Amerika

Die besten Brauereien im Bundesstaat New York

Jamie Hergenrader ist Commercial Director der Reisegruppe von Dotdash Meredith und leitet die Content-Strategie für Produktbewertungen und Empfehlungen für die Reisemarken des Unternehmens. Sie arbeitet seit 2018 für das Unternehmen und hat fast ein Jahrzehnt als Autorin und Redakteurin von Reise- und Lifestyle-Publikationen verbracht.

Beer Tree Brew Co.

Beer Tree Brew Co.

Die beste Brauerei in New York City zu benennen, ist eine schwierige Aufgabe. Erstens liegt der Bundesstaat mit 423 Brauereien (Stand 2019) an dritter Stelle hinter Kalifornien und Colorado – eine Zahl, die im Laufe der Jahre stetig gestiegen ist. Und was die Qualität angeht, ist die Auswahl der Besten keine Kleinigkeit, denn New Yorker Brauereien gewinnen häufig Auszeichnungen bei nationalen Bierfestivals und Wettbewerben. Beim Great American Beer Festival 2020 gewannen fünf New Yorker Brauereien Medaillen, im Jahr davor waren es sieben.

Und obwohl es viele großartige Brauereien im Big Apple gibt (z. B. gewann Big Alice in diesem Jahr zwei wichtige Auszeichnungen beim jährlichen Great American Beer Festival), umfasst diese Liste auch Favoriten außerhalb der Stadtgrenzen. Wir haben die besten Brauereien im Bundesstaat New York recherchiert und bewertet, ein Pint nach dem anderen.

Other Half Brewing Company

Other Half Brewing Finger Lakes

Die andere Hälfte der brauenden Finger Lakes, dank der Großzügigkeit der Finger Lakes.

Die andere Hälfte der Brauerei gibt es erst seit 2014, aber seitdem hat die Brauerei einen ziemlichen Kult von Bierliebhabern aufgebaut, die sich vor dem Flaggschiff in Brooklyn anstellen, um einen Kasten der neuesten Version zu ergattern. Aufgrund der wachsenden Beliebtheit gibt es insgesamt vier Standorte, darunter einen in der New Yorker Finger Lakes-Region (Washington, D.C., der zweite Standort in Brooklyn). Die Mehrheit der Biere sind traditionelle double dry-hopped IPAs, die andere Hälfte spricht Hopfenliebhaber an, da sie mit einer hohen Hopfendichte ausgestattet sind. (HDHC ROC Shower oder HDHC Dream City). Die Region der Finger Lakes ist zwar für ihre vielen Weingüter bekannt, aber machen Sie doch einmal einen Tag Pause von den Weinbergen und gehen Sie in die geräumige Außenanlage von Broomfield, um beliebte IPAs, Pale Ales und andere hopfige Biere zu probieren.

Community Beer Works

Community Beer Works

Durch die Großzügigkeit von Community Beer Works, Inc.

Wenn die Niagarafälle auf Ihrem Reiseplan für New York City stehen, sollten Sie in Buffalo anhalten und Community Beer Works besuchen. Wie der Name und der Slogan (“En Beer Buffalo”) vermuten lassen, geht es bei dieser Brauerei um die Unterstützung der Gemeinschaft. Alle Gründer sind mit der Stadt verbunden, und das Team setzt sich leidenschaftlich für die Aufklärung der Menschen über Bier ein, um das Interesse und das Wachstum der lokalen Brauerei- und Trinkergemeinde zu fördern. Und die Bierkreationen der Gemeinschaft bieten mehr als nur einen freundlichen Geist. Sie brauen auch einige der besten Biere des Bundesstaates und haben bereits mehrere Preise gewonnen. Ihr neuestes Produkt? Ihr Imperial Stout, Snow, wurde beim Great American Beer Festival 2020 mit einer Goldmedaille ausgezeichnet.

Equilibrium-Brauerei

Equilibrium Brewery

Durch die Großzügigkeit der Equilibrium Brewery, Inc.

