Amerika

Die 8 besten Golf-GPS-Apps des Jahres 2022 für Android und iPhone

Sam Hayes ist ein Autor aus Massachusetts, der sich auf Lifestyle, Gesundheit und Reisen spezialisiert hat. Für TripSavvy berichtet er über eine Reihe von golfbezogenen Themen.

Er recherchiert, testet, bewertet und empfiehlt unabhängig die besten Produkte. Erfahren Sie mehr über den Prozess. Wenn Sie etwas über den Link kaufen, kann eine Provision anfallen.

Best Golf GPS Apps

TripSavvy / Chloe Chung

Die Golfshot-App ist unsere beste Wahl, da sie den Spielstand, jeden Schlag, die Entfernung zum Grün und viele andere wichtige Spieldaten aufzeichnet. Als kostenlose Option bietet Hole19 viele praktische Funktionen, um Ihre Statistiken auf dem neuesten Stand zu halten.

Smartphones können Ihnen nicht nur dabei helfen, eine Abschlagzeit zu buchen oder eine Wegbeschreibung zum Golfplatz zu finden. Mit der GPS-Technologie Ihres Smartphones und einer dieser großartigen Apps können Sie Ihre Position auf dem Golfplatz bestimmen, jedes Loch aus der Vogelperspektive sehen und herausfinden, welchen Schläger Sie für den besten Schlag benötigen. Im Gegensatz zu Laser-Entfernungsmessern und GPS-Geräten geben Ihnen Golf-GPS-Apps alle Daten und Kenntnisse an die Hand, die Sie brauchen, um auf dem Golfplatz erfolgreich zu sein, ohne dass Sie sich neue Ausrüstung zulegen müssen.

Die besten Golf-GPS-Apps zeigen Ihnen nicht nur eine Karte jedes Lochs mit Doglegs und Hindernissen, sondern auch Ihren aktuellen Standort und die Entfernung zum vorderen, hinteren und mittleren Teil des Grüns an. Viele Apps bieten auch Score-Management und statistische Auswertungen.

Weitere Informationen zu den besten verfügbaren Golf-GPS-Apps finden Sie weiter unten.

Eine der besten verfügbaren Golf-Apps”.

Am besten kostenlos: Apples Hole 19

Kostenlose, hochwertige Golf-GPS-App.”

Best for the Green: GolfLogix von GolfLogix

“Ermöglicht es Golfern, die Grüns wie in einem Videospiel zu sehen.”

“Verwendet individuelle Sensoren an jedem Schläger, damit Sie genau sehen können, wie gut Sie den Ball treffen.”

GolfLogix: “Analysiert die Form des Balls, während er geschlagen wird, überprüft die Abflugwinkel und verfolgt, wo Sie den Ball treffen.”

Perfekt für Handicapper: TheGrint’s TheGrint

“Verfolgen Sie Ihr Handicap auf einfache Weise.”

Beste 3D-Karten: Apples FunGolf GPS

“Bietet viele der besten Funktionen, die Sie auf dem Golfplatz brauchen, aber mit verbesserten Karten.”

Nur ein paar Dollar, aber es hat alle nützlichen Funktionen, die Sie brauchen.”

Beste Gesamtlösung: Golfshot

Golfshot

Liefert Entfernungen in Echtzeit

3D-Ansichtsoptionen

Bietet Schlägerempfehlungen “on the fly”

Zusätzliche Funktionen für Profis

Die Golfshot-App ist eine der besten Golf-Apps, die es gibt, egal ob Sie ein Gelegenheits-Links-Liebhaber oder ein ernsthafter Golfer sind. Die App ist für Android, Apple, Apple Watch und Android Wear verfügbar und bietet kostenlose und Pro-Funktionen.

