Amerika

Die 9 besten Köder für Forellenbarsche für 2022

Nathan Borchelt ist seit mehr als 15 Jahren in der Reisebranche als Autor, Fotograf, Redakteur und Produktmanager tätig. Er berichtet über alles von Trail-Kameras bis hin zu Skiausrüstung.

Wir recherchieren, testen, prüfen und empfehlen unabhängig die besten Produkte. Erfahren Sie mehr über unseren Prozess. Wenn Sie über unsere Links etwas kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Provision.

Best Largemouth Bass Lures

Tripsavvy / Chloe Jeong

Ein echter Mehrzweck-Jig, der in fast allen Situationen mit verschiedenen Deckungen gut funktioniert.

Tripsavvy / Chloe Jeong “Dieses Werkzeug kombiniert die Eigenschaften von Plastikwürmern, Krallen und Eidechsenimitatoren.”

Chloe Jeong: “Das sich allmählich verjüngende Profil dieses Picks imitiert perfekt einen lebenden Wurm für eine natürliche Präsentation.”

Dieser Spinnerbait funktioniert gut in flacher Vegetation.”

Ein universeller Jig, der auf vielfältige Weise eingesetzt werden kann, um in fast jeder Situation erfolgreich zu fischen.

Die bootsähnliche Form des Körpers ist auch ideal, um in offenen Gewässern hin und her zu laufen und Barsche anzulocken.”

Dieser Köder hat einen einzigartigen Klang, der sogar die Aufmerksamkeit der am meisten bedrängten Barsche erregt.”

Dieser Köder taucht tiefer und schneller als die meisten anderen Tieftauch-Hardbaits und erreicht Tiefen von bis zu 20 Fuß.”

Dieser Köder bietet großartige Würfe und ist negativ schwimmfähig.”

Es liegt in der menschlichen Natur, das Beste zu wollen, aber wenn es darum geht, einen Köder zum Angeln auf Forellenbarsche auszuwählen, kann sich das Beste als schwer fassbar erweisen. Wohlgemerkt, nennen wir fast jeden Winkel etwas, das gut für die Situation zu arbeiten, aber die vielen Variablen der Forellenbarsch Fischerei (Siedlung, Saison, Wetter, Wasser-Typ, Tiefe) machen solche Dinge nur, dass viel schwieriger, weshalb es schwer ist, nur ein Abenteuer vorschlagen. Deshalb haben wir Köder-Empfehlungen für alle Arten von Fischen, einschließlich Finesse Würmer, Topwater crankbaits, buzzbaits, und mehr enthalten.

Dies sind die besten Köder für Forellenbarsche.

Bester insgesamt: Buckeye Lures G-Man Ballin’ Out Jig

Buckeye Lures G-Man Ballin’ Out Jig

Mit freundlicher Genehmigung von Tackle Warehouse.

Rezensenten sollten beachten, dass die Farben schnell verblassen können.

Die G-Man Ballin’ Buckeye Lures Jigs wurden vom Profi-Bassangler Gerland Swindle entwickelt und haben ein rundes Kugelkopfdesign, um alle Arten von Deckungen und Angelsituationen zu meistern und Turniere zu gewinnen! Zuverlässig und verlässlich für den Fang von Forellenbarschen. Der Standard-Jig-Köder verfügt über einen robusten, rasiermesserscharfen Toadfish-Haken, der für eine starke Bisskraft sorgt und in Verbindung mit einem Unkrautschutz aus Fasern durch dichtes Laub schneidet. Der vielseitige Köder verfügt über einen gestreiften, fein geschnittenen Rocker, der eine subtile Aktion erzeugt, um die Augen der Fische zu fangen und das richtige Gewicht für ein sicheres Auswerfen zu bieten. Erhältlich in 11 Farben und in vier Größen zwischen 0,25 und 0,75 Zoll.

Farbe: 11 | Gewicht: 0,25 oz, 0,37 oz, 0,5 oz, oder 0,75 oz

Bester Softbait: Zoom Bait Brush Hog

Zoom Bait Brush Hog Lure

Realistisches Schwimmverhalten

Kritiker bemerken starken Plastikgeruch

Wenn Sie sich nicht zwischen einem Wurm-, Klauen- oder Eidechsenimitator aus Kunststoff entscheiden können, wählen Sie stattdessen den Zoom Bait Brush Köder. Dieser Kreaturenköder vereint Elemente aus allen drei Köderformen, um hungrige Barsche anzulocken und in fast jeder Situation erfolgreich zu sein. Er eignet sich perfekt zum Werfen oder Flippen und kann auf verschiedene Arten montiert werden, je nachdem, ob Sie den Köder in der Schlagzone schweben lassen oder ihn für einen lauteren Bass abtauchen lassen möchten.

