Amerika

Die 9 besten beheizten Jacken 2022 im Test und in der Übersicht

Rachael Schultz schreibt seit 2013 über Gesundheit und Fitness und seit 2015 über die freie Natur.

Wir recherchieren, testen, prüfen und empfehlen unabhängig die besten Produkte. Erfahren Sie mehr über unseren Prozess. Wenn Sie etwas über unsere Links kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Provision.

ORORO Women's Heated Jacket, TIDEWE Heated Jacket for Men

Die beheizten Jacken von Orolo stehen ganz oben auf der Liste, weil sie warm, wärmespeichernd und wasserabweisend sind – und das alles in einer schmeichelhaften Hülle, die sowohl auf der Straße als auch auf der Skipiste passt. Und die beheizbare Jacke von Tidewe ist unsere Wahl für das beste Gesamtpaket.

Wenn Sie im Winter immer frieren, selbst wenn Sie die wärmste Unterjacke ausprobieren, kann eine beheizte Jacke all Ihre Probleme lösen. Beheizte Jacken mögen wie ein Gimmick klingen, aber der kleine Akku und die strategisch platzierten Heizelemente machen sie wärmer als eine herkömmliche Jacke. Das kann beim Skifahren, bei der Jagd oder bei einem Spaziergang in der Stadt in extrem kalten Monaten ein Geschenk des Himmels sein.

Aber wie bei jeder technischen Ausrüstung ist es wichtig, Geld für ein Produkt auszugeben, das tatsächlich funktioniert. Wir haben ein Team von Testern 19 verschiedene beheizte Jacken einer Reihe von Tests unterzogen, darunter Temperaturmessungen, Tests der Batterielebensdauer und der Wasserdichtigkeit jeder Jacke. Dies alles hilft dabei, die beste Heizjacke für alle Arten von Winterbedürfnissen zu ermitteln.

Bester Overall: ORORO Herren-Softshell-Wärmejacke

ORORO Men’s Soft Shell Heated Jacket

Hält warm und ist wasserabweisend

Schmeichelnde Silhouette mit abnehmbarer Kapuze

Kleine, von außen sichtbare LED-Leuchten an der Oberseite

Unsere Tester fanden, dass die beheizbare Jacke von Ororo schnell warm wird, die Wärme speichert, sehr einfach zu bedienen ist und alles hat, was man in einer normalen Winterjacke braucht, wie geräumige Taschen und eine abnehmbare Kapuze. Unser Favorit für die beste beheizbare Jacke.

Während des Tests war die Jacke ohne Heizung innen 76 Grad warm, brauchte aber weniger als 60 Sekunden, um sich auf eine mittelmäßige Höchsttemperatur von 115 Grad zu erwärmen. Die Jacke hielt ihre Temperatur sehr gut und blieb 15 Minuten nach dem Ausschalten der Heizung bei 109 Grad F stehen.

Es gibt drei Wärmestufen mit einer Höchsttemperatur von 115 Grad F, und alle fühlen sich spürbar unterschiedlich an, wobei sich die Wärme auf den Rücken und etwas auf die Brust konzentriert, was für ein kuscheliges Gesamterlebnis sorgt.

Die beheizte Jacke von Ororo erwies sich als feuchtigkeitstolerant, die rollende Flüssigkeit aus der Sprühflasche tropfte aus der Sprühflasche, ohne sofort das Innere der Jacke zu erreichen (obwohl unsere Testerin das Gefühl hatte, dass die Innenseite des Ärmels nach ein paar Minuten immer noch feucht war (wir bemerkten, dass sich die Innenseite des Ärmels nach ein paar Minuten immer noch feucht anfühlte).

Die mit der Jacke gelieferte Anleitung ist einfach, enthält ein Foto und hat nur einen Knopf zum Ein- und Ausschalten der Heizung und zum Durchlaufen der Wärmeeinstellungen. Das macht die Bedienung leicht verständlich.

Die Ororo ist nicht nur eine großartige Wärmejacke, sondern hat auch alles, was man in einer Winterjacke braucht: zwei geräumige Seitentaschen, eine Brusttasche und eine verstellbare und abnehmbare Kapuze. Trotz des Wärmepakets ist die Jacke leicht, und die Passform für Frauen hat eine eng anliegende Taille, die eine schmeichelhafte Silhouette schafft. Bonus: Maschinenwaschbar.

