Amerika

Die besten romantischen Reiseziele im November und Dezember

Susan Breslow Sardon ist eine Reisejournalistin, die sich auf Flitterwochen und romantische Reisen spezialisiert hat. Sie ist die Schöpferin der sehr erfolgreichen Rubrik “Urban Weddings and Honeymoons” des New York Magazine.

Jillian Dara ist freiberufliche Journalistin und Faktencheckerin. Ihre Arbeiten sind in Travel + Leisure, USA Today, Michelin Guides, Hemispheres, Dujour und Forbes erschienen.

Hammock slung between two palm trees in Belize.

guiziou franck / hemis.fr / getty images.

Sie fragen sich, wohin Sie im November oder Dezember reisen sollen, um den besten Urlaub zu erleben? Diese Zeit ist eine Herausforderung für Reisende, daher sollten Sie sich gut über das Wetter und andere Faktoren informieren, die Ihre Reise beeinflussen könnten.

Die Hurrikan-Saison endet offiziell am 30. November, so dass es sicher ist, die Karibik zu besuchen. Auch für Skifahrer gibt es gute Nachrichten, denn in den meisten Teilen der nördlichen Hemisphäre beginnt der Winter. Paare, die im November oder Dezember einen Urlaub bei warmem Wetter bevorzugen, sollten in den Süden reisen, wo die Temperaturen in Balmier liegen.

In den USA sind die letzten beiden Wochen im November und Dezember wegen der Thanksgiving- und Weihnachtsferien die Hauptreisezeit. Wenn Sie Ihre Reise für die ersten beiden Wochen im November oder Dezember planen können, sind dies die einfachsten Reisezeiten, und Sie können überraschend gute Preise finden.

Wenn Sie jedoch unbedingt während der Ferienzeit verreisen wollen, sollten Sie Ihre Urlaubsflüge, Hotels und Kreuzfahrten weit im Voraus buchen. Wenn Sie einen festen Zeitplan haben, sollten Sie am Erntedankfest oder am ersten Weihnachtstag fliegen. Das sind die am wenigsten überlaufenen Tage der Ferienzeit. Und wenn möglich, vermeiden Sie Reisen an Wochenenden, kurz vor oder kurz nach den Ferien und zu später Stunde. Neben der Überlastung der Flughäfen können auch Stürme im Norden zu wetterbedingten Verspätungen führen, die sich auf das gesamte System auswirken.

Machen Sie eine Donau-Flusskreuzfahrt

Viking river criuse

Während der Ferien in Europa öffnen im November die Weihnachtsmärkte, die mit ihren berauschenden Aromen und Düften (MMM. Lebkuchen) selbst den trübsten Tag aufhellen. Auf der Donau-Walzer-Route von Viking Cruises zum Beispiel können die Passagiere eine Vielzahl von Märkten besuchen, auf denen man günstige Weihnachtsgeschenke kaufen kann. Sowohl in Wien als auch in Budapest gibt es mehrere Märkte, die alle unterschiedlich sind und verschiedene Waren anbieten. Das kleinere Passau hat einen intimeren Markt, zu dem man durch die charmante Stadt schlendern kann.

An den Strand gehen

Scenic View Of Beach Against Clear Blue Sky in Key West

Gegen Ende des Jahres sehnen sich Paare, die im Norden leben, nach Sonne und Wärme. Die Strände der Hamptons und Marthas mögen jetzt noch mit Schnee bedeckt sein, aber im Süden, in Florida oder im Westen, können Sie sandige Strände genießen.

Skifahren im Westen

Illuminated cityscape by mountains seen from ski slope at night

Ob Sie nun ein Skifahrer mit schwarzem Diamanten, ein Anfänger am Bunny Hill oder einfach nur ein Liebhaber von heißer Schokolade sind, es ist unglaublich romantisch, in den letzten beiden Monaten des Jahres in einem Skigebiet von schneebedeckten Bergen umgeben zu sein.

Skifahrern wird empfohlen, in den Skigebieten westlich von Colorado und Utah frühzeitig zu buchen. Dort gibt es Orte, die Nervenkitzel in den Bergen und jede Menge Après-Ski-Spaß bieten, darunter Aspen und Vail in Colorado und Park City in Park City, Utah. November und Dezember sind auch die beste Zeit für Skifahrer in Vermont, New Hampshire und Maine.

Genießen Sie die Sonne im Südwesten

Prospector's View at Phoenix, Arizona

Wenn Sie sich nach Wärme sehnen, aber glauben, dass die Strände Sie verfolgen, sollten Sie in den Südwesten der Vereinigten Staaten reisen. In Santa Fe trifft das neue Zeitalter auf den alten Westen, in Phoenix ist die Kultursaison in vollem Gange, und Denver bietet tolle Ausflugsmöglichkeiten. Und wenn Sie den Grand Canyon noch nie gesehen haben, ist der Winter eine gute Zeit für einen Besuch, denn die Menschenmassen haben sich gelichtet (aber ziehen Sie sich warm an).

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Auch prüfen
Close
Back to top button