Amerika

Die 12 besten Radwege in Kalifornien

Carrie Bell stammt aus Kalifornien und berichtet seit über einem Jahrzehnt über Reisen, Unterhaltung und Hochzeiten. Sie ist jetzt Tripsavvy’s Spezialist für Los Angeles.

two people ridinng bikes on a paved trail with Yosemite Falls in the background

John Elk/ Getty Images

In Kalifornien gibt es kaum geeignete Radwege. Wir sprechen hier von einem dreistelligen Betrag. Sie können zweimal pro Woche fahren, ohne die Strecke zu wiederholen, und dabei an verspielten Delfinen, fruchtbaren Weinbergen, dem Half Dome des Yosemite-Nationalparks, schneebedeckten Bergen oder schwankenden Palmen und Straßenkünstlern in Venedig vorbeifahren, ohne vom Rad abzusteigen oder einen Kickstander zu benutzen. Kombinieren Sie diese leichte Erreichbarkeit und die herrliche Landschaft mit dem ganzjährig angenehmen Wetter im Golden State. In diesem Leitfaden finden Sie 12 der besten asphaltierten Wege für Ausflüge auf zwei Rädern von Napa und Sonoma bis San Diego.

Marvin Braude Bike Trail, Los Angeles

The Strand Santa Monica

Brian Eden/ Getty Images

Machen Sie eine Spritztour auf der Socal Sun und verlassen Sie einige der berühmtesten Strände von Los Angeles auf dem 22 Meilen langen Radweg, der als Local Strand bekannt ist. Der offiziell als Marvin Braude Bike Trail bezeichnete Weg führt Radfahrer auf einer langen, aber meist flachen Strecke vom Will Rogers State Beach in Pacific Palisades zum Torrance County Beach in der South Bay. Er führt durch beliebte Strandstädte wie Manhattan Beach, Marina del Rey und Hermosa Beach sowie durch ikonische Orte wie Santa Monica Pier, Lux, Muscle Beach Gym in Venice und den Skate Park. Die Strecke lässt sich leicht in kleinere Abschnitte unterteilen und ist mit Parkplätzen, öffentlichen Toiletten und Orten, an denen man etwas essen und trinken kann, ausgestattet. Besuchen Sie ein Beachvolleyballspiel, schwimmen Sie, trinken Sie ein Bier, kaufen Sie eine Sonnenbrille auf dem Venice Boardwalk oder schlendern Sie an einem der zahlreichen Piers entlang, darunter der Manhattan Beach Pier mit seinem Aquarium. Leihen Sie sich an einem der neun Perry-Stützpunkte Räder aus.

Seien Sie gewarnt: Diese Straße ist immer sehr belebt und wird von Fußgängern, Joggern, Skatern, Rollern, Rollerbladern und Touristen geteilt, die hier anhalten, um Fotos vom Sonnenuntergang zu machen. (Dies ist übrigens die beste Zeit, um den Strand zu genießen.)

Yosemite-Nationalpark

Half Dome rock formation in Yosemite National Park

Besuch Carol Highsmith / Kalifornien

Die postkartenwürdigen Sehenswürdigkeiten wie der Half Dome, die Yosemite Falls, das elegante und atemberaubende Erwany Hotel, die Kapellen im Retro-Stil, die weiten Wiesen, die schwingenden Brücken und der Muller Lake machen den Yosemite zu einem nationalen Kleinod, das Sie vom Sattel Ihres Fahrrads aus entdecken können. Für die 12 Meilen lange Strecke benötigen Sie in der Regel zwei Stunden, je nachdem, wie oft Sie anhalten, um Fotos zu machen, und wie viele Höhenmeter Sie überwinden müssen. Im Yosemite Valley gibt es drei Stellen, an denen man Fahrräder mieten kann. Im Sommer ist Hochsaison und die Nachfrage nach den drei Verleihstationen (Curry Village, Yosemite Valley Lodge und neben dem Valley Village Store) ist groß. Ziehen Sie es in Erwägung, zur Zeit der Herbstfärbung zu kommen und im Winter aktive Ausritte zu unternehmen, bevor der Schneefall einsetzt.