Mehrere Gliedmaßen sorgen für ein realistisches Schwimmverhalten, indem sie Wasser verdrängen und Vibrationen erzeugen, die durch tiefe, seitliche Linien wahrgenommen werden können. Glitzertupfen imitieren den Schuppenglanz von Köderfischen und sorgen so für Bisse. Der mit Salz imprägnierte Kunststoff ermutigt die Fische, länger dranzubleiben und sorgt für eine perfekte Fallrate. Der Köder ist 6 Zoll lang. Er ist lang genug, um selbst einen großen Haken zu tragen oder als attraktiver Jig-Trailer zu dienen. In der Packung befinden sich acht Köder in verschiedenen Farben, darunter Summer Claw und Green Pumpkin.

Farbe: 16 |Gewicht: nicht aufgeführt

Bester Finesse-Wurm: Zoom Bait Finesse Worm

Nicht so haltbar wie andere Optionen

Der Zoom Bait Finesse Worm wurde speziell entwickelt, um beim Angeln in Gebieten mit hohem Fischdruck oder zu Zeiten, in denen Barsche nur zögerlich anbeißen, Ergebnisse zu erzielen. Er wird für seine hochwertige Konstruktion und seinen günstigen Preis gelobt. Das sich allmählich verjüngende Profil des Köders ermöglicht eine wellenförmige Aktion, die einen lebenden Wurm perfekt imitiert und eine attraktive, natürliche Präsentation bietet. Die gute Wasserverdrängung und die lichtfangenden Glitzerpunkte machen die Barsche auf seine Anwesenheit aufmerksam. Der Kunststoff hat ein paar zusätzliche Momente, um den Haken zu setzen, da die Salzfärbung die Haltezeit des Fisches erhöht.

Finesse-Würmer können auf unzählige verschiedene Arten aufgeriggt werden, um den jeweiligen Bedingungen gerecht zu werden. Montieren Sie eine verrückte Montage, wenn Sie kurz nach der Laichzeit angeln, oder befestigen Sie ihn an einem instabilen Jigkopf, um in klarem Wasser tödliche Ergebnisse zu erzielen. Jeder Köder ist 4,5 Zoll lang. Wählen Sie einen natürlichen Farbton wie Bullfrog oder Green Pumpkin oder einen auffälligen Farbton wie Red Bug Shad, Cotton Candy oder Chartreuse Pepper, um die Aktion beim Angeln auf Barsche in schmutzigem Wasser zu erhöhen.

Farbe: 27 |Gewicht: 0,7 oz.

Bester Spinnerbait: Strike King KVD Finesse Spinnerbait

Nicht so haltbar wie andere Optionen

Der KVD Finesse Spinnerbait ist das Ergebnis einer Zusammenarbeit zwischen dem angesehenen Köderhersteller Strike King und dem siebenmaligen “Fisherman of the Year” Kevin Van Dam und soll ein Allround-Gewinner sein. Wie alle Spinnerbaits zeichnet er sich vor allem in flacher Vegetation aus. Der Stift, der den Haken mit dem Blatt verbindet, soll verhindern, dass der Köder durch das Unkraut in die falsche Richtung gezogen wird. Das große, weidenförmige Blatt ist so geformt, dass es sich schnell durch dichten Bewuchs dreht, während das kleinere Blatt des Colorado so geformt ist, dass es maximale Vibrationen für den Bassfang erzeugt. Beide sind aus reflektierendem, poliertem Metall gefertigt.

Von erstklassigen Haken bis hin zu soliden kugelgelagerten Wirbeln verfügen die Köder über Komponenten von höchster Qualität. Der perfekte Rocker und der magische Schwanz werden in natürlichen Farbmustern mit kleinen Profilen angeboten, die den Köder realistisch nachahmen und so mehr Schläge verursachen. Die Klappe des von KVD-Insignia geprägten Blattes verleiht dem Silikon-Rock eine pulsierende Wirkung, die sich für Raubfische als tödlich erweist. Wählen Sie einen Köder mit einem Gewicht von 0,5 oder 0,37 Unzen und wählen Sie aus mehreren Farben, darunter blue gravel, chartreuse sexy shad und super white.