Mein einziger Kritikpunkt an dieser Jacke ist, dass sie nicht ganz diskret heizt, denn auf der linken Brustseite befindet sich ein kleines LED-Licht, das sich einschaltet, wenn die Heizung eingeschaltet ist, und dieses Licht ist von außen sichtbar. Da die Jacke jedoch nur jeweils eine Minute lang beheizt werden muss, um warm zu bleiben, war dies kein so großer Nachteil, dass es alle Vorteile dieser Wahl überschattet hätte.

Größen: S-XXL, Herren und Damen |Material: Polyester |Temperaturstufe: 3 |Wärmezeit: 3 Stunden auf hoher Stufe, 6 Stunden auf mittlerer Stufe, 10 Stunden auf niedriger Stufe

Bester Overall, Zweitplatzierter: Smarkey Men’s Beheizte Jacke

Smarkey Men's Heated Jacket

Erwärmt sich in 20 Sekunden

Die Batterie in der Damenversion ist nicht so leistungsstark

Die Heat Down Jacke von Smirky heizt sich in unseren Tests in nur 20 Sekunden von 78 Grad Celsius auf 139 Grad Celsius auf und behält diese Wärme auch nach dem Ausschalten der Heizung für 15 Minuten bei, da im Inneren 128 Grad Celsius gemessen wurden. Das ist natürlich viel heißer, als Sie es sich wünschen würden. Das ist ein Pluspunkt. Die Batterie hält länger, weil die große Hitze nur selten eine Batterie erfordert. Außerdem passt die Jacke die Temperatur automatisch an, wenn es zu heiß wird, so dass man sich ohne Probleme wohlfühlen kann. (Sie kann jederzeit auftauen, um die Wärme schneller abzuführen.)

Insgesamt fanden unsere Tester, dass die Jacke sehr intuitiv und ohne Anleitung zu bedienen ist und dass sie sehr wasserabweisend ist. Ihre Fähigkeit, Wasser abzuweisen und sehr warm zu halten, macht diese Jacke ideal für Ski- und Schneesport, vor allem beim Laufen bei kaltem Wetter.

Die Jacke sieht auch gut aus und ist solide verarbeitet, was den Preis von 148 $ rechtfertigt. Das Design ist schlicht und schlank, mit vielen Taschen, komfortablem Material an den Ärmeln und einem schlanken (wenn auch etwas schweren) Akku, der in eine unauffällige Innentasche mit Reißverschluss passt.

Smarkey’s stellt eine Frauenversion der Jacke her, die wir nicht getestet haben, und die einen weniger leistungsstarken Akku hat (4400mAh gegenüber 5200mAh für Männer).

Größe: M bis XXL |Material: Rayon |Temperaturstufe: 3 |Wärmezeit: 4 Stunden auf hoher Stufe, 7 Stunden auf mittlerer Stufe, 9 Stunden auf niedriger Stufe

Bester Wert: TideWe Beheizte Jacke für Männer mit Batteriepack

TideWe Heated Jacket for Men with Battery Pack

Wird schnell warm

Vollständig wasser- und winddicht

Jede Menge Taschen

Liebe zum Detail, einschließlich einer Kapuze mit Krempe, die das Eindringen von Wasser verhindert

Akku dient gleichzeitig als Handy-Ladegerät

Die lange Silhouette ist nicht für kleine Menschen geeignet

Die TIDEWE Heated Jacket ist die günstigste Jacke auf der Liste, aber sie wird trotzdem heiß (117 Grad Fahrenheit), heizt sich in weniger als 25 Sekunden auf und behält diese Wärme bei, wenn der Akku ausgeschaltet wird. Der Akku, der die Jacke beheizt, verfügt außerdem über einen zweiten USB-Anschluss, so dass Sie Ihr Handy aufladen können, während Sie die Jacke tragen.

