Amerika

Einweg-Autovermietung in Europa

A customer talks with a Hertz car rental agent.

Da Europas kleine Städte und verstreute Attraktionen dazu einladen, auch außerhalb der großen Städte auf Entdeckungsreise zu gehen, sind immer mehr Reisende daran interessiert, ein Auto für einen Roadtrip durch Europa zu mieten.

Wenn Sie eine Reise planen, die in derselben Stadt beginnt und endet, ist die Anmietung eines Mietwagens eine recht einfache Angelegenheit. Sie brauchen nur nach den besten Tarifen zu suchen, Ihr Auto zu buchen und es bei Ihrer Ankunft abzuholen.

Aber was ist, wenn Sie in eine europäische Stadt fliegen und dann von einer anderen Stadt nach Hause? Vielleicht stellen Sie fest, dass es mehr kostet, ein Auto in einer Stadt zu mieten und es in einer anderen abzugeben.

Rückgabegebühren sind hier zu bleiben

Es gab einmal eine Zeit, da waren einige europäische Autovermietungen bereit, ihren Kunden die Möglichkeit zu geben, eine Einwegmiete ohne Rückgabegebühren zu buchen. Diese Zeiten sind größtenteils vorbei, außer bei sehr speziellen Anmietungen in einem Land. Die europäischen Autovermietungen haben Rückgabegebühren eingeführt, wodurch Einwegmieten sehr teuer werden.

Wenn Sie sich an ein beliebiges Unternehmen wenden, werden Sie wahrscheinlich Rückgabegebühren finden, aber die Preise variieren von Anbieter zu Anbieter. Um das beste Angebot zu erhalten, sollten Sie sich gut informieren und Angebote von allen verfügbaren Anbietern einholen.

Tipps zur Autovermietung in Europa

Selbst wenn Sie Rückgabegebühren zahlen müssen, können Sie die Kosten für Ihre Anmietung senken, indem Sie einige der folgenden Sparmaßnahmen ergreifen.

  • Dieselkraftstoff kostet in Europa in der Regel weniger pro Liter als Benzin, und Autos mit Dieselantrieb haben eine gute Kilometerleistung, so dass es sich lohnt, die Möglichkeiten für Mietwagen mit Dieselantrieb zu prüfen.
  • Auf den Websites der Autovermietungen werden in der Regel Prepaid-Mietpreise angegeben und vorgegeben. Um die Preise für die Bezahlung am Schalter zu erhalten, müssen Sie das Kästchen mit der Aufschrift “Ich möchte am Schalter bezahlen” ankreuzen. Die Bezahlung am Schalter ist zwar teurer, aber Sie sind nicht an den Mietvertrag gebunden, bis Sie das Auto tatsächlich abholen, und Ihre Kreditkarte wird erst belastet, wenn Sie die Schlüssel für das Auto haben.
  • Autos mit Schaltgetriebe können günstig gemietet werden. Wenn Sie also wissen, wie man mit einem Schaltgetriebe fährt, können Sie in Europa Geld sparen. Wenn nicht, lohnt es sich vielleicht, vor der Abreise im Auto eines Freundes zu üben. Einige Autovermietungen behaupten, Autos mit Automatikgetriebe zu haben, aber die Realität kann ganz anders aussehen.
  • Die Abholung und Rückgabe am Flughafen ist zwar teurer, bietet aber den Vorteil längerer Öffnungszeiten der Autovermietung. Wenn Sie ein Auto mieten und es an einem Wochentag abgeben möchten, erkundigen Sie sich nach den Preisen im Büro in der Innenstadt, das sich normalerweise in der Nähe des Bahnhofs befindet. Wenn Sie Ihren Mietwagen am Flughafen abholen, können Sie bis zu 10-15 % sparen.

Buy-Back-Autovermietung

Wenn Sie ein Auto für mehr als 21 Tage mieten, sollten Sie ein Fahrzeug von einem der europäischen Buy-Back-Autoleasingunternehmen leasen. Je nachdem, wo Sie Ihr Fahrzeug abholen und zurückgeben möchten, können Sie eine Menge Geld sparen. Programme wie diese kommen sowohl Touristen zugute, die ein günstiges Auto mieten möchten, als auch Einheimischen, die nach Möglichkeiten suchen, die hohe Mehrwertsteuer zu umgehen, die Touristen nicht zahlen müssen. Dabei werden Neuwagen direkt vom Hersteller gekauft und am Ende des Aufenthalts wieder verkauft. Auf diese Weise können sie ihn als Gebrauchtwagen an einen anderen Kunden verkaufen, ohne Steuern zu zahlen. Sie erhalten nicht nur ein nagelneues, voll versichertes Auto für Ihre Reise, sondern können es bei einigen Unternehmen auch abholen und zurückbringen, wo Sie wollen.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button