Amerika

Die 13 besten Sonnenhüte 2022

Justin Harrington ist Autor bei Tripsavvy in Austin, Texas, und berichtet über Themen aus den Bereichen Reisen, Essen und Trinken, Lifestyle, Kultur, soziales Engagement und Natur.

Wir recherchieren, testen, prüfen und empfehlen unabhängig die besten Produkte. Erfahren Sie mehr über unseren Prozess. Wenn Sie über unsere Links etwas kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Provision.

TRIPSAVVY-13-best-sun-hats

Tripsavvy / Chloe Jeong

Wenn es um Abdeckung, Belüftung und Design geht, ist Filson kaum zu schlagen”.

Chloe Jeong, Tripsavvy / Chloe Jeong “Dieser Stil lässt die Luft sauber strömen, was ihn perfekt für das Camping am Tag macht.”

Wenn man Schmutz oder Gras loswerden muss, sind sie leicht zu reinigen.”

Ein verstellbarer Kinnriemen sorgt dafür, dass die Mütze auch in windigem alpinem Gelände nicht verrutscht.”

Mit seiner relativ schlanken Silhouette und dem breiten Rand sorgt dieser Hut für Sicherheit und Stil.”

Er schützt Ihren Teint vor den harten Sonnenstrahlen und verleiht Ihrer Garderobe Stil.”

Dieser Hut wurde für die empfindliche Haut von Neugeborenen entwickelt und bietet echten Schutz für Hals und Gesicht.”

Mit seinem gewebten Retro-Strohdesign und der elastischen Rückseite ist dieser Hut sowohl modisch als auch praktisch.”

Sie können diesen Hut in eine Tasche oder eine Strandtasche stecken, ohne sich Gedanken über Faltenbildung machen zu müssen.”

Ein guter Panamahut kommt nie aus der Mode. Er passt auf jeden Fall in dieses Grundnahrungsmittel für warmes Wetter.”

Wenn es um einen guten Sonnenhut geht, gibt es ein paar wichtige Anforderungen. Abgesehen vom Schutz vor UV-Strahlen sollte Ihr Sonnenhut atmungsaktiv, relativ leicht (aber dennoch robust genug, um dem Wind standzuhalten) und natürlich modisch sein. Zum Glück erfüllen die Hüte auf dieser Liste alle diese Anforderungen.

Lesen Sie weiter, um die besten Sonnenhüte auf dem Markt zu finden.

Insgesamt am besten: Filson Sommer Packer Hut

Filson Summer Packer Hat

Mit freundlicher Genehmigung von Amazon

Wenn es um Schutz, Atmungsaktivität und Design geht, ist der Filson Summer Packer Hut kaum zu schlagen. Mit seinen schlanken Linien und der Passform im Fedora-Stil ist dieser Hut weitaus modischer als andere Sonnenhüte mit ähnlicher Leistung, ohne dabei auf etwas Wichtiges zu verzichten. Er bietet UPF 50+ Schutz (d. h. er blockt 98 % der Sonnenstrahlen), integrierte Ösen für integrierte Ösen und ein bequemes Baumwollschweißbandfutter. Der Summer Pacer ist in zwei eleganten, neutralen Farbtönen (Otter Green und Desert Tan) erhältlich. Er ist leicht, wasserabweisend, einfach zu reinigen und besteht aus 8 oz. trockenem Schutztuch, was ihn zum perfekten Hut für praktisch jede Outdoor-Aktivität macht. Ernsthaft, was kann man daran nicht lieben?

Am besten für Camping: Furtalk Strohhut mit breiter Krempe

An den Fur Talk Wide Brim Hats gibt es eine Menge zu lieben. Dieser leicht verpackbare und knautschbare Hut lässt sich zusammenfalten, ohne seine Form zu verlieren, und nach Bedarf anpassen. Unter dem inneren Hutband befinden sich ein Kinnband und ein Klettverschluss, so dass der Hut nach oben oder unten angepasst werden kann. Er ist ideal für den Aufenthalt auf dem Campingplatz während des Tages. Der UPF 50+ schützt das Gesicht vor der Sonne und lässt die Luft gut durchströmen. Und mit seinem geflochtenen Design und den schlaffen Rändern ist dieser Hut einfach schick.