Die Jacke ist vollständig DWR-imprägniert und winddicht, wie unsere Tests gezeigt haben. Die Kapuze hat eine harte Krempe, damit kein Wasser in die Augen gelangt. Uns gefällt auch, dass es viele Taschen gibt, insgesamt acht innen und außen, perfekt für den Wintersport oder einen langen Tag im Freien.

Die Silhouette ist etwas zu lang, so dass sie für zierliche Menschen oder diejenigen, die eine kurze Länge bevorzugen, nicht geeignet ist. Unsere Testerinnen empfanden auch den Reißverschluss als etwas billig und umständlich. Schließlich ist keine Anleitung enthalten. Unsere Testerin fand, dass die Bedienung sehr intuitiv zu verstehen ist, was für manche sehr frustrierend sein kann.

In Anbetracht der Wärmeleistung und der technischen Merkmale überwiegt jedoch der Wert.

Größe: S bis XXXL |Material: Polyester |Temperaturstufe: 3 |Heizzeit: 3 Stunden auf hoher Stufe, 5,5 Stunden auf mittlerer Stufe, 10 Stunden auf niedriger Stufe

Bestes 3-in-1-Modell: TideWe Men’s 3-in-1-Heizjacke mit Batteriepack

TideWe Men’s 3-in-1 Heated Jacket with Battery Pack

Heizt gut und schnell auf

Die Jacke funktioniert sowohl unabhängig als auch zusammen

Der Akku ist leicht

Mit ihrem 3-in-1-Design wärmt diese Jacke zusammen mit einer winddichten Außenhülle, einer isolierten Innenjacke oder einer wetterfesten Passform. Unsere Tester fanden heraus, dass sich die Jacke in 52 Sekunden auf 147 Grad Celsius erwärmt und die Wärme 15 Minuten nach dem Ausschalten des Akkus beibehält.

Obwohl die winddichte Außenschicht vollkommen wasserdicht war, tropfte die isolierte Schicht tatsächlich Wasser, sobald sie allein getragen wurde. Das ist perfekt für herrliches Winterwetter. Unsere Tester fanden diese Batterie anfangs etwas kompliziert zu bedienen, hatten aber nach der ersten Einrichtung keine Probleme mehr.

Insgesamt ist diese 3-in-1 Jacke einfach, aber stilvoll genug für das, was man braucht. Es gibt zwar Taschen für die Hände und eine Kapuze, aber nichts Zusätzliches. Das Akkupaket ist schlank und leicht, und beide Schichten der Jacke sehen im Allgemeinen allgegenwärtig, aber schnittig aus. Unsere Tester fanden die Jacke bequem, ohne dass sie sich sperrig oder einschnürend anfühlte, und sie war leicht zu bewegen.

Größe: S bis XXXL |Material: Polyester |Temperaturstufe: 3 |Heizzeit: 3 Stunden auf hoher Stufe, 5,5 Stunden auf mittlerer Stufe, 10 Stunden auf niedriger Stufe

Beste Mehrfachverwendung: DEWBU Beheizte Jacke mit 12V Batteriepack

DEWBU Heated Jacket with 12V Battery Pack

9 Farben zur Auswahl

2V-Akkupack, das überall aufgeladen werden kann

Wasserflecken auf der Außenseite sichtbar

Die beheizte Jacke von Dube sieht nicht wie eine technische Jacke aus. Die Silhouette ist die eines niedlichen kurzen Regenparks, der sich gut in die Stadt einfügt, und sie ist die einzige Jacke in neun ausdrucksstarken Farben.

Aber sie ist auch eine hochwertige beheizbare Jacke, die Sie warm hält. Ohne eingeschaltete Heizung war dieser leichte Parka in unseren Tests warm genug für Herbsttage, bot aber immer noch genug Platz für zusätzliche Schichten. Mit eingeschaltetem Akku blieb die beheizte Jacke dank der fünf Heizzonen, die den gesamten Oberkörper und die Arme in etwas mehr als einer Minute von 80 auf 117 Grad Celsius erwärmten, lange Zeit sehr trocken.

Der Akku in dieser Jacke ist selbst bei 12 V leistungsstark und verfügt über mehrere Stromversorgungsmöglichkeiten (Kabel nicht im Lieferumfang enthalten), so dass Sie den Akku über ein Kraftwerk, ein ATV, ein Schneemobil oder ein Boot aufladen können, wenn Sie die Jacke bei Ihren Abenteuern tragen. .

