Amerika

Die romantischsten Städte Frankreichs

Mary Ann Evans ist Mitglied der britischen Gilde der Reiseschriftsteller. Sie lebt teilweise in der Auvergne, Frankreich, und schreibt Reiseartikel über dieses Land.

Patrice J. Williams ist Autorin von Reise- und Style-Inhalten, Faktencheckerin, Autorin von Recycling-Shopping-Büchern und Tooking Fly on a Dime.

happy couple in paris

Razvan Chisu / Eyeem / Getty Images

Frankreich ist eines der romantischsten Länder der Welt. Innerhalb seiner Grenzen gibt es mehrere Städte, die perfekt für Paare sind. Wenn Sie also einen besonderen Urlaub oder Flitterwochen planen, sollten Sie mit diesem Reiseführer beginnen.

Paris ist die Stadt der Liebe

Caucasian couple walking near Eiffel Tower, Paris, France

Paris ist sicher die beste Wahl. Hier gibt es alles für einen romantischen Urlaub.

Wenn Sie alles gespart haben, können Sie luxuriöse Einkäufe tätigen oder speziell angefertigte Hüte, Schuhe und Handschuhe kaufen. Und wenn Sie schön sind, lassen Sie sich im Studio Harcourt fotografieren wie die Stars, die Sie sind. Das mag zwar teuer sein, aber die Bilder sind fabelhaft.

Mit Paris kann man nichts falsch machen, schließlich ist es als Stadt der Liebe bekannt.

Aix-en-Provence

Old Town in Aix-en-Provence at night

Tripsavvy / Julie Magnussen

Von allen Städten der Provence (und es gibt viele schöne Orte) ist AIX eine der besten. Es ist eine wunderschöne Stadt mit Brunnen, die auf den Plätzen plätschern, um die intensive Sommerhitze abzukühlen. Es ist ein Ort, an dem man Tage in Straßencafés verbringen oder auf Terrassen sitzen und die Welt beobachten kann. Das alte AIX bietet verwinkelte mittelalterliche Gassen und Häuser aus dem 16. und 17. Paul Cézanne lebte und malte in dieser Stadt. Sie können sein Atelier besichtigen oder zur Montagne St. Victoire fahren, die er oft gemalt hat.

Annecy in Rhone-Alpes

Thiou river, Palais (palace) de l'Ile, riverside

Annecy, südlich des Genfer Sees in Ostfrankreich gelegen, hat eine eigene Umgebung am See und ist einer der schönsten Ferienorte in den französischen Alpen. Annecy hat ein prächtiges historisches Zentrum mit alten Gebäuden und Denkmälern. Es ist ein Gebiet mit Passagen und Straßen, die von kleinen Zweigen des Kanals Dutio durchquert werden. Das Palais de la Ile befindet sich zwischen zwei Brücken in der Mitte des Kanals, um nicht aufzufallen. Es ist ein wunderschönes Gebäude, das als königlicher Hof und Gefängnis diente, vor allem während des Zweiten Weltkriegs, als französische Widerstandskämpfer hier gefangen gehalten wurden und ihre Unterschriften an den Wänden hinterließen. Die Stadt wird von dem Schloss dominiert, das einst die große Familie des Grafen von Genevois und die große Familie des Herzogs von Nemours beherbergte.

Bordeaux an der französischen Atlantikküste

Diese große Seestadt blickt auf eine lange und glanzvolle Geschichte zurück, seit die Römer hier einen Handelshafen gründeten. Heute sind die schönen Steingebäude renoviert und das historische Zentrum mit Gebäuden wie dem Grand Théâtre, in dem Opern- und Balletttruppen in einem vergoldeten Rahmen auftreten, ist elegant. Die wichtigsten Museen, die Kathedrale aus dem 11. und 15. Jahrhundert und das Nationalmuseum Jean Moulin, das der Kathedrale, dem lokalen Widerstand und dem Holocaust gewidmet ist, machen Bordeaux zu einem kulturellen Zentrum. Aber es gibt auch schicke Geschäfte, großartige Hotels und Restaurants und innovative Attraktionen wie den Wasserspiegel vor der Börse, in dem sich Paare spiegeln.

Am berühmtesten ist Bordeaux jedoch für seinen Wein. Das neue und überraschend moderne Gebäude von Rachetouvin wird im Frühjahr 2016 im Stadtteil Chartons eröffnet. Einst arm und ungepflegt, wird Chartrons mit dem Einzug von Künstlern und dem Entstehen interessanter Boutiquen immer modischer.

Nachdem Sie die Geheimnisse des Weins und die Geschichte des Weinhandels kennengelernt haben, machen Sie sich auf den Weg zu einigen der berühmtesten Weinberge der Welt, wie dem Medoc, und besuchen Sie die berühmten acht Appellationen auf einer Weinreise.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button