Presidio und die Golden Gate Bridge

Golden Gate Bridge on a Sunny Day

Das 1.491 Hektar große Presidio ist ein Militärstützpunkt, der zu einem Nationalpark umgewandelt wurde, und liegt im Nordosten von San Francisco; es nimmt etwa 5 % des Stadtgebiets ein. Der Park verfügt über etwa 25 Meilen gepflasterter oder befestigter Radwege, die vollgestopft sind mit Küstenklippen, Stränden, Wäldern und historischen Gebäuden. Ohne abzubremsen, können Sie Alcatraz Island, die Skyline der Stadt, neblige Kurven und die größte öffentliche Sammlung von Andy Goldsworthy-Kunstinstallationen in Nordamerika sehen. Sie können auch einsteigen und aussteigen, um an einem Fußballspiel teilzunehmen, an einem Imbisswagen zu essen oder durch die Ausstellungen des Walt Disney Family Museum zu schlendern.

Ein weiteres typisches Erlebnis in San Francisco ist die Überquerung der Golden Gate Bridge (1,7 Meilen pro Strecke), die von der Presidio Promenade oder dem Crissy Field aus zu erreichen ist. Fahrräder sind auf den östlichen und westlichen Bürgersteigen 24 Stunden am Tag kostenlos erlaubt, wobei die Westseite nur für Fahrräder reserviert ist. Auf der anderen Seite können Sie die Marin Headlands erkunden oder in der Caballo Point Lodge einkehren und Cocktails und Austern aus der Region genießen.

Monterey Bay Coastal Recreation Trail (MBCRT)

Monterey Bay Coastal Trail with a biker and a couple walking

Mit freundlicher Genehmigung des Monterey County Convention & Visitors Bureau

Der 1986 eröffnete MBCRT bietet einen atemberaubenden Blick auf die Stadt, die die Monterey Bay bildet. Von Castroville (der Artischocken-Hauptstadt der Welt) nach Marina, Seaside und Pacific Grove (bekannt als Schmetterlingsstadt in den USA) führt die 18 Meilen lange, gepflasterte Route entlang der Küstenlinie auf der Trasse der alten Southern Pacific Railroad, Die Route führt an Bootsanlegern, entspannenden Robben, verspielten Seeottern, Zypressen, dem Monterey Bay Aquarium, John Steinbecks berühmter Cannery Row, Old Fisherman’s Wharf, Felsvorsprüngen, verzierten Häusern und einem Teppich aus leuchtenden Eispflanzen vorbei. Big Sur Adventures bietet geführte Touren mit Elektrofahrrädern und einen Fahrradverleih an.

Mission Bay Radweg, San Diego

Mission Bay San Diego

Bridget Brettler/ Getty Images

San Diego ist mit zahlreichen Radwegen gesegnet. (Ganz zu schweigen von den vielen Mountainbikestrecken für die etwas härtere Gangart). Alle eignen sich hervorragend, um Augen, Lungen und Beinmuskeln zu entspannen, aber Mission Bay ist ein besonders guter Ort für Touristen und Familien, um eine der besten Städte Amerikas auf zwei Rädern zu erkunden. MB besteht aus 4.200 Hektar Land und Wasser, umgeben von 27 Meilen Küstenlinie und Sandstränden. Die San Diego County Bicycle Coalition hat eine 12 Meilen lange Route mit überwiegend flachen, durchgängig asphaltierten Wegen geplant, die durch viele Parks und Lebensräume für Wildtiere führt, einen direkten Blick auf die Skyline von San Diego bietet und Sea World, Yachthäfen und viele andere Orte überfliegt. Innerhalb der Bucht. Es gibt zahlreiche Toiletten, Picknickplätze und Springbrunnen. Fahrräder können in und um die Mission Bay oder entlang des Mission Boulevard gemietet werden. Achtung: Wenn Sie die gesamte Schleife fahren wollen, müssen Sie auf einigen kurzen Abschnitten die Straße mit Autos teilen. Sie können Ihre Fahrt verlängern, indem Sie den San Diego River Trail oder den Mission Beach Pacific Beach Boardwalk nutzen. Hier können Sie Menschen beobachten, Beachvolleyball spielen und neue Energie tanken.

Jedediah Smith Memorial Trail, Sacrament

Jedediah Smith Memorial Trail in autumn with fall colors.