Farbe: 10 |Gewicht: 0,5 Unzen oder 0,37 Unzen

Bester Jig: Rapala Terminator Pro Series Jig

Rezensenten bemerkten, dass er Unkraut fangen kann!

Der Rapala Terminator Pro Series Jig ist ein universeller Jig, der auf vielfältige Weise eingesetzt werden kann, um in fast jeder Situation erfolgreich zu angeln. Die Köder funktionieren perfekt im Freiwasser, sind aber besonders gut zum Wenden, Pitchen und Werfen in und um dichte Deckung geeignet. Gemeinsam verhindern diese Elemente Hindernisse und verringern die Wahrscheinlichkeit, dass man die Schnur lösen muss. Silikon-Halbschalen verleihen dem Köder ein appetitliches, käferähnliches Aussehen und werden in individuellen Farbmustern angeboten, die perfekt zum Kopfschutz und zum Bürstenschutz passen.

Dazu gehören June Bug, Peanut Butter Jelly und Electric Blue. In jeder Farbe erzeugt eine einzelne Rassel eine akustische Vibration, die den Reiz des Köders vervollständigt. Wenn Sie sich für einen Weichplastik-Anhänger entscheiden, gleitet Edelstahldraht über den Hakenschaft, um zu verhindern, dass dieser vom hochwertigen VMC Black Nickel-Haken zerfetzt wird. Letzterer ist sehr scharf und sorgt für schnelle, solide Hakensätze. Erhältlich in fünf Ködergewichten von 0,25 Unzen bis 1 Unze.

Farbe: 17 |Gewichte: 0,25 oz, 0,37 oz, 0,5 oz, 0,75 oz, oder 1 oz

Bester Topwater-Köder: LIVE TARGET-Hohlkörperfrosch

Teurer als andere Optionen

Wenn Sie den ultimativen Nervenkitzel erleben wollen, wenn Barsche aggressiv die Oberfläche angreifen, wählen Sie einen preisgekrönten Topwater-Köder wie den Live Target Hollow Body Frog. Seine unglaublich präzise Anatomie und seine detaillierten Farbmuster (Schattierungen wie Smaragdbraun und Gelb-Schwarz) täuschen selbst die fettesten Fische, während die Silikon-Streamer beim Einholen des Köders durch Wasserverdrängung Vibrationen erzeugen.

Die Hauptattraktion des Köders ist jedoch sein ausgeklügeltes Hohlkörperdesign. Beim Aufprall des Barsches bricht der weiche Körper zusammen und gibt den Blick auf einen speziell angefertigten Doppelhaken frei, der auf beiden Seiten eingedrückt ist und schnell absinkt, was zu einer hohen Anhakquote führt. Dieses Design erfüllt einen doppelten Zweck, denn es ist auch natürlich unkrautfrei. Sie können ihn durch dichtes Gestrüpp, Gras und Seerosenblätter werfen, die den natürlichen Lebensraum der Frösche ausmachen, ohne Angst vor Verschmutzung zu haben. Die bootsähnliche Form des Körpers ist auch ideal, um durch offene Wasserflächen zu wandern und die Barsche anzulocken, die sich in der Sonne verstecken.

Farbe: 10 |Gewicht: 0,25 oz, 0,62 oz, oder 0,75 oz

Bester Buzzbait: BOOYAH Counter Strike Buzz

Kritiker merken an, dass sich der Rocker verheddern kann

Der Buzz auf dem Bouyer Counter-Strike ist ein großartiger Oberflächenköder für flache Bereiche. Er ist wie ein traditioneller Spinnerbait konstruiert, mit gegenläufig rotierenden Blättern, die für außergewöhnliche Stabilität sorgen und einen so einzigartigen Klang erzeugen, dass sie die Aufmerksamkeit selbst der am meisten bedrängten Barsche auf sich ziehen. Die Blätter sind außerdem vernickelt oder vergoldet, um das Blitzen zu maximieren und einen heftigen Biss zu verursachen. Der dreieckige Kopf des Körpers ist mit surrealen Schuppen und Augen bemalt. Sein stromlinienförmiges Profil schneidet schnell durch dichte Deckung an die Oberfläche.

Die Kombination aus Klang, Vibration, Funkeln und Blasenbildung macht den Köder zu einem fast unwiderstehlichen Paket. Der Köder ist für eine lange Lebensdauer konzipiert und verfügt über einen strapazierfähigen Silikonmantel sowie hochwertige TX3-Haken und Komponenten. Wählen Sie aus 3 Größen und 5 Farben.