Das Beste für Golf: WYETH Desi Bucket Hat

WYETH Corduroy Desi Bucket Hat

Mit freundlicher Genehmigung von Madewell

Begeisterte Golfer, die grün und schick aussehen wollen, werden den Weiss Digi Bucket Hat lieben. Dieser breite Eimerhut ist leicht, besteht aus weichem Baumwollcord und bietet ausreichend Sonnenschutz, während Sie auf dem Golfplatz sind. Außerdem bleiben die Ränder auch bei starken Windböen stabil. Außerdem lassen sie sich leicht reinigen, wenn Schmutz und Gras entfernt werden müssen, und es gibt sie in zwei tollen Farben.

Am besten zum Wandern: Columbia Bora Bora Booney II

Gehen Sie nicht ohne den Columbia Bora Bora Boony II Hut auf den Weg. Er bietet Komfort und maximalen Schutz vor den Elementen, wenn Sie Ihre Abenteuerlust stillen wollen. Wenn Sie schwitzen, werden Sie sich über das Polyester-Schweißband und die Mesh-Innenseite dieses Hutes freuen, die Feuchtigkeit abhalten und Sie wunderbar kühl halten. Das strukturierte Nylon-Popeline-Gewebe bietet Schutz vor der Sonne, und der verstellbare Kinnriemen sorgt dafür, dass die Mütze auch in windigem alpinem Gelände sicher sitzt.

Am besten für Männer: Einskey Sonnenhut für Männer

Einskey Men's Sun Hat

Mit freundlicher Genehmigung von Amazon

Oft sind Sonnenhüte für Männer eher langweilig, aber das ist beim Ainsky Sonnenhut mit seiner relativ schlanken Silhouette nicht der Fall. Wenn der Wind auffrischt, werden Sie diesen Hut dank des verstellbaren Kinnbandes nicht verlieren. Und wenn es besonders heiß und feucht ist, sorgen das integrierte Schweißband und die beiden Mesh-Belüftungsöffnungen dafür, dass Ihr Kopf kühl und bequem bleibt. Die Mütze ist in verschiedenen Farben erhältlich und lässt sich im Rucksack gut zusammenfalten (und zerstören). Das macht sie ideal für den täglichen Gebrauch.

Am besten für Frauen: Ashton Trimmed Boater

Ashton Trimmed Boater

Mit freundlicher Genehmigung von Anthropologie

Sonnenhüte sind nicht viel süßer als der Ashton Boater von Anthropologie. Egal, ob Sie im Park picknicken, ein Musikfestival im Freien besuchen oder die Stadt unsicher machen – dieser klassische und raffinierte Hut schützt Ihr Gesicht vor der Sonne und verleiht Ihrer Garderobe einen echten Pfiff. Die butterweiche, wildlederähnliche Mütze mit doppeltem blauem Rand sitzt bequem auf dem Kopf und kann den ganzen Tag getragen werden.

Am besten für Babys: SimpliKids Baby-Sonnenhut

SimpliKids Baby Sun Hat

Mit freundlicher Genehmigung von Amazon

Mit dem Simplikids UPF 50+ Baby-Sonnenhut ist Ihr Kleines vor der Sonne geschützt. Dieser Sonnenhut für Babys ist atmungsaktiv, trocknet schnell, deckt Hals und Gesicht vollständig ab und hat einen breiten, schlaffen Rand. Der verstellbare Kordelzug ermöglicht eine flexiblere Passform, wenn das Baby wächst, und der Hut lässt sich in ein kompaktes Viereck verpacken, damit er leicht zum Strand oder zum Schwimmbad transportiert werden kann. Und es gibt sie in Dutzenden von leuchtenden Farben und niedlichen Mustern.

Bester Sonnenschirm: Rip Curl Paradise Cove Sonnenblende

Rip Curl Paradise Cove Visor

Dank der Großzügigkeit von Nordstrom.

Falls Sie es noch nicht gehört haben sollten: Der Visor ist wieder da, und zwar mit einem neuen Design. Der Paradise Cove Visor ist ein Schocker mit einem Vintage-inspirierten gewebten Design und einer elastischen Rückseite, die Sie entsprechend anpassen können, um die perfekte Passform zu erreichen. Dieser Visor ist nicht nur der Inbegriff von Mode, sondern bietet auch den nötigen Schutz für lange Tage in der Sonne.

