Amerika

Die 7 besten Bootswachse für 2022

Nathan Borchelt arbeitet seit über 15 Jahren in der Reisebranche als Autor, Fotograf, Redakteur und Produktmanager. Er berichtet über alles von Trailkameras bis hin zu Skiausrüstung.

Nathan Allen ist der Redakteur für Outdoor-Ausrüstung bei TripSavvy. Nathan liebt viele Outdoor-Aktivitäten, läuft aber am liebsten auf Singletrails oder fährt jeden Tag mit dem Fahrrad.

Er recherchiert, testet, bewertet und empfiehlt unabhängig die besten Produkte. Erfahren Sie mehr über unseren Prozess. Wenn Sie etwas über diesen Link kaufen, kann eine Gebühr anfallen.

Best Boat Waxes

Chloe Chung / TripSavvy

Jeder, der ein Boot besitzt, wird zugeben, dass es eine Geldgrube ist und dass der Spaß am Bootfahren (in den meisten Fällen) all diese Ausgaben rechtfertigt. Eine Möglichkeit, um sicherzustellen, dass Reparaturen das Bootfahren nicht noch teurer machen, besteht darin, die Oberflächen des Bootes regelmäßig mit Wachs zu behandeln. Dadurch wird die Oxidation bekämpft, der Rumpf vor Schäden durch UV-Strahlen und Salzwasser geschützt und das Boot erhält einen “neuwertigen” Glanz.

Von den besten Sprühflaschen bis hin zu 2-in-1-Reinigungs- und Wachskombinationen – dies sind die besten Bootswachse für 2022.

Insgesamt am besten: Meguiar’s Flaggschiff Premium Marine Boat Wax

Meguiar's Flagship Premium Marine Boat Wax

Manche bevorzugen die einfache Sprühanwendung

Das Flagship Premium Marine Boat Wax von Meguiar’s bietet Polymerschutz und eine Tiefenglanzbehandlung für Glasfaser- und Gelcoatoberflächen. Es entfernt effektiv Oxidation und Mattheit, stellt den ursprünglichen Glanz des Bootes wieder her und schützt es vor UV-Schäden. Die leicht anzuwendende Formel lässt sich von Hand oder mit einer Poliermaschine mit doppelter Wirkung auftragen und ist geschmeidig. Sie lässt sich leicht abwischen und bietet den überlegenen Schutz und die Sicherheit, die jeder Bootsfahrer braucht.

Bestes Budget: Meguiar’s Mirror Glaze Quick Spray Wax

Meguiar's Mirror Glaze Quick Spray Wax

Dieses Wachs dient der Erhaltung des allgemeinen Glanzes, nicht dem vollständigen Schutz.

Meguiar’s Miller Glaze Quick Spray Wax wird in einer einfach zu handhabenden Sprühflasche geliefert, mit der Sie das Wachs einfach aufsprühen und sofort auftragen können. Die Formel bietet den Schutz eines hochwertigen Carnaubawachses, verleiht einen tiefen Glanz und reinigt gleichzeitig Oberflächen und entfernt Wassertropfen und leichten Schmutz. Es ist mit lackierten Oberflächen wie Fiberglas, Gelcoat, Aluminium, Edelstahl, klaren Kunststoffen und anderen nicht porösen Oberflächen kompatibel und kann nass oder trocken aufgetragen werden, was es zu einer der vielseitigsten Optionen macht.

Am besten ausgeben: Collinite Heavy-Duty Fleetwax

Collinite Heavy-Duty Fleetwax

Auch in preiswerten 16-oz.-Flaschen erhältlich

Entfernt keine mäßige bis starke Oxidation oder altersbedingte Oxidation und ist nicht für Klarlackdefekte geeignet

Collinite Heavy-Duty Fleetwax Polymer, erhältlich in Halbgallonen, wurde entwickelt, um leichte Oxidation, schwarze Schlieren und hartnäckige Flecken zu entfernen, die mit Standard-Reinigungsmitteln nicht beseitigt werden können, und bietet eine zuverlässige Kombination aus Wachs und Reinigung. Es kann von Hand oder mit der Maschine aufgetragen werden und ist 2 bis 3 Monate lang witterungsbeständig. Zusätzlicher Bonus: Carnaubawachs verleiht einen soliden Glanz. Das hochglänzende Finish verringert die Wasserbeständigkeit und schützt vor UV-Schäden und Salznebel.

Am besten für Boote aus Fiberglas: Star Brite Premium Restorer Wax

Star Brite Premium Restorer Wax

Wer Nicht-Glasfaseroberflächen wachsen möchte, sollte mehrere Wachse oder ein vielseitigeres Wachs verwenden.