Die kostenlose Version enthält GPS und Benutzereingaben, um jeden Schlag, den Sie auf dem Platz gemacht haben, und die von Ihnen verwendeten Schläger zu verfolgen. Dies sind hervorragende Daten für die persönliche Verbesserung. Sie können auch die Entfernung zur Mitte des Grüns überprüfen, die Spielstände von bis zu vier Spielern aufzeichnen, Statistiken anzeigen und Golfnachrichten abrufen.

Golfshot Pro erfordert eine Mitgliedschaft, bietet aber viel mehr. Die App liefert Echtzeit-Entfernungen zur Mitte des Grüns, zum hinteren Rand, zum vorderen Rand und zu allen Hindernissen auf über 40.000 Plätzen. Die App agiert wie ein erfahrener Caddy und gibt Ihnen auf der Grundlage Ihrer Lagen Schlägerempfehlungen vor Ort. Mit Pro können Sie eine farbige Karte des Platzes aus der Vogelperspektive heranzoomen oder die Ansicht anpassen, um eine vollständige 3D-Darstellung des Lochs zu sehen. Darüber hinaus enthält die Pro-App Spiele, Bestenlisten und viele andere Funktionen. Pro kann mit anderen Shotzoom-Mitgliedschaftsdiensten kombiniert werden, um den Golfunterricht zu unterstützen.

OS-Kompatibilität: iOS und Android

Beste kostenlose App: Hole19

Hole19

Ausgezeichnete Scorecard-Funktionalität

Links zu sozialen Medien

Satellitenbilder von Golfplätzen

Weitere Tracking-Funktionen verfügbar

Hole19 ist für Apple- und Android-Mobilgeräte, einschließlich Uhren, verfügbar und bietet hochwertige, kostenlose Golf-GPS-Apps. Es gibt eine Vielzahl kostenloser oder zumindest teilweise kostenloser Golf-GPS-Apps, und Hole19 ist keine Ausnahme, mit erstklassigen statistischen Tracking-Funktionen, aber was diese App von den anderen abhebt, ist ihre hervorragende Benutzeroberfläche und ihr intuitives, stilvolles Design. .

Mit dieser kostenlosen App können Sie auf vielen Plätzen die Entfernungen zum vorderen, mittleren und hinteren Teil des Grüns anzeigen. Außerdem erhalten Sie eine Satellitenansicht des Platzes aus der Vogelperspektive (keine cartoonartige Darstellung). So können Sie Hindernisse, Doglegs und alles andere, was auf dem Platz versteckt sein könnte, sehen. Hole19 verfügt außerdem über hervorragende Scorecard-Funktionen, sieht professionell und unterhaltsam aus und ist einfacher zu bedienen als die kostenlose Pro Sports-App. Sie können sogar Zeitpläne erstellen und Ihr Spiel ganz einfach mit sozialen Medien verknüpfen. Es macht einfach Spaß, ist kostenlos und hilft Ihrem Spiel.

OS-Kompatibilität: iOS und Android

Am besten für Greens: GolfLogix

GolfLogix

Zeigt den optimalen Zielpunkt an

3D-Ansicht des Platzes

Für den Zugriff auf andere Funktionen ist eine Mitgliedschaft erforderlich

Die meisten der besten Golf-GPS-Anwendungen konzentrieren sich darauf, Ihnen zu helfen, auf das Grün zu kommen. Aber GolfLogix geht noch einen Schritt weiter. Diese sehr beliebte Golf-App bietet Golfern die Möglichkeit, die Grüns während Videospielen und Masters-Übertragungen mithilfe von topografischen und detaillierten 3D-Karten der einzelnen Grüns zu sehen.