Die Jacke verfügt über zahlreiche Taschen und eine verstellbare und abnehmbare Kapuze. In unseren Tests erwies sich die Dube als ausreichend wasserdicht, aber Wasser hinterließ nach dem Schießen von Perlen sichtbare nasse Flecken auf der Außenseite. Die Ärmel waren jedoch innen noch trocken. Außerdem ist sie winddicht und maschinenwaschbar.

Größe: s bis xxxl |Materialien: Polyester, Spandex |Temperaturstufe: 3 |Wärme: 4 Stunden in der Höhe, 10 Stunden in der Tiefe

Beste Daune: Ravean Women’s Down Heated Jacket mit 12V-Batterie-Kit

Ravean Women's Down Heated Jacket with 12V Battery Kit

Wärmespeicher

Daunen sorgen für Wärme und halten die Wärme ohne Batterien.

12-V-Batteriepaket

Kleine Details wie Daumenlöcher und eine pelzgefütterte Kapuze, die Sie warm halten

Die Wärmeentwicklung ist langsamer als bei anderen auf der Liste (dauerte aber trotzdem nur 1:25)

Auch ohne eingeschaltete Heizung ist die beheizbare Jacke von Ravean dank einer Füllung aus 650 Daunen (Ente und Federn), die in das Außenmaterial aus 100 % Nylon gepresst ist, absolut warm (Wortspiel beabsichtigt). Und sie sieht mit ihrer mittellangen Silhouette, den attraktiven Chevron-Paspeln an der Außenseite und der abnehmbaren, pelzgefütterten Kapuze aus wie ein durchschnittlicher, stilvoller Daunenparka.

Sie ist jedoch auch mit einer leistungsstarken 12-V-Batterie ausgestattet, und Tests haben gezeigt, dass sich die Jacke in 1 Minute und 25 Sekunden von 80 auf 116 Grad Celsius erhitzt. Es dauerte zwar länger als bei den meisten anderen Jacken auf der Liste, bis die maximale Temperatur erreicht war, aber das war immer noch in weniger als 90 Sekunden der Fall. Unsere Tester stellten außerdem fest, dass die Jacke nach dem Ausschalten mehr als zwei Stunden lang warm blieb, was möglicherweise auf die Art und Weise zurückzuführen ist, wie die Daunen die Wärme speichern.

Unsere Tests haben auch gezeigt, dass die Ravean wasserdicht ist, dank ihrer DWR-Beschichtung, der einfachen Handhabung und der gleichmäßigen Wärmeverteilung über den gesamten Torso. Die schlanke Batterie beeinträchtigt die Silhouette nicht, und wir haben auch auf kleine Details wie das Fellfutter und die Daumenlöcher am Ärmel geachtet.

Größe: XS bis XXXL |Materialien: Nylon, Polyester, Daunenfüllung |Temperaturstufe: 3 |Isolierte Wärme: nicht angegeben

Beste Passform: Conqueco Women’s Slim-fit Heated Jacket

Conqueco Women's Slim Fit Heated Jacket

Akzentnähte verleihen Charakter

Wasserdicht und feuchtigkeitsableitend

Wenn Sie eine einzigartige, aber unauffällige Jacke mit einer Passform suchen, die Sie an kalten Wintertagen warm hält, ist CONQUECO die perfekte Wahl. Die Jacke ist tailliert und diskret geschnitten, hat einen sportlichen Look und graue oder orangefarbene Akzentnähte, damit sie nicht zu gewöhnlich wirkt.

Die einzigartige Verwendung von körpersicherer Karbonfaser wärmt den Brust- und Rückenbereich und hält die Jacke gleichzeitig leicht. In unseren Tests brauchte die Jacke mit 1 Minute und 26 Sekunden etwas länger als andere Jacken, um sich aufzuwärmen, und obwohl sie nicht ganz so heiß wurde, schaffte sie es dennoch, in weniger als 90 Sekunden 106 Grad F zu erreichen. Nicht ideal für die meisten Menschen.