Das Hochleistungs-Restaurierungswachs von Star Brite bietet eine Ein-Schritt-Formel zur schnellen Entfernung von starker Oxidation und Kalk, die Bootsoberflächen beschädigen können, und hinterlässt eine dauerhafte Schutzschicht, die Fleckenbildung verhindert und UV-Schäden abwehrt. Diese leistungsstarke Formel ist ideal für farbige Fiberglasrümpfe und kann von Hand oder mit einem Puffer aufgetragen werden, ohne dass ein hartes Reiben oder Schwabbeln erforderlich ist.

Am besten für Oxidation: Marine 31 Gel Coat Heavy-Cut Cleaner Wax

Marine 31 Gel Coat Heavy-Cut Cleaner Wax

Hochentwickelte UVA- und UVB-Absorber

Funktioniert nur mit Gel-Beschichtungen

Am besten mit einem Dual-Action-Random-Orbit-Polierer oder einer Kreisschleifmaschine auftragen

Marine 31 Gelcoat Heavy Cut Cleaner Wax ist eine Ein-Schritt-Lösung zur Entfernung von mäßiger bis starker Oxidation und Flecken auf Standard- oder lackierten Gelcoats. Es verwendet fortschrittliche Mikroschleifmittel, pflegende Öle und firmeneigene Reinigungsmittel, um ein Maximum an Farbe, Glanz, Oberflächenglätte und eine schützende Hochglanzwachsschicht zu erzielen. Darüber hinaus enthält es die fortschrittlichsten UVA- und UVB-Absorber der Marke, um die Wachs- und Polierzeit zu verkürzen und die Boote zu vergrößern, ohne zu verstauben oder zu verkleben.

Bestes Spray: Boat Bling Quickie Sauce Spray

Boat Bling Quickie Sauce Spray

Einige traditionelle Wachsprodukte bieten einen längeren Schutz

Quickie Sauce von Bling Sauce bietet traditionellen Wachsschutz in einer einfachen Sprühflasche und schützt die am stärksten beanspruchten Oberflächen und den Rumpf rund um den Bootsfahrer. Sie wird mit Premier Moncton Wax Sealant hergestellt und bietet soliden Schutz mit wenig Aufwand. Lassen Sie das Wachs nach dem ersten Aufpolieren bis zum Schleier trocknen und polieren Sie es dann mit einem Mikrofaserhandtuch ab. Funktioniert mit Lack, Gelcoat, Glasfaser, Vinyl und Aufklebern. Erwarten Sie 3-4 Monate vollen UV-Schutz.

Beste Kombination aus Reiniger und Wachs: 3M Marine Cleaner und Wax

3M Marine Cleaner and Wax

Nicht ideal für die Behandlung starker Oxidation

Der zeitsparende 3M Marine Cleaner and Wax verwendet eine flüssige Verbindung in Kombination mit einer Mischung aus Wachsen, um Fiberglas und Gelcoat zu reinigen, zu polieren und zu schützen. Leichte bis mittlere Oxidationsstufen verschwinden leicht. Es behandelt auch Filmrückstände, Rostablagerungen, Abgasflecken und Bremsspuren und hinterlässt ein sauberes, poliertes Finish, das den Glanz und die Farbe des Bootes wiederherstellt und gleichzeitig einen UV-Schutz bietet.

Abschließendes Urteil

Das Meguiar’s Flaggschiff Premium Boat Wax (auf Amazon abgebildet) lässt sich leicht auftragen und ist stark genug, um Oxidation und Mattheit zu entfernen. Es bietet einen lang anhaltenden Polymerschutz gegen UV-Schäden. Es stellt den ursprünglichen Glanz des Bootes wieder her und wirkt auf Glasfaser- und Gelcoat-Oberflächen.

Wenn Sie jedoch eine schnelle und einfache Methode zum Auftragen einer Wachsschicht benötigen, sollten Sie Bling Sauce Quickie Sauce (auf Amazon) in Betracht ziehen. Diese Sprühflasche verwendet eine Moncton-Wachsversiegelung und eignet sich für Fiberglas, Vinyl und Abziehbilder mit Lack und Gelcoat.

Worauf Sie bei einem Bootswachs achten sollten

Leichte Anwendung

Die Anwendung ist im Allgemeinen die gleiche, egal ob Sie ein Sprühwachs oder eine flüssige Version verwenden. Das Produkt wird aufgesprüht oder aufgewischt und muss bis zum Glanz trocknen. Einige Wachsprodukte können jedoch mit Mikroabrieb oder anderen Lösungen kombiniert werden, um das Boot in einem Arbeitsgang zu reinigen und zu wachsen. Alle Produkte lassen sich mit einer handgeführten Poliermaschine mit doppelter Wirkung (Random Orbit) oder einer Kreisschleifmaschine auftragen, wodurch sich die Zeit für das Auftragen des Wachses erheblich verkürzt.

