Amerika

Dies sind die besten Brillen (OTG) Ski- & Snowboardbrillen!

Justin Park arbeitet seit 20 Jahren als Journalist für Sport, Fitness und Jagd/Outdoor. Er rezensiert die Outdoor-Ausrüstung von Tripsavvy, einschließlich Skiausrüstung und aufblasbare Paddleboards.

Wir recherchieren, testen, prüfen und empfehlen unabhängig die besten Produkte. Erfahren Sie mehr über unseren Prozess. Wenn Sie über unsere Links etwas kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Provision.

Große Weitwinkelbrille mit der neuesten Technologie zu einem günstigen Preis.

Beileibe nicht billig, aber mit dem Namen Smith können Sie auf Klarheit und Qualität zählen.

Eine sehr preisgünstige Brille, mit der Sie sehen können, was Sie sehen können, ohne Abstriche bei der Passform machen zu müssen.”

Diese Brille ist so konzipiert, dass sie auch für kleinere Gesichtsformen von Frauen geeignet ist und gleichzeitig ein großes Sichtfeld bietet.”

Oakley bietet professionelle Technologie in einem kleinen Paket für ältere Kinder.”

Am besten für kleine Gesichter: Die Smith I/O Mag S Goggles von Amazon

Das S-Modell macht keine Abstriche bei der Leistung. Einfach die Rahmengrößen rasieren.”

Diese extrabreiten Rahmen haben Schläfenausschnitte zur Druckentlastung.”

Dank der PRIZM-Technologie müssen die Gläser bei verschiedenen Bedingungen nicht mehr gewechselt werden.”

Man könnte argumentieren, dass Skischuhe, Skier oder Bretter das wichtigste Teil der Alpinausrüstung sind, aber es ist schwer zu widersprechen, dass eine Skibrille eine der wichtigsten Anschaffungen in der Wintersportausrüstung ist. Sicher, schlechte Schuhe können einen Skitag vorzeitig beenden. Aber wenn man nichts sieht, kann man nicht einmal die Lifte erreichen.

Eine Skibrille hält nicht nur Schnee und Wind von den Augen fern, sondern erleichtert mit ihren Hightech-Gläsern auch das Erkennen von Geländemerkmalen und mildert die manchmal blendenden Reflexionen des Schnees. Und wenn Sie Brillenträger sind, haben Sie Glück. Viele moderne Skibrillen sind überdimensioniert und passen sich der Brille an. Außerdem gibt es Over-the-Glass (OTG)-Brillen, die speziell für eine Reihe von Brillen hergestellt werden.

Nachfolgend finden Sie Empfehlungen für die besten Ski- und Snowboardbrillen aus Glas in verschiedenen Kategorien, damit Sie die richtige Lösung für Ihre Art des Skifahrens und Fahrens finden können.

Beste Gesamtlösung: Zeal Optics Portal RLS XL Skibrille

Es gibt keinen Mangel an High-End-Skibrillen oder High-Tech-Funktionen. Selbst die preisgünstigen Varianten sind besser als das, was vor 20 Jahren erhältlich war. Das Problem ist, wie bei jeder High-End-Sonnenbrille, der hohe Preis. Die Portal RLS XL Skibrille von Zeal ist nicht billig, bietet aber ähnliche Funktionen und eine hochwertige Konstruktion, wie man sie bei Top-Skibrillen findet.

Dazu gehören polarisierte Gläser (und Sie erhalten sowohl Gläser für schwaches Licht als auch für sonnige Tage), ein magnetisches Glaswechselsystem, ein weites Sichtfeld und Beschlagschutz. Am wichtigsten ist vielleicht, dass die Brille robust konstruiert ist, die Gläser mit einer Anti-Kratz-Beschichtung versehen sind und in Kombination mit einer zweijährigen Garantie die Jahreszeiten deutlich sichtbar sind.

Beste Anschaffung: Smith I/O MAG ChromaPop Schwimmbrille

Smith ist seit langem einer der führenden Hersteller von Schneesportbrillen, und die I/O Mag Goggles sind eines ihrer Flaggschiffe im High-End-Bereich. Sie ist zwar nicht ganz billig, aber Sie können optische Klarheit und Qualität vom Namen Smith erwarten, einschließlich zweier Gläser (ein ChromaPop-Glas mit geringer optischer Wirkung und ein helles Konditionsglas).