Farbe: 5 |Gewicht: 0,5 oz, 0,25 oz, oder 0,37 oz

Bester tief tauchender Crankbait: Strike King Pro-Modell 8XD-Kurbelköder

Taucht bis zu 20 Fuß tief

Teurer als andere Optionen

Tieftauchende Crankbaits wurden entwickelt, um die großen Barsche zu fangen, die traditionell in tiefen Gewässern leben. Der Strike King Pro Model 8XD Crankbait lässt sich weiter werfen und taucht tiefer und schneller als die meisten anderen Tieftauchköder und erreicht Tiefen von bis zu 20 Fuß. Das Geheimnis seiner Fähigkeit, schnell durch das Wasser zu gleiten, ist sein einzigartiger gebogener Schnabel. Um die Fangquote zu erhöhen, ist es wichtig, schnell abzutauchen. Dadurch wird die Zeit maximiert, die der Köder beim Einholen in der Zieltiefe verbringt. Der mittelgroße Köder mit einer Länge von 5,5 Zoll und einem Gewicht von 1,4 Unzen hat die Wobble-Eigenschaft aller beliebten XD-Köder von Strike King.

Die frei schwimmende Rassel erzeugt eine akustische Vibration, die den Köder noch attraktiver macht. Die splitterfreie Hochglanzlackierung wird in einer Vielzahl von bewährten Farbmustern angeboten, darunter unglaublich realistische Optionen wie natürliche Shads, Barfische und Clearwater Minnows. Für schmutziges Wasser sollten Sie stattdessen ein gut sichtbares Muster wie Citrus Shad oder Powder Blue Black Chartreuse wählen. In jedem Fall wird dieser Köder durch ein übergroßes 3D-Auge und zwei scharfe Drillingshaken vervollständigt.

Farbe: 30 |Gewicht: 1.4 oz.

Bester lippenloser Crankbait: Rapala Rattlin’ Rapala

Manuell eingestellt und im Tank getestet

Rezensenten sollten beachten, dass die Farben schnell verblassen können.

Lipless Crankbaits sind ideal zum Angeln über oder durch flache Vegetation und eignen sich besonders im Frühjahr und Herbst. Rapala Rattlin’ Rapala Angelköder sind Kategoriesieger, die von Hand eingestellt und im Tank getestet wurden, damit sie sofort nach dem Auspacken perfekt funktionieren. Er bietet hervorragende Wurfeigenschaften und negativen Auftrieb. Sie können ihn schnell reißen oder langsam laufen lassen, um zu kontrollieren, wie schnell er sinkt. In jedem Fall werden die Fische durch Rapalas berühmte Wobbel-Aktion verführt.

Darüber hinaus verfügt der Köder über eine einzigartige Rasselkammer, die eine speziell auf die realistische Präsentation von Köderfischen abgestimmte Tonfrequenz erzeugt. Eine hochdetaillierte Lackierung vervollständigt die Illusion mit ultrarealistischen Mustern von Baby-Barschen, Bluegills, Shads, roten Crawdads und mehr. Zwei erstklassige VMC Black Nickel Treble-Haken verwandeln Schläge in solide Fänge. Das hier verlinkte Modell RNR05 ist 2 Zoll lang und wiegt 0,37 Unzen.

Farbe: 15 |Gewicht: 0,18 oz, 0,37 oz, 0,5 oz, oder 0,75 oz

Endgültiges Urteil

Der Buckeye Lures G-Man Ballin’ Out Jig (abgebildet bei Tackle Warehouse) ist in der Lage, einer Vielzahl von Deckungen und Angelbedingungen standzuhalten und funktioniert in praktisch jeder Angelsituation hervorragend. Der traditionelle Köder im Jig-Stil verfügt über einen extrastarken Haken, einen faserigen Unkrautschutz, der ein Verheddern verhindert, und einen gebänderten Rock für moderate Bewegung. Außerdem sind sie in einer Vielzahl von Farben und Größen erhältlich, so dass der Köder leicht an typische Angelplätze angepasst werden kann. Wenn Sie jedoch einen weichen Köder bevorzugen, verwenden Sie den Bait Brush Hog Lure von Zoom. Er kann auf verschiedene Arten montiert werden, und seine vielen Anhängsel sorgen für eine realistische Schwimmaktion und erzeugen Vibrationen, die die Aufmerksamkeit der Forellen anziehen.