Sie besteht aus einer wasserdichten Außenschicht und einer warmen, bequemen Innenschicht aus Samt, die Wind und Wasser abhält. Unsere Tester stellten fest, dass bei vollständig durchtränkten Ärmeln kein Wasser eindrang, die Arme sich jedoch kalt anfühlten und die Außenseite sich feucht anfühlte, d. h. sie schien Wasser eher zu absorbieren als abzuweisen. Das heißt, es verhindert, dass Wasser auf die Haut gelangt. Und mit 120 Dollar ist es seinen Preis wert.

Größen: S bis XL |Materialien: Polyester, Samt |Temperaturstufen: 3 |Wärmehaltung: 5 Stunden auf hoher Stufe, 6,5 Stunden auf mittlerer Stufe, 12 Stunden auf niedriger Stufe

Beste Arbeitsjacke: ActionHeat 5V Batteriebeheizte Arbeitsjacke

ActionHeat 5V Battery Heated Work Jacket

Dick’s Sporting Goods

Robuste Ästhetik der Arbeitskleidung

Hält Sie warm, lange nachdem das Feuer aus ist

Warm und robust genug für den Einsatz im Freien

Die Batterie hält nicht so lange wie andere

Nicht vollständig wasserdicht

Die Wärme wird nicht gleichmäßig verteilt

Die beheizte Arbeitsjacke von ActionHeat ist aus strapazierfähigem Segeltuch mit gerippten Bündchen, einem winddichten Bund, einer winddichten Außenschicht und einem strapazierfähigen Reißverschluss gefertigt. Aber während diese Trompe-l’oeil-Jacke von Carhartt die robuste Ästhetik von Arbeitskleidung hat, steckt in ihrem Inneren ein Geheimnis, das dafür sorgt, dass Sie wärmer bleiben als die Menschen um Sie herum.

Die Jacke hat drei eingebaute Heizpaneele, und in unseren Tests konnten wir feststellen, dass sich das Innere der Jacke in zwei Minuten und 30 Sekunden von 79 auf 120 Grad Fahrenheit erwärmt. Das ist zwar langsamer als bei allen anderen Jacken auf dieser Liste, aber dennoch schnell genug. Unsere Tester haben auch festgestellt, dass die Jacke die Wärme gut hält. Das macht sie ideal für die Arbeit im Freien.

Die Wärme konzentriert sich vor allem auf den oberen Rücken und etwas auf die Vorderseite. Ich wünschte, es gäbe eine Abschaltautomatik oder eine Temperaturregelung, aber ich muss diese Jacke mehr als andere Jacken manuell anziehen.

Die Jacke behauptet, wasserdicht zu sein, aber in unseren Tests hat die äußere Segeltuchschicht nur das Wasser aufgesaugt, das auf sie gesprüht wurde. Trotzdem drang die Feuchtigkeit nicht in die innere Schicht ein. Diese Jacke hält Sie bei leichtem Spritzwasser trocken, aber einem Wolkenbruch hält sie nicht stand.

Größe: S bis 3XL |Material: Segeltuch |Temperaturstufe: 3 |Isolationsdauer: 2 Stunden auf hoher Stufe, 3 Stunden auf mittlerer Stufe, 4,5 Stunden auf niedriger Stufe

Andere von uns getestete beheizte Jacken

ORORO Beheizte Herrenjacke mit beheiztem Kragen und 90% Daunenisolierung ($220): Diese Jacke hatte viele Funktionen, die uns gefielen, darunter ein beheizter Kragen und Taschen zusätzlich zum Torso. Sie schaffte es jedoch nicht auf die endgültige Liste, weil der Akku während unseres Hampelmann-Tests so heftig rüttelte, dass es frustrierend schwer war, einfach nur still zu stehen, wenn die Jacke ausgepackt war.

ORORO Beheizter Hoodie ($140): Ich mag die entspannte Sweatshirt-Ästhetik und die Tatsache, dass diese Kapuzenjacke komplett wasserdicht ist. Das Aufheizen war allerdings ein bisschen mühsam. Die Batterie ist etwas sperrig, der Hoodie ist insgesamt etwas schwer, und das Fehlen von Reißverschlüssen an den Taschen macht es weniger sicher für ein Handy oder eine Brieftasche.