Am besten verpackbar: Sunlily Roll-N-Go Sonnenhut

Sunlily Roll-N-Go Sun Hat

Mit freundlicher Genehmigung von Amazon

Der Sunlily Roll-n-Go Sonnenhut kehrt in seine ursprüngliche Form zurück, egal wie lange er im Koffer verstaut war. Sie können ihn in eine Tasche, einen Rucksack oder eine Strandtasche packen, ohne sich Gedanken über unschöne Falten zu machen. Die funktionellen Eigenschaften hören damit nicht auf. Das geflochtene, lederbesetzte Rollband mit Druckknopfverschluss hält den Hut auf Reisen geschlossen, dient aber auch als dekoratives Band, wenn er getragen wird.

Bester Panama: Madewell x Biltmore Panamahut

Madewell x Biltmore Panama Hat

Mit freundlicher Genehmigung von Madewell

Ein guter Panamahut kommt nie aus der Mode. Das gilt ganz sicher für den Biltmore Panamahut, der bei warmem Wetter nicht wegzudenken ist. Dieser süße Hut hat irgendwie einen neuen Retro-Look, und dank seines vielseitigen Designs und seiner neutralen Farben passt er zu den meisten (wenn nicht sogar zu allen) Outfits. Außerdem gibt es ihn in zwei Größen für eine individuelle Passform.

Beste Masche: Henschel Aussie Breezer Hat

Henschel Aussie Breezer Hat

Mit freundlicher Genehmigung von L.L. Bean

Extreme Atmungsaktivität ist das A und O beim Henschel Australia Breather Hat. Die seitlichen Mesh-Paneele des Huts sorgen für eine optimale Luftzirkulation, damit Sie so wenig wie möglich schwitzen, während das feste Oberteil (und das Supplex Solarweave-Gewebe) Sonnenlicht effektiv abhält. Der Hut ist vollständig verstellbar, sehr gut verarbeitet und hat einen UPF von 50+. Diese Mütze ist perfekt für Ausflüge ins Freie.

Beste Übergröße: Free People Nomad Übergroßer Strohhut

Free People Nomad Oversized Straw Hat

Durch die Großzügigkeit von Free People.

Lust auf eine Reise an die französische Riviera? Der Nomad Oversized-Strohhut von Free People mit einem dicken Band, das unter dem Kinn gebunden wird, und dramatisch geschwungenen Kanten ist ein echter Hingucker. Die gestreifte Bordüre verleiht ihm einen verspielten Touch. Und wie Sie sich denken können, bietet dieser Hut eine Menge Schutz für Ihr Gesicht und Ihren Hals. Wenn Sie Ihr Outfit mit diesem charmanten Hut abrunden, sind Sie nicht nur gut vor der Sonne geschützt, sondern fühlen sich auch wie ein Supermodel.

Bester Strohhut: Freya Women’s Gardenia Hut

Freya Gardenia Hat

Mit freundlicher Genehmigung von Shopbop

Es gibt Strohhüte, und es gibt Freya Gardena Hüte. Dieser charmante, schwarze Hut hat eine klassische Silhouette und ein breites Ripsband, das jedes Outfit 10 Mal schicker aussehen lässt. Außerdem ist er mit einem elastischen Innenband ausgestattet, das eine flexible Größenanpassung ermöglicht. Und natürlich können Sie viel Sonnenlicht abdecken – die Ränder können bei Bedarf Ihr ganzes Gesicht verdecken, oder Sie können ihn kippen, um Ihr Gesicht ordentlich zu umrahmen.

Abschließendes Urteil

Der Filson Summer Packer Hat (abgebildet auf backcountry.com) bietet Schutz und Atmungsaktivität in einem modischen Design. Mit seinem UPF 50+ Schutz ist dieser Hut perfekt für Outdoor-Aktivitäten geeignet. Der Furtalk Wide Brim Straw Hat (abgebildet auf Amazon) ist eine weitere gute Wahl mit verstellbaren Bändern und kann leicht verpackt werden, ohne seine Form zu verlieren.