Wissenschaft und Forschung sind das Herzstück dieser Brauerei in Middletown. Gegründet von zwei professionellen Wissenschaftlern, sind die Biere von Equilibrium das Ergebnis von Experimenten mit Zutaten und Verfahren, von Versuch und Irrtum und schließlich von Geschmackstests, um herauszufinden, was man trinken möchte. (Viele der Biere sind nach Begriffen aus Wissenschaft und Mathematik benannt, z. B. MC2 und Photonen.) Offensichtlich ist dieses Modell für sie erfolgreich, weil es den Brauereifans ermöglicht, Biere vor den geplanten Veröffentlichungen der Brauereifans herauszubringen und zu probieren. Das neueste Gebräu. Die Brauerei ist vor allem für ihre haselnussbraunen IPAs im Stil der Neuengland-Brauerei bekannt, aber auch bei den Sour-Fans beliebt. Sour Ales gibt es dort, und Sour Cherry hat 2018 erneut den Governor’s Cup gewonnen.

Pantomime Mixtures

Pantomime Mixtures

Durch die Großzügigkeit von Pantomime Mixture.

Wie der Name schon sagt, experimentiert die Brauerei mit Mischkulturen, was mehr Kreativität und Komplexität in jedem Gebräu ermöglicht. Die meisten ihrer Biere sind Sauer- und Fruchtbiere. Viele ihrer Gebräue haben einen Bezug zum Wein, der gut zur Lage der Finger Lakes passt, wie z. B. das gequetschte Saison mit Mischkulturen, das Trauben aus dem eigenen Weinberg enthält, oder die thematische (Batch 2), gealterte Batch 1-Version, die über einen längeren Zeitraum Weiß- und Rotwein in Fässern enthält. Lokaler Honig ist vorhanden.

Mortalis Brauerei

Mortalis Brewing Company

Mit freundlicher Genehmigung der Mortalis Brewing Company

Mortalis ist eine weitere Brauerei auf dieser Liste, die sich eine sehr engagierte Fangemeinde aufgebaut hat, die bereit ist, stundenlang auf neue Veröffentlichungen zu warten, die aber im Vergleich zu anderen Veröffentlichungen weit weniger Jahre auf dem Buckel hat. Die in Avon ansässige Brauerei wurde 2018 gegründet und erlangte schnell Berühmtheit für ihre Hydra Sours und ihre “kulinarischen Biere”, die inzwischen in einer Vielzahl von Geschmacksrichtungen und Stilen erhältlich sind. So zum Beispiel das kürzlich erschienene Thesmophoros Pecan Pie mit dunkelbraunem Zucker, Melasse, Georgia-Pekannüssen und Vanilleschoten oder das Radon Cherry Berry Cheesecake, das den Geschmack des kultigen New Yorker Käsekuchens nachahmt.

Beer Tree Brew Co.

Beer Tree Brew Co.

Beer Tree Brew Co.

Beer Tree ist eine Bauernhofbrauerei. Das bedeutet, dass der Großteil des Hopfens und der Zutaten, die für das Bier verwendet werden, von lokalen Bauernhöfen stammt. Und auf diese Bezeichnung ist Beer Tree (dessen Slogan “Bier mit Wurzeln” lautet) sehr stolz, zumal der Hopfen größtenteils aus dem eigenen Familienbetrieb stammt. Was als Experiment des Selbstbrauens mit eigenem Hopfen begann, führte schließlich zur Eröffnung des malerischen Standorts Port Crane direkt am Chenango River. Die Brauerei selbst ist es wert, ein Getränk im Freien zu genießen, entweder auf der großzügigen Terrasse und der angrenzenden Wiese oder in dem hohen hölzernen Innenraum, in dem der Brauprozess hinter Glasfenstern zu sehen ist. Holen Sie sich in der Zwischenzeit einen Happen vom Foodtruck Fox and Farmer, der sich vor Ort befindet.

Hudson Valley Brauerei

Hudson Valley Brewery

Mit freundlicher Genehmigung der Hudson Valley Brewery

Der Hudson Valley Beer Trail ist einer der besten des Landes, aber eine Brauerei in der Region sticht aus der Masse heraus: die Hudson Valley Brewery. Der Standort in Beacon ist seit 2017 in Betrieb und braut eine Reihe von beliebten IPAs und Sour. Während die Biere schon Grund genug für einen Besuch sind, geht die Brauerei über die Verpackung hinaus. Auf ihrer Instagram-Seite können Sie sich selbst davon überzeugen.