Vom Beals Point in Folsom bis zum Discovery Park in Old Town Sacramento (angrenzend an die Innenstadt) ist der JSMT, ein 32 Meilen langer, gewundener Abschnitt des American River Parkway, einer der längsten Mehrzweck-Freizeitpfade des Landes. Er verläuft parallel zum American River, der größtenteils von Buchsbaumweiden, Eichen und Weiden beschattet wird. Parks, Bade- und Angelplätze, Toiletten, Brunnen und Picknickplätze sind reichlich vorhanden. Mit dem Lake Natoma Loop am Ende der Tour können Sie weitere 12 Meilen zurücklegen. An Wegkreuzungen und Brücken können Sie auf Pferde treffen.

Joe Rodota Radweg, Santa Rosa

mustard on Joe Rodota Trail

Mit freundlicher Genehmigung von Sonoma County

Der 8,5 Meilen lange, asphaltierte Off-Road-Weg, der nach dem ersten Direktor der Sonoma County Regional Parks benannt ist, verläuft parallel zum Highway 12 zwischen Santa Rosa und Sebastopol. Umgeben von Bergen führt der Joe Rodota Trail durch idyllisches Ackerland, Flecken mit alten Bäumen und die 30.000 Hektar große Laguna de Santa Rosa. Die Laguna de Santa Rosa ist das größte Süßwasserfeuchtgebiet an der nordkalifornischen Küste und beherbergt mehr als 200 Tierarten.

Aus offensichtlichen Gründen ist die Fahrt im Frühjahr und Herbst besonders spektakulär. Verlängern Sie Ihr Abenteuer, indem Sie in Sebastopol an den West County Regional Trail anschließen. Von dort aus sind es weitere 8,5 Meilen bis Forestville.

Grafschaft Ventura: Rincon-Radweg

Rincon Trail by Highway 1

Dieser asphaltierte Weg beginnt am Rincon Point am Carpinteria State Beach, einem beliebten Wellenbrecher, und verläuft zwischen der Route 101 und dem Pazifischen Ozean in Richtung Süden zum Strand kurz vor der Stadtgrenze von Ventura. Sie ist zu nah an beiden, um zu sehen, woher der Wind in Ihren Haaren kommt. Der Weg, der am besten an einem sonnigen Tag begangen werden sollte, ist größtenteils flach und familienfreundlich, kann aber für die auf dem Highway vorbeirasenden Autos nervenaufreibend sein. Auf dem Weg zwischen den Städten ist er selten überfüllt, aber die Aussicht auf die Berge und die Wellen lohnt die Mühe.

Es gibt viele Ausgänge, an denen Sie Ihr Fahrrad abschließen und zum Wasser hinunterschwimmen können, um den Delfinen beim Spielen zuzusehen. Für ein längeres, anspruchsvolleres Abenteuer können Sie an den Omar Rains Coastal Bike Trail anschließen, der zum San Buenaventura State Beach, zur Ventura Promenade am Pier vorbei, zum Ventura River Trail und zum Big Daddy Ojai Valley Bike Trail führt. . Der malerische Weg erstreckt sich über 10 Meilen zwischen Ojai und Ventura und bietet eine idyllische Vorgebirgslandschaft und eine stetige Steigung. Das Ventura Bike Depot kann Ihnen bei der Vorbereitung auf diese Touren helfen.

Mammoth Lakes Town Loop

Two people riding bikes on a trail in opposite direction with rocky vegetation and snow covered mountains in the distance

Mit freundlicher Genehmigung von Mammoth Lakes Tourism

Während Mono County und Mammoth Mountain weltbekannte Ziele für Mountainbiker sind, ist der Town Loop ein sanfteres, weniger anspruchsvolles Abenteuer, das sich aber wegen der nach Kiefern duftenden Bergluft, des blauen, wolkenverhangenen Himmels und der endlosen Aussicht auf schneebedeckte Berge lohnt. Der Gipfel. Er umgibt die malerische Gemeinde Mammoth Lakes und verläuft größtenteils abseits der Straße und ohne Autos. Die Schleife führt von Viertel zu Viertel und kann als Frühstück genutzt werden, um sich an einer Bar zu stärken, oder als Training, wenn man die gesamte, fast sieben Meilen lange Schleife in Angriff nimmt.

Der College Connector, der Main Street Connector und der Roadster Connector sind zentrale Bestandteile des Radwegenetzes von Mammoth, da viele der anderen Straßen der Stadt an sie anschließen. Leihfahrräder, auch Elektrofahrräder, gibt es bei Footloose Sports und Wave Rave. Denken Sie daran, die Höhenlage zu berücksichtigen, wenn Sie planen, wie weit Sie fahren wollen.