Worauf Sie bei einem Sonnenhut achten sollten

AKTIVITÄT: Achten Sie bei der Auswahl eines Sonnenhuts darauf, was Sie tun werden, während Sie ihn tragen. Wenn Sie auf dem Wasser unterwegs sind, brauchen Sie einen Hut, der Ihre Ohren und Ihren Hals vor den reflektierenden Wellen schützt. Wenn Sie eine aktivere Tätigkeit ausüben, suchen Sie nach einem Hut, der einen sicheren Sitz und einen Auslass für die Haare bietet.

Material: Achten Sie auf das Material des Hutes, bevor Sie eine Kaufentscheidung treffen. Wenn Sie eine helle Haut haben oder leicht brennen, sollten Sie einen Sonnenschutz mit UPF-Schutz wählen. Wenn Sie jedoch Wert auf Stil legen, können Sie andere Materialien wie Stroh oder Baumwolle verwenden.

Der Preis: Es lohnt sich nicht, einen Hut auszugeben, aber es ist besser, etwas mehr für einen Hut zu bezahlen, in dem Sie sich wohl und sicher fühlen, als einen billigen Hut zu kaufen, den Sie nicht tragen werden. Finden Sie einen Hut, der zu Ihrem Lebensstil passt.

Um einen Sonnenhut in Form zu bringen, verwenden Sie den Dampf eines Dampfgarers oder Teekessels, um das Material aufzuweichen. Achten Sie dabei darauf, dass Sie den oberen und unteren Teil der Vertiefung des Hutes dämpfen. Bringen Sie den noch feuchten Hut in Form und lassen Sie ihn an der Luft trocknen.

Um den Sonnenhut zu reinigen, füllen Sie ein Waschbecken oder einen Eimer mit warmem Wasser und fügen Sie ein paar Tropfen Waschmittel hinzu. Weichen Sie den Hut 5-10 Minuten lang in dem Wasser-Seifen-Gemisch ein. Falls erforderlich, schrubben Sie die verschmutzte Stelle vorsichtig ab und lassen Sie den Hut dann weitere 5-10 Minuten im Wasser einweichen. Spülen Sie die Mütze gründlich aus, bevor Sie sie an der Luft trocknen lassen. Stopfen Sie die Krone mit zusammengerollten Papiertüchern oder Zeitungspapier aus, damit der Hut beim Trocknen nicht seine Form verliert.

Bei der Reinigung von Stroh- oder Papierhüten verwenden Sie zunächst eine Bürste, um überschüssigen Schmutz und Staub aus dem Hut zu entfernen. Danach behandeln Sie den Hut mit einer Mischung aus Wasser und Seife. Legen Sie ein zusammengerolltes Papiertuch oder Zeitungspapier auf den Scheitel und spülen Sie den Hut gründlich ab, bevor Sie ihn an der Luft trocknen lassen.

Um zu verhindern, dass der Sonnenhut im Koffer seine Form verliert, legen Sie Unterwäsche, Socken oder andere Kleidungsstücke in die Hutkrone. Sobald die größeren Gegenstände gepackt sind, erstellen Sie eine Tasche für den Hut und legen Sie ihn zuerst hinein. Fahren Sie damit fort, die restlichen Gegenstände um den Hut herum zu verstauen.

Warum TripSavvy vertrauen?

Justine Harrington hat einen Schrank voller Sonnenhüte und liebt es, stilvolle Hüte zu finden, die ihr Gesicht und ihren Hals vor der Sonne schützen. Sie ist freiberufliche Autorin in Austin, Texas, und berichtet über Themen wie Reisen, Essen und Trinken, Lifestyle und Kultur. Seit August 2018 berichtet sie für TripSavvy über alles, was mit Texas zu tun hat; Justines Arbeiten sind bereits in Travel + Leisure, Marriott Bonvoy Traveler, Forbes Travel Guide und USA Today erschienen.

TripSavvy verwendet nur hochwertige, zuverlässige Quellen, einschließlich von Experten begutachteter Forschung, um die Fakten in seinen Artikeln zu belegen. Bitte lesen Sie unsere Redaktionsrichtlinien, um zu erfahren, wie wir die Genauigkeit, Zuverlässigkeit und Vertrauenswürdigkeit unserer Inhalte sicherstellen.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button