Die GolfLogix-App ist die bisher am häufigsten heruntergeladene App und bietet über 8.000 Golfplätze. Die App ist in den Stores von Apple und Google Play erhältlich und verfügt über viele der Fairway-Funktionen anderer GPS-Apps. Die Putt-Breaking-Funktion ist das Besondere an dieser App. Sie können die Position des Balls auf Ihrem Smartphone-Bildschirm anklicken und das Feld dorthin ziehen, wo Sie ihn auf dem Grün treffen möchten. Daraufhin wird eine genaue Karte des Grüns angezeigt, die mit dem Laserscanner von GolfLogix erstellt wurde. Die zoombare 3D-Karte enthält Pfeile, die die Lage und Richtung aller Konturlinien auf dem Grün anzeigen. Putt Breaks wird als kostenlose Testversion angeboten, damit Sie Ihr kurzes Spiel ernsthaft verbessern können. Die App liefert Daten über Golfplätze, von denen Sie nicht einmal wussten, dass sie existieren.

OS-Kompatibilität: iOS und Android

Am besten mit Trackern: Blast Golf Swing Analyzer

Liefert genaue Metriken und Einblicke

Die meisten Golf-GPS-Apps verwenden Ihr Telefon als Stellvertreter für die Ballposition und lokalisieren und verfolgen Ihre Schläge anhand Ihres Telefons. Der Blast Golf Swing Analyzer nutzt die individuellen Sensoren an jedem Schläger, um Ihnen zu helfen, die Genauigkeit Ihrer Schläge zu verstehen.

Das Blast-Analysegerät verwendet Sensoren, die an den Spitzen der Golfschläger befestigt werden. Die Sensoren verwenden GPS-Technologie, um den Golfball zu verfolgen und Daten zu messen, die es Ihnen ermöglichen, Ihre Leistung zu analysieren und Erkenntnisse über Ihre Schwächen zu gewinnen. Einmal eingerichtet, ist das gesamte System freihändig zu bedienen. Die aufgezeichneten Daten werden einfach in Echtzeit an das Gerät übertragen. Sehen Sie sich die Zeitlupenwiederholung Ihres Schwungs an und lassen Sie sich eine Vielzahl von Messwerten wie Gesamtschlagzeit, Schwunggeschwindigkeit, Angriffswinkel, Tempo und mehr anzeigen. Der Sensor ist leicht und klein genug, um für eine Vielzahl von Schlägergrößen zu passen.

Die App enthält auch ein Trainingscenter, in dem Sie die Bedeutung der einzelnen Messwerte erfahren und Tipps und Übungen von PGA- und Tour-Experten erhalten. Videos von Metriken können mit sozialen Netzwerken geteilt und an Trainer zur weiteren Auswertung gesendet werden.

OS-Kompatibilität: iOS und Android

Am besten für die Schwunganalyse: Rapsodo Mobile Launch Monitor

Rapsodo Mobile Launch Monitor

Bereitgestellt von TGW

Video-Feedback in Echtzeit

Genaue Schwungmetrik

Kann im Innen- und Außenbereich verwendet werden

Ist nur mit iOS verbunden und kann nicht bei Nässe verwendet werden

Rapsodo Mobile Launch Monitor ist eine großartige GPS-App. Sie ermöglicht es Golfern, die Form ihrer Schläge zu analysieren, den Abflugwinkel zu überprüfen und die Lage des Balles zu verstehen. Die App verfolgt den Durchschnitt jedes Schlägers im Bag und bietet professionelle Genauigkeit bei allen Schwungmetriken. Im Lieferumfang ist ein Abschlagständer enthalten, der mit dem Smartphone verbunden werden kann, um alle Daten mühelos zu speichern und Videos abzuspielen. Der Hersteller weist jedoch darauf hin, dass dieses Produkt nur mit iOS-Geräten synchronisiert und nur bei trockenen Wetterbedingungen verwendet werden kann.

OS-Kompatibilität: nur iOS

Am besten für Handicapping: TheGrint

TheGrint

Hilfe bei der Ermittlung von Vor- und Nachteilen

Für den Zugriff auf andere Funktionen ist eine Mitgliedschaft erforderlich

TheGrint ist eine unterhaltsame und einfach zu bedienende Golf-GPS-App, mit der Sie Ihr Handicap auf einfache Weise verfolgen können. In der App ist ein kostenloser Handicap-Tracker integriert, der gültige Handicaps für USGA-registrierte Golfclubs liefert. Das bedeutet, dass Sie Ihr Handicap und das Ihrer Freunde schnell herausfinden und sich selbst konkrete Ziele setzen können.