Es wurde an jedes Detail gedacht, einschließlich eines rutschfesten Riemens mit Silikonbeschichtung und eines MAG-Magnetverschlusses für einen schnellen und sicheren Linsenwechsel. Die sphärische Linse ist groß und bietet ein maximales Sichtfeld, vermeidet aber die Verzerrungen, die bei preiswerten übergroßen, abgerundeten Linsen auftreten.

Bester Wert: Zionor X Ski-/Snowboardbrille

Zionor ist vielleicht kein so bekannter Name wie Oakley oder Smith, aber wenn Sie in den letzten Jahren in einem Skigebiet waren, haben Sie sie wahrscheinlich an zahllosen Liften gesehen, weil sie nur halb so viel kosten wie die “Budget”-Optionen der bekannteren Marken. Die X Goggles sind übergroße Weitwinkelbrillen, die über eine Brille passen und in Aussehen und Funktion den High-End-Modellen ähneln.

Wie die größeren Marken bieten sie viele Farboptionen sowohl für die Rahmen als auch für die Gläser. Pro Brille ist nur ein Glas erhältlich, aber zum Glück sind auch zusätzliche oder Ersatzgläser zu sehr günstigen Preisen erhältlich. Die Brillen sind zwar nicht ganz so gut wie die High-End-Modelle, die sie nachahmen, aber für diejenigen, die nur ein kleines Budget zur Verfügung haben, sind sie gut genug.

Am besten für Frauen: Giro Ellas Skibrille für Frauen

Giro Ella Goggles - Women's

Mit freundlicher Genehmigung von Backcountry

Trotz des Trends zu immer größeren Goggles gibt es nicht mehr Optionen für Frauen und Männer mit kleineren Gesichtsformen. Glücklicherweise bietet die Ella von Giro das weite Sichtfeld einer modernen Skibrille mit einem subtilen, stromlinienförmigen Rahmen, der speziell für Frauengesichter entwickelt wurde. HINWEIS: Dies ist immer noch eine mittlere Passform. Wenn Ihr Gesicht sehr klein ist, sehen Sie sich unten die besten Modelle für kleine Gesichter an.

Die Gläser stehen für modernes zylindrisches Design und optische Klarheit und umfassen sowohl lichtschwache als auch helle Gläser. Sie bieten auch andere Funktionen, die Sie von den neuesten High-End-Brillen erwarten würden. Dreifache Schaumstoffschichten für Komfort, Passform und Anti-Beschlag, Schnellwechsel-Magnetsystem und passt bei Bedarf über die Brille.

Am besten für Kinder: Oakley Line Miner Kinder-Skibrille

Oakley Line Miner Goggles - Big Kids

Mit freundlicher Genehmigung von Evo

Mit der Liner Miner Skibrille bietet Oakley professionelle Technologie in einem kleinen Paket für ältere Kinder zu einem erschwinglichen Preis. Die Brille liegt eng am Gesicht an, um den Sichtbereich zu maximieren, lässt aber gleichzeitig Platz für Korrektionsbrillen und verfügt über Aussparungen an den Bügeln, um zu verhindern, dass sich der Druck auf die Brille verdoppelt.

Die aggressive Belüftung und die Anti-Beschlag-Beschichtung auf den Gläsern tun ihr Bestes, um zu verhindern, dass Kondenswasser den Skitag Ihres Kindes frühzeitig beendet. Die optische Technologie von Oakley ist auch hier zu finden, mit den verfügbaren Prizm-Gläsern, die den Kontrast maximieren, und den Strapazierfähigkeitsmerkmalen, die der Brille helfen, den unvermeidlichen Hofverkauf zu überstehen.

Am besten für kleinere Gesichter: Smith I/O MAG S Schwimmbrille

Nicht jeder schätzt die stetige Erweiterung der Brillengrößen im Laufe der Jahre. Wenn Sie eine kleine Gesichtsform haben und die Nase voll haben von übergroßen Goggles, die Lücken hinterlassen, hat Smith eine Version der beliebten I/O Goggles für Sie entwickelt.

Das S-Modell ist mit demselben bewährten MAG-System für schnellen und sicheren Scheibenwechsel ausgestattet, ohne dass die Leistung beeinträchtigt wird, und mit nur geringfügig kleineren Rahmen. Es handelt sich um breite, sphärische Gläser, die je nach Bedarf eine Brille aufnehmen können, und zum Glück gibt es bei jeder Brille sowohl Gläser für schwaches Licht als auch für schattige Sonnentage.