Pthadus Men’s Heated Softshell Jacket ($150): Diese Jacke ist bequem und weich, aber wir können sie nicht guten Gewissens empfehlen, da die Batterie im Test nach nur 7 Minuten leer war.

Venustas Beheizte Daunenjacke Unisex ($190): Unsere Tester empfanden diese Jacke im Puffy-Stil als sehr bequem. Uns gefällt, dass sie die Wärme automatisch reguliert, wenn sie abgesenkt werden muss. Allerdings war die Batterie schon nach zwei Stunden leer und die Wasserfestigkeit der Jacke reicht nicht aus, um Schnee zu trotzen.

Venture Heat Men’s Bluetooth Softshell Heated Jacket ($170): Diese Jacke ist warm, wasserdicht und kann über eine App mit einem im Futter eingenähten QR-Code gesteuert werden. Das ist ziemlich cool. Unser Tester war kein Fan der Bedienknöpfe und Lichter an der Außenseite der Jacke, so dass die Jacke stromlinienförmig und unnötig aussieht, wenn sie über die App gesteuert werden kann.

Milwaukee M12 Heated Jacket ($350): Unser Tester fand, dass diese Jacke warm wurde, aber nicht unbedingt heiß, und ziemlich schnell abkühlte, und der Stoff war nach zwei Stunden tot. Unserer Meinung nach sind sie den hohen Preis nicht wert.

Bosch 12-V Herren-Softshell-Heizjacke ($280): Diese Jacke ist warm, wenn sie nicht getragen wird, heizt sich superschnell auf (innerhalb von 30 Sekunden) und ist wasserabweisend. Leider war die Batterie vor zwei Stunden leer, aber selbst auf der höchsten Stufe wurde es dem Tester unangenehm heiß, so dass ein niedriger Batteriestand half, die Lebensdauer der Batterie zu verlängern.

Dewalt Camouflage Men’s Heated Jacket ($165-288): Dieser Parka mit Reißverschluss für Jäger ist gut verarbeitet und bequem, aber im Test fühlte sich die Batterie groß an und ragte aus der Seitentasche heraus. Unsere Tester fanden, dass sich die Batterie in die Taille grub, wo sie auf dem Bauch lag, was die Jacke nicht gerade ideal für diejenigen macht, die im Freien aktiv sind. Insgesamt gibt es zu diesem Preis bessere Optionen.

DEWALT Beheizte Softshell-Jacke (ab $191): Diese Jacke wärmt sich schnell auf, bietet Isolierung und ist für den Preis gut. Allerdings ist das Akkupaket groß, sperrig und umständlich zu platzieren.

Wie wir getestet haben

Um die beste beheizte Jacke zu ermitteln, testete und bewertete ein Team von Redakteuren von LabSpace in New York jede Jacke auf dieser Liste (und die “anderen getesteten beheizten Jacken”) anhand einer Reihe von vordefinierten Attributen. Heizung, Design, Komfort und Wert.

Die ersten Temperaturmessungen wurden vorgenommen, bevor die Jacke eingeschaltet wurde. Anschließend wurden während des Tests zwei weitere Temperaturmessungen vorgenommen. Außerdem wurde gemessen, wie lange es dauerte, bis sich die Jacke aufheizte. Die Wasserdichtigkeit wurde getestet, indem wir Wasser über die Jacke laufen ließen und sie besprühten, um zu sehen, wie gut die Jacke das Wasser abperlen ließ. Die Tester trugen die Jacken auch, um den Tragekomfort der einzelnen Jacken zu beurteilen.

Worauf Sie bei einer beheizten Jacke achten sollten

Bei der Suche nach der besten beheizten Jacke sollten Sie Folgendes beachten:.

Wenn Sie eine elegantere Silhouette bevorzugen, wählen Sie eine schlankere Passform und laufen meist nur in der Jacke herum. Wenn Sie jedoch jagen, Ski fahren oder anderen Outdoor-Aktivitäten nachgehen, benötigen Sie eine lockerere Passform, um sich besser bewegen zu können. Wählen Sie außerdem eine lockerere Passform oder eine größere Größe, wenn Sie eine Jacke darunter tragen.