Glint verfügt über viele weitere nützliche Golf-Funktionen. Sie können den Spielstand über eine einfache Schnittstelle in der App festhalten oder den “Scorecard Image Service” nutzen, um die Scorekarte aus Papier und Bleistift in eine digitale Aufzeichnung zu verwandeln. Sie können die App auch über die Live-Leaderboard-Funktion nutzen, um Ihre Spielstände mit anderen zu vergleichen. Die App kann komplexe Statistiken aufzeichnen, die von der Eisengenauigkeit bis zum durchschnittlichen GIR-Prozentsatz reichen.

Natürlich verfügt die Golf-App auch über eine GPS-Komponente, so dass Golfer ihre Position aus der Vogelperspektive sehen können, Satellitenfotos von jedem Loch angezeigt werden und sie über Gefahren und Entfernungen zum vorderen, hinteren und mittleren Teil des Grüns informiert werden. Die App ist auch in verschiedenen Sprachen verfügbar. Die App enthält Zehntausende von Golfplätzen und kann auf Anfrage innerhalb von nur 2 Tagen neue hinzufügen.

OS-Kompatibilität: iOS und Android

Beste 3D-Karten: FunGolf GPS

FunGolf GPS

Karten können für die Offline-Nutzung heruntergeladen werden

Gibt Schlägerempfehlungen

Kann auf der Apple Watch schwer zu bedienen sein

Die FunGolf GPS-App bietet viele der besten Funktionen, die man auf dem Golfplatz braucht, aber mit verbesserten Karten. Im Gegensatz zu den typischen 2D-Vogelperspektiven oder Satellitenansichten, die selbst in den besten Apps zu finden sind, bietet die Fungolf GPS-App eine detailliertere Darstellung mit 3D-Qualität und echter Tiefe. Mit einer Apple Watch oder einem iPhone können Sie mit der App detaillierte Bilder des Golfplatzes sehen, den Sie gerade spielen, als ob Sie von einem Hubschrauber aus über dem Fairway schweben würden.

Neben der einzigartigen Perspektive und den detaillierten Karten bietet Fungolf viele weitere Dienste. Die App hat über 30.000 Plätze professionell kartiert, so dass Golfer jeden Schlag leicht verfolgen und die Lage und Entfernung zu Grüns und Hindernissen sehen können. Diese Karten können auch für die Offline-Nutzung heruntergeladen werden. Fungolf ermöglicht es Ihnen, Ihre Schläge und Abschläge zu verfolgen, was es zu einer ausgezeichneten Datenquelle für Plätze macht, die Sie häufig spielen. Die App speichert auch Spielstände und Statistiken und bietet einfache Backup-/Sync-Funktionen.

OS-Kompatibilität: nur iOS

Bestes Budget: Shot Tracer

Shot Tracer

Mit freundlicher Genehmigung von Apple

Automatische Schussverfolgung

Kein Internet erforderlich

Standortpunkte können festgelegt werden

Nicht viele einzigartige Funktionen

Der Tracer funktioniert nicht immer

Es gibt eine Lücke zwischen dem Premium-App-Abonnement und der kostenlosen Option zum Schießen von Tracer-Füllungen. Die Shot Tracer-App kostet nur ein paar Dollar, bietet aber eine Reihe hilfreicher Funktionen. Die App ist für Apple- und Android-Telefone erhältlich und bietet die wichtige Golf-GPS-Funktion. Sie ermöglicht es den Nutzern, Videos von ihren Schlägen aufzunehmen, nachträgliche Effekte zu erstellen und sie auf Schwachstellen zu überprüfen. Die App verfolgt auch Schläge auf 3D-Karten von über 30.000 Golfplätzen und zeichnet die Ergebnisse auf einer anpassbaren Scorekarte auf. Wenn Sie Unterstützung beim Putten benötigen, kann Shot Tracer einen Stroboskop-Effekt des tatsächlichen Ballrollens erzeugen, der den Ball im Flug deutlich sichtbar macht. Diese App funktioniert mit Daten- oder Internetverbindung.