Beste Passform: Oakley Flight Deck XM-Schutzbrille

Die Passform kann schwierig sein, wenn man eine Korrektionsbrille unter einer Schwimmbrille trägt. Für ganztägigen Komfort ist die Flight Deck XM-Brille von Oakley den Kauf wert. Die Bügelausschnitte sind dezent, aber nicht erdrückend. Die doppelwandigen Gläser in Verbindung mit einer Anti-Beschlag-Beschichtung beheben außerdem eines der größten Ärgernisse beim Tragen von Brillen unter einer Schutzbrille.

Inspiriert von den Helmvisieren von Kampfpiloten, passt sich das Design dieser großen Brille einer Vielzahl von Gesichts- und Brillenformen an und bietet ein maximales Sichtfeld. Wie bei den meisten High-End-Brillen von Oakley ist auch hier die neue Prizm-Glas-Technologie erhältlich, die den Kontrast und die Klarheit bei einer größeren Bandbreite von Lichtverhältnissen maximiert.

Beste Klarheit: Oakley Flight Path XL Snow Goggles

Oakley Flight Path XL Goggles

Mit freundlicher Genehmigung von Backcountry

Die Flight Path XL-Schneebrille wurde speziell für Skirennsportler entwickelt und maximiert das Sichtfeld, ohne dass es zu Verzerrungen kommt, wie sie bei billigen Weitwinkelgläsern üblich sind. Die Priorität liegt auf der Sicht nach oben, was für Rennfahrer und andere Skifahrer, die viel Zeit in niedrigen, aggressiven Positionen verbringen, unerlässlich ist. Die Prizm-Technologie maximiert das erweiterte Sichtfeld, indem sie den Kontrast verstärkt und sich an veränderte Bedingungen anpasst, wenn ein Austausch der Gläser nicht möglich ist.

Natürlich ist hier auch Platz für Korrektionsbrillen, und der dreilagige Schaumstoff verhindert das Beschlagen der Gläser und sorgt so für einen bequemen, konturierten Sitz im Gesicht.

Warum TripSavvy vertrauen?

Der Autor Justin Park ist ein lebenslanger Skifahrer mit Wohnsitz in Breckenridge, Colorado. Er ist alt genug, um jahrelang sehr preiswerte, makellose Skibrillen benutzt zu haben, und weiß zu schätzen, was die Technologie den Schneesportbrillen gebracht hat. Er verbringt jedes Jahr etwa 100 Skitage in Skigebieten und im Backcountry, die eine Vielzahl von Bedingungen zum Testen der Ausrüstung bieten.

Worauf Sie bei Überbrillen achten sollten

Aussparungen am Brillenrahmen

Derzeit sind die meisten hochwertigen Skibrillen mit diesen Aussparungen ausgestattet, da sie die Leistung von Nicht-Brillenträgern nicht beeinträchtigen. Es lohnt sich jedoch, darauf zu achten, dass eine bestimmte Brille über diese Aussparungen verfügt. Bei einem kurzen Skitag spielen sie vielleicht keine große Rolle, aber nach einem ganzen Fahrtag mit leichtem Druck der Brille auf den Rahmen werden Sie verstehen, warum Aussparungen so wichtig sind.

Anti-Beschlag-Beschichtung und Doppelglasscheiben

Wenn Sie eine Brille unter Ihrer Skibrille tragen, ist das Beschlagen ein besonderes Problem. Stellen Sie daher sicher, dass Ihre Skibrille über alle wichtigen Anti-Beschlag-Eigenschaften verfügt. Dank des verbesserten Designs ist das Beschlagen nur noch selten ein Problem. Achten Sie jedoch auf Anti-Beschlag-Beschichtungen, Doppelglasscheiben und eine ausreichende Belüftung des Rahmens.

Polarisierung

Blendung kann für jeden ein Problem sein. Ein besonderes Problem ist es jedoch für Skifahrer im sonnigen Westen der USA. Wenn das auf Sie zutrifft, sollten Sie einen kleinen Aufpreis für eine Skibrille mit polarisierten Gläsern zahlen. In den höher gelegenen westlichen Skigebieten ist die Sonne näher, heller und häufiger als an der Ostküste. Kombiniert man das mit dem stark reflektierenden Schnee um einen herum, erhält man ein Rezept für Blendung.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button