Funktionalität

Eine funktionelle, beheizbare Jacke heizt schnell auf, hält Sie warm und bequem, wärmt Sie an den richtigen Stellen (zumindest gleichmäßig auf Brust und Rücken verteilt) und hält Sie kalt und warm, wenn die Batterie lange genug hält, um den ganzen Tag unterwegs zu sein.

Komfort

Abgesehen von der Passform ist ein weiterer Faktor für den Komfort von beheizten Jacken, wie nahtlos das Akkupaket ist. Einige Jacken haben spezielle Taschen, die strategisch so platziert sind, dass der Akku passt, ohne zu stören, während die Akkus anderer Jacken sperrig und unhandlich wirken.

Preis

Beheizte Jacken sind von Natur aus etwas teurer als normale Wintermäntel, da sie mit mehr Technologie ausgestattet sind. Dennoch liegen die meisten unserer Topmodelle in unserer Liste preislich auf dem Niveau von Wintermänteln ohne Technologie. Im Allgemeinen sollten Sie in der Lage sein, eine hochwertige beheizte Jacke für unter 200 $ zu finden. Jacken, die diesen Preis übersteigen, sollten mit zusätzlichen Funktionen ausgestattet sein, um die zusätzlichen Kosten zu decken.

Wetterbeständigkeit

Wenn die Feuchtigkeit von Schnee oder schleimigem Regen durch die Jacke dringt, wird es Ihnen kalt. Mit anderen Worten: Wasserdichtigkeit ist nicht nur bei Winterjacken wichtig, sondern vor allem bei Jacken, die Sie kaufen, weil Sie draußen warm bleiben wollen.

Die besten Heizjacken haben mindestens drei Heizelemente: eines auf jeder Seite der Brust und ein drittes auf dem Rücken. Dies trägt dazu bei, den Rumpf zu erwärmen, wo sich der größte Teil der Körperwärme befindet. Einige Jacken verfügen über Heizelemente im Nacken, an den Ärmeln oder in den Taschen. Das ist eine nette Idee, besonders wenn es im Winter sehr kalt ist.

Die meisten beheizten Jacken sind in der Maschine waschbar. Entfernen Sie zuerst den Akku. Wenn der Akku mit den Kabeln in der Reißverschlusstasche verbunden ist, ziehen Sie die Kabel wieder ein. Waschen Sie die Jacke dann kalt und schonend und trocknen Sie sie auf der Leine (alle technischen Outdoor-Kleidungsteile sollten verwendet werden).

Die beheizte Jacke sollte mit einem Ladekabel für den Akku ausgestattet sein. Stecken Sie es ein, schließen Sie es an die Steckdose oder eine andere Stromquelle an, die mit dem Adapter kompatibel ist, und laden Sie es auf!

Warum TripSavvy vertrauen

Rachel Schultz ist Journalistin für Fitness- und Outdoor-Produkte und lebt in Carbondale, Colorado. Da sie in den Städten der Ostküste aufgewachsen ist, wurde ihr als Kind nicht beigebracht, wie man mit dem Rucksack wandert oder Ski fährt. Das bedeutete, dass sie in den Westen ziehen und sich einkaufen musste, um nach draußen zu kommen, und genau das taten ihre Recherchefähigkeiten, als ihre Leidenschaft für die Natur ins Erwachsenenalter hineinwuchs. Heute ist sie als begeisterte Mountainbikerin, Skifahrerin, Wanderin und Camperin unendlich fasziniert und kennt sich bestens mit den Feinheiten von Materialien, Leistung und Komfort von Outdoor-Ausrüstung aus. Sie hat das Glück, alles testen zu können, von Damen-Skiausrüstungen über ultraleichte Rucksackausrüstungen bis hin zu Camping-Cocktail-Sets. Rachel setzt sich leidenschaftlich dafür ein, dass diejenigen, die nicht so viel Zeit unter dem Sternenhimmel verbringen, genauso viel Spaß an der freien Natur haben wie diejenigen, die mit ihr aufgewachsen sind. So schnell wie möglich.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button