Napa Valley Rebenweg

Napa Valley Vine Trail next to a station for the Napa Valley Wine Train at dusk

Mit freundlicher Genehmigung von DavidGordan144/Rails-to-Trails Conservancy

Nur zwei Hauptstraßen, der Highway 29 und der Silverado Trail, führen durch das Napa Valley und sind vor allem während der Erntezeit mit Autos überfüllt. Der Vine Trail kann eine Lösung für diejenigen sein, die nicht im Verkehr stecken bleiben wollen, wenn sie bereit sind, in die Pedale zu treten. Letztendlich ist geplant, den Vallejo Ferry Terminal mit den Feuchtgebieten des Napa River und den heißen Quellen von Calistoga auf der anderen Seite des Tals zu verbinden. Die Strecke wird aus 10 Abschnitten bestehen, die jeweils nach einer Stadt oder einer amerikanischen Weinbauregion benannt sind und insgesamt 47 Meilen umfassen.

Verschiedene Abschnitte sind bereits fertiggestellt, darunter ein kilometerlanger Abschnitt in Calistoga in der Nähe der Crossing Pegasus Winery und der Sterling Vineyards sowie ein 12,5 Meilen langer Abschnitt zwischen Kennedy Park und Yountville. Besonders schön sind die Wege im Frühling, wenn die Senfdecke den Boden zwischen den Weinreben auf der einen Seite bedeckt und der Napa Valley Weinzug auf der anderen Seite vorbeifährt.

Big Bear Lake Alpine Pedal Path

lake and mountains in Big Bear at sunset

Mit freundlicher Genehmigung von Visit Big Bear

Ein weiterer Hotspot für Mountainbiker, Anfänger oder diejenigen, die eine ruhige Fahrt suchen, können den gepflasterten Alpine Pedal Path nördlich der Great Lakes befahren und die hohen Bäume, den Hüttencharme und die frische, saubere Luft genießen. Oder nutzen Sie ihn als Einstiegsroute, um sich an die Höhe zu gewöhnen (im wahrsten Sinne des Wortes!).

Der 2,5 Meilen lange Weg beginnt in der Nähe der North Shore Elementary School und führt entlang des Ufers zum Sonnenobservatorium. Um den gesamten See zu umrunden, braucht man etwa 15-20 Meilen. Wenn Sie die 40-Meilen-Schleife um den Baldwin Lake in Angriff nehmen wollen, ist dies kein reiner Offroad-Ausflug.

Ballona Creek Path, Los Angeles

empty bik batch with water on either side of the path

Focqus, LLC / Getty Images

Dieser 7-Meilen-Weg führt vom trendigen Culver City zu den Feuchtgebieten von Barona und dann zum Strand von Playa del Rey, wo er mit dem bereits erwähnten Marvin Braude verbunden ist. Der Weg verläuft entlang der alten North Bank Maintenance Road, die seit der Konsolidierung des Baches zur Eindämmung von Überschwemmungen besteht. Seit seiner Einrichtung in den 1970er Jahren wurden der Weg, der Lebensraum des Baches und die ihn umgebende Grünanlage stark verbessert und mit Hinweisschildern über die örtliche Tierwelt und Ökologie, mehreren Parks und Spielplätzen, einem glanzvollen Eingangstor und Ruhebänken ausgestattet. Der Weg ist größtenteils flach, obwohl es immer wieder steil bergauf und bergab geht, wenn der Weg unter einer Hauptstraße hindurchführt. Es gibt Wandmalereien und Straßenkunst, und im Frühjahr blühen Wildblumen in den natürlicheren Abschnitten des Baches.

Auf der letzten Meile taucht im Norden die Bucht von Marina del Rey auf, ein landschaftlicher Leckerbissen mit Segelbooten und glitzernden Bergen darüber. Wenn Sie das Ende erreichen, schließen Sie Ihr Fahrrad ab und gehen Sie an der Brandung entlang, um einen besseren Blick auf den Strand zu haben. Je näher Sie dem Meer kommen, desto belebter wird es.

Kostenlose Straßenparkplätze finden Sie an den größten Eingängen in der Duquesne Avenue, Overland Avenue, Purdue Avenue, McConnell Avenue, Inglewood Boulevard, Centinela Avenue oder Sepulveda Boulevard.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button