OS-Kompatibilität: iOS und Android

Worauf Sie bei Golf-GPS-Apps achten sollten

Genauigkeit

Ähnlich wie ein tragbares GPS-Gerät oder ein Entfernungsmesser sollte die GPS-App Ihre Position auf dem Platz genau bestimmen und die Entfernungen zum vorderen, hinteren und mittleren Teil des Grüns angeben. Die App sollte auch alle Hindernisse erkennen, die sich zwischen Ihnen und dem Loch befinden.

Zusätzliche Funktionen

Heutzutage gehen die besten Apps über die Ortung des Golfers hinaus. Erstklassige Apps können auch die Schlagdistanz und den Punktestand des Spielers verfolgen und wichtige Statistiken messen. Wenn Sie zu den Golfern gehören, die von diesen zusätzlichen Funktionen profitieren würden, sollten Sie darauf achten, dass Ihre App diese Funktionen bietet.

Preis

Wie bei einem Entfernungsmesser oder einem GPS-Gerät haben Sie bereits einen Vorsprung, wenn es darum geht, Geld für ein Golfspiel auszugeben, weil Sie für neue Ausrüstung und nicht für eine Smartphone-App bezahlen. Rechnen Sie mit einer monatlichen Servicegebühr für häufige Aktualisierungen der neuesten Platzkarten und In-App-Käufe.

Viele Golf-Apps sind über Smartphone-App-Stores wie Apple und Google erhältlich. Andere Apps unterstützen spezielle E-Commerce-Websites, die den Kauf erleichtern können.

WiFi ist nicht erforderlich, um die App während des Spiels auf dem Platz zu nutzen. Sobald Sie die App über WiFi heruntergeladen haben, stellen Sie sicher, dass Sie eine Karte des Platzes oder der Plätze heruntergeladen haben, auf denen Sie am häufigsten spielen. Dann können Sie die App auch ohne Internetverbindung über das GPS-Signal Ihres Telefons nutzen.

Golf-GPS-Apps bieten Einblicke in den Golfplatz zu einem Bruchteil des Preises der Arbeit mit einem Caddy. Wenn Sie Ihre genaue Position auf dem Platz kennen, einschließlich der Entfernung zum Grün und der Gefahren auf dem Weg dorthin, können Sie die besten Schläger für Ihre Schläge wählen und Ihre Strategie für das Grün besser planen.

Kurz gesagt: Ja, die GPS-App ist für Spieler aller Spielstärken nützlich. Jeder Spieler sollte die App auswählen, die am besten zu seinem aktuellen Leistungsniveau passt. Ein Anfänger kann sich beispielsweise für eine App entscheiden, die eine bessere Schlagüberwachung bietet, während ein fortgeschrittener Spieler in eine genauere Entfernungsmessung investieren kann. Die Spieler müssen abwägen, ob sie eine 3D-Visualisierung oder eine traditionelle 2D-Ansicht bevorzugen.

Warum TripSavvy vertrauen

Sam Hayes ist ein in Massachusetts ansässiger Nachrichten- und Lifestyle-Autor, der seit 2009 über alles von Fahrradtouren bis hin zu Heimwerker-Tools berichtet. Zusätzlich zu Tripsavvy ist Hayes ein Fichte, sehr gut, Daily Collegian, etc. Er schreibt für Tripsavvy über alles, was mit Golf zu tun hat.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Auch prüfen
Close
Back to top button