Worauf Sie bei einem Köder für Forellenbarsche achten sollten

Es ist immer am besten, sich zunächst über die einheimischen Arten des betreffenden Gewässers zu informieren, damit man die Form und Größe des Köders auf den lebenden Köder abstimmen kann, aber alle Köder haben einen ziemlich spezifischen Verwendungszweck. Spinnerbaits sind ausgezeichnete Suchköder, weil sie das ganze Jahr über funktionieren und verhindern können, dass sie sich im Gras verfangen. Plastikwurmköder hingegen können in praktisch allen Situationen eingesetzt werden, da sie nicht die schnellste oder effizienteste Option sind, es sei denn, die Fische sind sehr aktiv. Crankbaits hingegen sind so gebaut, dass sie sich schnell bewegen und sind in verschiedenen Größen, Farben und Tiefen erhältlich. Jiggen Sie sie im Frühjahr und Sommer und in kaltem Wasser, wenn die Fische langsam sind.

Vibration

Forellenbarsche und andere Fischarten sind auf die von Köderfischen und Ködern erzeugten Vibrationen eingestellt und verlassen sich fast genauso sehr auf ihre Sinne wie auf das Sehen. Achten Sie auf Köder mit vielen Anhängseln und Formen, die den Köder zum Drehen und Schaukeln bringen. Das erhöht Ihre Chancen in allen Gewässertypen und lockt die Barsche etwas weiter weg von Ihrem Wurf. Dies ist besonders wichtig beim Schleppangeln, da Sie sich auf die Zugkraft des Bootes verlassen, um den Köder zu bewegen, anstatt mit der Angelrute eine Aktion auszulösen.

Farbe

Neben der Farbe des Köders gibt es noch weitere Faktoren, die sich auf seine Wirksamkeit auswirken können, aber dennoch eine Überlegung wert sind. Generell sollten Sie beim Angeln in trüben oder schlammigen Gewässern helle Köder verwenden, während Sie beim Angeln in klarem Süß- oder Salzwasser hellere, dezentere Farben in Betracht ziehen sollten.

Beginnen Sie mit einer Köderart, die zu Ihrem bevorzugten Angelstil passt, z. B. Spinnerbaits, Crankbaits, Topwater-Köder, Weichplastikköder oder Löffel. So können Sie die Auswahl auf ein oder zwei Hauptköderkategorien eingrenzen. Überlegen Sie dann, wo Sie angeln wollen, und berücksichtigen Sie dabei Unkraut- und Laubbewuchs, Klarheit, Temperatur und Tiefe des Wassers. Suchen Sie dann nach Ködern, die für diese Bedingungen geeignet sind.

Als Wanderfisch bewegt sich der Forellenbarsch gut. Und ihre Bewegungen und Tiefen werden oft von der Jahreszeit diktiert. Im Frühjahr laichen sie in der Regel, und die Tiefen vor und nach dem Laichen sind etwa 8 bis 15 Fuß, so dass, wenn das ist Ihr Ziel Fischerei Fenster, für Köder, die für diese Tiefe. Verwenden Sie in den Sommermonaten Topwater-Köder, Jigköpfe oder lippenlose Crankbaits, da sich die Barsche morgens in der Regel näher ans Ufer und im Laufe des Tages in offenes Wasser um Bachkanäle bewegen.

Auch hier sollten Sie zunächst die Bedingungen Ihres Zielgewässers berücksichtigen und die Schwankungen bei der Klarheit des Wassers, der Tiefe und der Temperatur berücksichtigen, um das Feld einzugrenzen. Verwenden Sie als Nächstes mehrere verschiedene Farben von Grundködern wie Würmern, Crankbaits, Topwater-Ködern, Softbaits und Jigs. Dann fangen Sie an zu angeln. Wenn sich Ihre Fähigkeiten verbessern und Sie lernen, was funktioniert und was nicht, sollten Sie in der Lage sein, die besten Ködertypen in Ihre Ausrüstung aufzunehmen.

Warum TripSavvy vertrauen?

Die Autoren dieses Beitrags haben die Ratschläge von Profi- und Hobbyanglern eingeholt, die gerne auf Forellenbarsche angeln. Sie haben dann ihre Nachforschungen auf Ködertypen ausgeweitet und versucht, Lösungen zu finden, die für alle Arten von Angeln geeignet sind, sowie Optionen für Anfänger, Fortgeschrittene und Profis.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button