große Auswahl an kulinarischen und Wellness-Behandlungen, die die Wünsche der luxusliebenden älteren Reisenden befriedigen. Darüber hinaus hält sich das Resort an das Punta Cana Promise, das eingeführt wurde, um ein Höchstmaß an Sicherheit für Urlauber in Punta Cana zu gewährleisten. Gäste haben die Möglichkeit, ein Urlaubspaket zu buchen, das sowohl die Flug- als auch die Hotelkosten beinhaltet, wobei die Zimmerpreise in den Hauptwintermonaten bei etwa 1.1400 Dollar beginnen. Eine weitere Option in der Dominikanischen Republik ist Casa de Campo. Die Golfplätze des Casa de Campo in der Dominikanischen Republik werden als einige der besten in der Karibik gepriesen.

Fort Young Hotel, Dominica

Fort Young Hotel, Dominica

Fort Young Hotel

Die folgende Auswahl ist ideal für ältere Reisende, die eine neue Region der Karibik erkunden möchten, ohne auf Luxus verzichten zu müssen. Das Fort Young Hotel in Dominica bietet ein All-inclusive-Paket und verfügt über eine Aussicht auf das Wasser, die an die Amalfiküste erinnert (insbesondere der mit Sonnenschirmen ausgestattete Pool mit Blick auf das Meer). Das Resort bietet eine Reihe von Abenteuer- und Aktivitätspaketen für Reisende, die die “Naturinseln” der Karibik erkunden möchten. Zum Leben im Resort gehören auch wöchentliche Cocktailstunden und ein üppiges Essen am Meer. Darüber hinaus plant das Hotel Aktivitäten und koordiniert Ausflüge zu diesen Aktivitäten für Besucher, die sich vielleicht nicht trauen, die Kurven der Insel zu erkunden. Die Preise für Zimmer mit Meerblick in Roseaus Hauptstadt liegen in der Hochsaison bei durchschnittlich 315 $ pro Nacht.

Paare Tower Isle, Jamaika

Couples Tower Isle

Paare Tower Isle

Couples Tower Isle in Jamaika bietet eine entspannte Atmosphäre, die perfekt für ältere Reisende ist, die einen ruhigen Urlaub suchen. Als Flaggschiff aller Couples-Resorts in Jamaika bietet Couples Tower Isle eine Vielzahl von Gesundheits- und Wellnessangeboten, darunter Tennis und Unterwasser-Fitnesskurse. Ein Spa und eine Veggie-Bar machen dieses Resort ebenfalls zu einer Wellness-Oase. Das Hotel liegt in Aucho Rios, und die Preise für einen Aufenthalt in der Hochsaison liegen je nach Reisedatum bei etwa 1.900 Dollar. Weitere Optionen auf Jamaika sind das Couples Swept Away Resort, das vor allem Tennisbegeisterte anzieht, und das Breezy’s Grand in Negril, Jamaika.

Lions Dive Beach Resort, Curaçao

Lions Dive Beach Resort

Lions Dive Strandresort

Die folgende Insel Curacao ist ideal für ältere Reisende, die einen aktiven Urlaub verbringen möchten. Das Lions Dive Beach Resort ist ideal für Reisende, die einen Tauchschein machen möchten, oder für ältere Reisende, die das Abenteuer suchen. Das Resort koordiniert den Unterricht und die Zertifizierung, und Sie erhalten eine SSI-Tauchausbildung. Darüber hinaus ist das Angebot an Strandbars und Restaurants des Resorts fantastisch. Die Zimmer in Willemstad kosten ab etwa 230 $ pro Nacht, die Preise variieren jedoch je nach Größe der Unterkunft.

Weitere Informationen über All-inclusive-Resorts in der Karibik finden Sie in diesem Artikel. Weitere Informationen finden Sie in unserem Artikel über die 9 besten All-Inclusive-Resorts im Jahr 2020.

0.00%
Осталось:

 

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button