Amerika

Frühling in Kalifornien: Wetter, Reiseproviant, Sehenswürdigkeiten

Betsy schreibt seit mehr als 20 Jahren über Kalifornien und ist die Expertin von TripSavvy für diesen Staat.

Patrice J. Williams ist Autorin von Reise- und Stilberichten, Faktenprüferin und Verfasserin des Buches Looking Fly on a Dime.

The view from the cliffs above Blacks Beach

Natalie Morton/ Getty Images

Der Frühling ist eine der besten Zeiten, um Kalifornien zu besuchen. Das Wetter ist mild und sonnig, und an der Küste gibt es bis Mai häufig nebelfreie Tage. Es ist die einzige Zeit des Jahres, in der die vorherrschenden Farben des Golden State nicht mit seinem Namen übereinstimmen. Vom Spätwinter bis zum Frühlingsanfang erwacht das trockene Ökosystem der Küste zum Leben und ergrünt. Wildblumen blühen und Blumen verwandeln Obstbäume in rosa und weiße Wolken und überziehen selbst die kargsten Wüsten im Landesinneren mit einem Blütenteppich.

In Kalifornien sind beliebte Attraktionen und Strände während der gestaffelten Frühjahrsferien, die von Mitte März bis Mitte April dauern, oft überfüllt. Sie können dies vermeiden, indem Sie Anfang März kommen, vor allem wenn Sie einen Skiurlaub planen, oder Ende April, wenn Sie den Strand bevorzugen. In diesen Monaten sind die Hotelpreise niedriger, und es gibt viel zu tun, z. B. die Nationalparks Kaliforniens zu besuchen, den Vogelzug zu beobachten und Blumengärten zu besuchen.

Das kalifornische Wetter im Frühling

Der riesige Staat Kalifornien beherbergt eine Vielzahl von Ökosystemen, von bewaldeten Bergen über mediterranes Klima bis hin zu Wüsten, und das Wetter variiert je nach Region, die Sie besuchen. In den Bergen der Sierra Nevada kann es bis in den April hinein schneien, und in einigen Fällen dauert die Skisaison bis weit in den Sommer hinein.

Zu dieser Jahreszeit, insbesondere in San Francisco, bieten März und April an der Küste den klarsten Himmel des Jahres. Die Regenzeit endet Ende Februar, kann aber bis in den April hinein andauern, vor allem in den nördlichen Gebieten. Auch in Südkalifornien kann sommerliches Wetter herrschen, vor allem, wenn man ein paar Meilen landeinwärts fährt.

Durchschnittliche Höchst- und Tiefsttemperaturen im Frühling in Kalifornien
März April Mai
San Francisco 62. Stock (17 °C) 49. Stock (9 °C) 63. Stockwerk (17 C) 49. Stockwerk (9 C) 64 F (18 C) 61 F (16 C)
Sacramento 68 F (20 C) 47 F (8 C) 74 F (23 C) 49 F (9 C) 82 F (28 C) 54 F (12 C)
Los Angeles 70 F (21 C) 52 F (11 C) 73 F (23 C) 55 F (13 C) 74 F (23 C) 58 F (14 C)
San Diego 67 F (19 C) 54 F (12 C) 69 F (16 C) 56 F (13 C) 72 F (22 C) 62 F (17 C)
San Jose 66 F (19 C) 47 F (8 C) 70 F (21 C) 49 F (9 C) 75 F (24 C) 53 F (12 C)
Pasadena 72 F (22 C) 49 F (9 C) 76 F (24 C) 51 F (11 C) 79 F (26 C) 55 F (13 C)

Was Sie einpacken sollten

Die Temperaturen an einem Frühlingstag in Kalifornien können um mehr als 20 Grad Fahrenheit schwanken. Wüsten können warm, aber nicht zu heiß sein. In den Bergen wird es kühl sein, aber mit einer leichten Jacke kann man vielleicht Skifahren. Und die Meeresschicht an der Küste wird am Strand immer kühler sein als etwas weiter im Landesinneren. Planen Sie dennoch Ihre Kleidung entsprechend der Region, die Sie besuchen, und prüfen Sie die kurzfristige Vorhersage, bevor Sie losfahren.