SingleCut North und Side Stage Schankraum

SingleCut North & Side Stage Tap Room

Mit freundlicher Genehmigung von Singlecut North & Side Stage Tap Room

Single Cut Beer Smith ist seit seiner Gründung im Jahr 2012 in Astoria, Queens, hoch angesehen. Es hat jetzt einen zweiten Taproom in Clifton Park, NY (nördlich von Albany). Singlecut begann mit der Herstellung von Hoppy Ales und Lagers, führte aber im Laufe der Zeit weitere Stile wie Stouts und Sours ein, um sein Angebot zu diversifizieren. Und auch Musikliebhaber kommen hier voll auf ihre Kosten. Viele Biernamen sind mit Musikern, Instrumenten oder Liedern verbunden, und der Name der Brauerei selbst, Single Cut, ist ein Gitarrenkorpus. Die beiden Leidenschaften von Bier und Musik, Gründer Rich Buceta (der seine alte Gitarrensammlung verkaufte, um die Eröffnung des Standorts in Queens zu finanzieren), sind bei einem Besuch dieser Brauerei offensichtlich, Single Cut, Sound und Geschmack.

Fidens Brewing Company

Fidens Brewing Company

Mit freundlicher Genehmigung der Fidens Brewing Company

Fidens ist die jüngste Brauerei auf dieser Liste und seit über einem Jahr im Geschäft, aber sie hat einen ganz eigenen Namen. Sie ist bekannt für ihre beliebten IPAs, die Bierliebhaber aus der gesamten Capital Region anlocken (ihr Taproom ist innen und außen eingerichtet, und ihre dualen IPAs haben ihr die nötigen Mittel verschafft, um bei der New York State Craft Beer Competition 2020 mit einer Medaille ausgezeichnet zu werden), und in der New York State Bierkategorie (die Biere auszeichnet, die zu mindestens 20 Prozent aus New Yorker Zutaten hergestellt werden), können Sie den Taproom besuchen, um Kostproben ihrer neuesten Kreationen zu probieren und sich einen Growler füllen zu lassen.

Prison City Brewing

Prison City Pub & Brewery

Mit freundlicher Genehmigung von Prison City Pub & Brewery

Prison City braut eine Vielzahl von Biersorten, ist aber vor allem für seine Sour Brews und IPAs bekannt, insbesondere für Mass Riot, ein New England Style IPA. Die Finger Lakes Brewery eröffnete im Dezember 2014 ihren ersten Standort in Auburn und hat kürzlich die Produktion mit der Eröffnung ihres zweiten Standorts, der North Street Urban Farm, im Dezember 2020 erhöht. Das Bier wird nur an diesen beiden Standorten verkauft (nicht in Geschäften oder Bars), also besuchen Sie einen (oder beide!) der Taprooms und probieren Sie das köstliche Bier bei

District 96 Bierfabrik

District 96 Beer Factory

Mit freundlicher Genehmigung der District 96 Brewery

Als der Gründer John Potenza bei den Kunden des Burger Loft (dem benachbarten Restaurant) den Durst nach lokal gebrautem Craft Beer feststellte, setzten er und sein Geschäftspartner alles daran, dieses zu liefern, und eröffneten die erste Brauerei in der Stadt New City (nur 18 Meilen von New York City entfernt), was sie zu einem lohnenden Ausflugsziel macht.) District 96 produziert ständig neue Kreationen in kleinen Chargen, die häufig wechseln, um sicherzustellen, dass immer eine Vielzahl von Stilen verfügbar ist, darunter IPAs, Stouts und Kolsches. Die nach Wahlbezirken benannten Biere haben auch politisch inspirierte Namen angenommen. Einige der frühen Biere waren von ruhiger Mehrheit, witzig und hatten einen sexuellen Bezug, während sich einige der aktuellen Angebote auf den West Wing und soziale Unruhen beziehen.

Sloop Brewing Co.

Sloop Brewing Co.

Mit freundlicher Genehmigung von Sloop Brewing Co.

Sloop wurde 2011 in der Poughkeepsie Garage gegründet und verkaufte an den Wochenenden auf dem Hudson Valley Farmers’ Market seine Hausbrauerei. Das Unternehmen wuchs schnell und wurde immer beliebter, bis es schließlich in East Fishkill, New York, eine der größten Brauereien der Stadt mit einer Fläche von 25.000 Quadratmetern eröffnete. Bekannt für ihre IPAs (vor allem ihre saftigen, dunstigen IPAs im Stil der Neuengland-Brauerei), brauen sie auch andere Stile, darunter mehrere saure Varianten

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button