Bootstyp

Alle Oberflächen eines Bootes sind der Oxidation durch Kreide, Wasserschäden und anderen Flecken ausgesetzt. Die meisten Bootswachse wirken auf Gelcoat und lackierten Oberflächen sowie auf Fiberglas, Metall, Vinyl und anderen gängigen Materialien. Einige Wachsprodukte sind jedoch auf die Behandlung bestimmter Oberflächen spezialisiert und verwenden chemische Zusammensetzungen, die auf die Porosität und andere Eigenschaften der verschiedenen nautischen Materialien abgestimmt sind. Wenn Sie sich auf die Behandlung einer bestimmten Oberflächenart konzentrieren, sollten Sie nach einem Produkt suchen, das alle Bereiche abdeckt, oder nach materialspezifischen Produkten.

Oxidation

UV-Licht verursacht Oxidation. Dabei handelt es sich um eine kreidige, poröse Textur auf Bootsoberflächen. Die schädlichen Strahlen zersetzen langsam die Schutzschicht, mit der der Hersteller den Behälter ursprünglich versehen hat. Abgesehen von der Ästhetik kann eine unbehandelte Oxidation die Langlebigkeit Ihres Bootes beeinträchtigen. Daher ist es wichtig, dass Sie zuerst alle Oxidationsstellen beseitigen und dann Wachs auftragen, um zu verhindern, dass die Oberfläche in Zukunft Oxidation bildet.

Nein. Bootswachs ist ein Naturprodukt, das nicht den Elementen ausgesetzt ist. Bootswachs hat eine chemische Zusammensetzung, die Bootseigenschaften wie vollständigem Untertauchen, längerer Sonneneinstrahlung und extrem hohen und niedrigen Temperaturen standhält. Bootswachs kann auch für gängige Bootsmaterialien wie Fiberglas verwendet werden. Autowachse sind auf die Bedürfnisse der offenen Straße ausgerichtet, können aber auch auf Booten verwendet werden, erfordern aber mehr Schichten und häufigeres Wachsen. Beachten Sie, dass Wohnmobil- und Bootswachs im Allgemeinen das gleiche Produkt sind, da sie die gleichen Oberflächenmaterialien un d-behandlungen verwenden.

Waschen Sie den zu behandelnden Bereich zunächst gründlich, um Schmutz und Ablagerungen zu entfernen, und trocknen Sie das Boot dann ab. Polieren Sie das Boot anschließend mit einem Scheuermittel, um Oxidation und Korrosion zu entfernen, und lassen Sie es vollständig trocknen (manche Wachse können jedoch auch selbst gereinigt werden, um starke Oxidation zu entfernen). Der Rumpf und die Oberfläche sind dann bereit für das Auftragen des Wachses, das den Rumpf und die Oberfläche vor UV-Schäden schützt, Korrosion und Oxidation verhindert und Glanz verleiht.

Die spezifischen Anwendungen variieren je nach Produkt (z. B. Auftragen des Pastenwachses mit einem Tuch, mit einer Handpoliermaschine oder mit einer Sprühflasche). Einige Produkte müssen mehrfach aufgetragen werden, um den erforderlichen Schutz zu gewährleisten. Die besten Ergebnisse erzielen Sie, wenn Sie alle Anweisungen des Herstellers befolgen.

Das Auftragen von Wachs verlängert die Lebensdauer des Bootes und schützt es vor Oxidations- und Korrosionsschäden. Während des Auftragens können vorhandene Oxidationen entfernt und Kratzer und Dellen ausgebessert werden.

Die Häufigkeit des Wachsens eines Bootes hängt davon ab, wo das Boot gelagert wird. Wenn es vor der Sonne und vor Wasser geschützt ist, hält das Wachs länger und sollte etwa einmal pro Jahr aufgetragen werden. Liegt das Boot jedoch im Wasser, sollte es mindestens zweimal pro Jahr gewachst werden, und die Oberfläche des Bootes sollte regelmäßig kontrolliert werden. Wenn Sie Korrosion oder Oxidation feststellen, ist es an der Zeit, das Boot zu reinigen und eine neue Wachsschicht aufzutragen.

Warum TripSavvy vertrauen

Nathan Borchelt bewertet, begutachtet und testet seit Jahrzehnten Outdoor-Produkte. Außerdem hat er das letzte Jahrzehnt damit verbracht, die Gewässer der Chesapeake Bay sowohl mit dem Segelboot als auch mit dem Motorboot zu erkunden. Einfache Anwendung, Schutzniveau un d-dauer, Preis, Reinigungsfaktoren, Wachsqualität und die Art der Oberfläche, die jedes Wachs schützt, waren alles Faktoren, die bei der Auswahl berücksichtigt wurden. Dies wurde mit verifizierten Nutzerbewertungen und professionellen Beurteilungen kombiniert, um eine endgültige Empfehlungsliste zusammenzustellen.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button