Amerika

Die 5 besten Skigebiets-Shuttles von und nach Denver

Brittany ist eine preisgekrönte Journalistin aus Denver, die seit mehr als einem Jahrzehnt in der Stadt lebt und arbeitet.

How to go skiing for the day from Denver

Patrick Orton/ Getty Images

Ein Urlaub in Denver, Colorado, bietet das Beste aus zwei Welten. Genießen Sie die Angebote der Großstadt, darunter großartige Restaurants, Museen, Theater, Nachtclubs und eine boomende Craft-Bier-Szene. Anschließend können Sie es sich in der gemütlichen Lodge am Kamin gemütlich machen, bevor Sie in die Berge fahren, um dort Winterabenteuer wie Skifahren, Snowboarden, Snowkiten oder Fatbiking zu erleben.

Zum Glück gibt es zahlreiche Transportmöglichkeiten, die den Aufenthalt in den Bergen in der Stadt logistisch vereinfachen, so dass Sie für einen Tagesausflug auf die Pisten fahren und nach dem Skifahren wieder nach Denver zurückkehren können. Diese Shuttles und Straßenbahnen nehmen den Stress des Fahrens auf den notorisch unberechenbaren Straßen der I-70 und den Druck, sich als Vorstadtbewohner auf den verschneiten Straßen zurechtzufinden, ab.

CDOT’S Bustang und Snowstang

Arapahoe Basin, Colorado

kmaassrock / getty images

Das Colorado Department of Transportation (CDOT) hat einen violetten Bus (Bustang), der zwischen Denver und mehreren Bergstädten verkehrt. Auf der Westroute des Bustang gibt es insgesamt 10 Haltestellen, darunter in Frisco, Vail und Glenwood Springs. Der Fahrpreis für die Westroute variiert je nach zurückgelegter Strecke. Die Bustang-Busse sind mit Wi-Fi, Toiletten und Fahrradständern (in den Sommermonaten) ausgestattet.

Direkte SnowStang-Shuttles bringen Sie direkt nach Arapahoe Basin, Loveland, Steamboat Springs und Howelsen Hill in Steamboat Springs. Diese auf den Skisport ausgerichtete Buslinie verkürzt die Zeit bis zu den Pisten um die Hälfte (oder mehr), so dass Sie mehr Zeit auf den Pisten verbringen können.

Private Berg-Shuttles

Loveland Pass, Colorado

Peter Guyan/ Getty Images

Private Shuttle-Unternehmen wie Peak 1 Express bieten einen Shuttle- und SUV-Service vom Denver International Airport oder von bestimmten Abholorten an. Sie können auch einen speziellen Shuttle für Ihre Gruppe organisieren.

Von Denver aus bedient Peak 1 Express beliebte Urlaubsorte im Summit County wie Breckenridge, Keystone, Silverthorne und Copper Mountain. Der Peak 1 Express fährt auch nach Eagle County, etwa zwei Stunden von Denver entfernt, aber auch Tagesausflüge nach Vail und Beaver Creek sind möglich. Die Preise variieren je nach Buchungszeitpunkt und Art des gewünschten Shuttles.

Auch Summit Express bietet regelmäßige Shuttles und private Charterflüge von Denver nach Breckenridge, Copper Mountain, Keystone, Vail, Beaver Creek und anderen Skigebieten an. Es können einfache Fahrten oder Hin- und Rückfahrten gebucht werden.

Der Epic Mountain Express verkehrt vom internationalen Flughafen Denver nach Aspen, Snowmass, Vail, Beaver, Breckenridge, Copper Mountain und anderen Bergstädten und Skigebieten. Er bedient auch den Eagle (Vail) County Regional Airport.

Ski-N-Ride

Front Range mountains, Colorado

Eric Isakson/ Getty Images

Der Ski-N-Ride-Bus bietet einen lokalen Shuttle zum Eldora Mountain Ski Resort (etwas außerhalb von Boulder) und verkehrt während der Skisaison täglich. Der Bus fährt von der Haltestelle in der Innenstadt von Boulder ab, aber Sie können auch die Route FF1 (Denver nach Boulder) von Denver zur Haltestelle in Boulder nehmen. Die Busse verfügen über eine Gepäckaufbewahrung für Ski- und Snowboardausrüstungen, aber die gesamte Ausrüstung muss vor dem Einsteigen in Ski- oder Boardtaschen verpackt werden. Jeder Bus ist außerdem auf 20 Fahrgäste begrenzt, die in der Reihenfolge des Eintreffens bedient werden.

UberSKI

Ski lifts in Colorado

KaraGrubis / Getty Images

Uberski, der neue Service von Uber, ermöglicht es Ihnen, Ihre Skier oder Snowboards von einem Abholort in Denver zum Berg mit Ihnen zu bringen. Diese Uber-Funktion stellt sicher, dass das Fahrzeug des Fahrers mit ausreichend Laderaum oder einem Dachträger ausgestattet ist, um bis zu vier Paar Skier und zwei Snowboards zu transportieren. Der Service kostet einen kleinen Aufpreis (ähnlich wie bei Uberx), aber die unaufhaltsame Fahrt in die Berge und die Vermeidung von Parkplatzproblemen sind es wert. Vergewissern Sie sich, dass Sie den Fahrer für den Service anlehnen, insbesondere beim Be- und Entladen der Ausrüstung.

Winter Park Express von Amtrak

Winter Park, Colorado

Zach Dischner / Getty Images

Der historische Winter Park Express-Zug fährt von der Union Station in Denver zur Basis des Winter Park Resorts und lässt die Fahrgäste in Slope Village zwischen den Geschäften und Restaurants aussteigen. Der Zug verkehrt von Januar bis März regelmäßig an den Wochenenden und wird bequem im Herzen der Innenstadt empfangen. Wenn Sie in den Außenbezirken der Stadt wohnen, nehmen Sie die erste Stadtbahn, die zur Union Station fährt.

Machen Sie aus Ihrem Skiurlaub einen Wochenend- oder Wochentrip, indem Sie statt einer Hin- und Rückfahrt am selben Tag ein Ticket für eine einfache Fahrt buchen. Wenn Sie mit einer Gruppe reisen, können Sie auch ein Pauschalangebot buchen, das Zugfahrten, Lifttickets und Unterkunft umfasst.

Wenn Sie zur Union Station zurückkehren, können Sie den Tag mit einem Cocktail in der trendigen Cooper Lounge im zweiten Stock ausklingen lassen und sich dann einen Burger und Pommes frites im ACME Delicatessen im New Yorker Stil holen.

Der Winter Park Express von Amtrak wurde für die Wintersaison 2020-2021 eingestellt.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button