Wenn Sie in den Norden reisen, um die Kosten niedrig zu halten, packen Sie Shorts, leichte Hosen, ein langärmeliges Kleidungsstück und eine wasserdichte Windjacke ein. Für die Südküste können Sie das Gleiche einpacken, aber für warme Strandtage sollten Sie einen Badeanzug, ein Sommerkleid und sommerliche Kleidung einpacken. Wenn Sie zum Skifahren in die Berge fahren, brauchen Sie eine Skihose, eine Skijacke, warme Kleidung, eine Skibrille und einen Helm. Und wer in die Wüste fährt, sollte sich vor allem sommerlich kleiden: Shorts, kurzärmeliges Hemd, Sonnenhut, Pullover oder leichte Jacke für den Abend.

Veranstaltungen in Kalifornien im Frühling

Kalifornien bietet eine Vielzahl von Frühlingsveranstaltungen. Von Walbeobachtungen und öffentlichen Gartentouren für Naturliebhaber bis hin zu historischen Wanderungen durch Nationalparks und Filmfestivals für kulturell Interessierte. In unserem California Spring Vacation Guide finden Sie weitere Ideen für ein Frühlingswochenende oder einen einwöchigen Kurzurlaub.

  • Wenn Sie einen der majestätischsten Nationalparks des Landes als Einheimischer erleben möchten, sollten Sie das Spring Gathering im Yosemite Nature Preserve besuchen, das sich eine Woche lang mit der Flora und Fauna des Parks beschäftigt. Vom 23. bis 27. März 2021 können Sie gegen eine Spende von mindestens 25 Dollar an Führungen und Geschichtsprogrammen mit Natur- und Umweltschützern teilnehmen. Dies ist eine Initiative, die man an der kalifornischen Küste unbedingt gesehen haben sollte. Jedes Frühjahr wandern die kalifornischen Grauwale von den warmen Gewässern der Baja zu ihrem Sommerrastplatz in Alaska entlang der Küste. Tagesausflüge können von San Diego, Orange County oder Monterey aus gebucht werden.
  • Werden Sie Zeuge des “Wunders der Capistrano-Schwalben” in San Juan Capistrano am St. Joseph’s Day, dem 19. März jeden Jahres. Diese insektenfressenden Vögel kehren nach einem langen Flug aus ihrem Winterquartier in Goya, Argentinien, zu ihren Nistplätzen zurück.
  • Das San Francisco International Film Festival ist das am längsten laufende Filmfestival in Amerika. Das Festival, das vom 9. bis 18. April 2021 stattfindet, bietet Autokino- und Streaming-Programme. Reservieren Sie die Tickets für persönliche Veranstaltungen rechtzeitig auf der Website des Festivals, denn sie sind oft ausverkauft.
  • Nördlich von San Diego liegen die Carlsbad Flower Fields, ein 50 Hektar großes Blumenmeer aus Ranunkeln, das den Besuchern jedes Jahr die beste Show bietet. Die Blumenfelder zeigen sich von Anfang März bis Mai von ihrer besten Seite. Eintrittskarten können auf der Website des Parks reserviert werden.
  • Skifahrer und Snowboarder können im Squaw Valley Ski Resort bei einer mehr als 30 Jahre alten Veranstaltung namens Cushing Crossing zusehen und mitmachen. Dieser jährlich im Mai stattfindende Wettbewerb im Skifahren auf dem Teich wird von einer prominenten Jury bewertet und ist mit lustigen Stürzen verbunden.
  • Besuchen Sie das Death Valley während der Wildblumensaison. Jedes Frühjahr, wenn die richtigen Bedingungen herrschen, zeigt die Gegend eine bunte Vielfalt an goldenen, lila, rosa und weißen Blumen. Erkundigen Sie sich vor Ihrem Besuch beim National Park Service, ob die Bedingungen für eine Besichtigung geeignet sind.

Einige Veranstaltungen, wie z. B. Cushing Crossing, wurden auf das Jahr 2021 verschoben. Andere Veranstaltungen, wie das San Francisco International Film Festival, haben ihr Angebot leicht geändert. Bitte erkundigen Sie sich bei Ihrem Veranstalter nach den neuesten Informationen.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Auch prüfen
Close
Back to top button