Amerika

Mit der BART vom SFO ins Stadtzentrum von San Francisco

Betsy ist TripSavvy’s Expertin für Kalifornien und schreibt seit über 20 Jahren über Kalifornien.

Jillian Dara ist freiberufliche Journalistin und Faktencheckerin. Ihre Arbeiten sind in Travel + Leisure, USA Today, Michelin Guides, Hemispheres, DuJour und Forbes erschienen.

Illustration explaining how to use the BART to get from the airport to the downtown area

Die meisten Menschen bezeichnen das Schnellbahnsystem im Großraum San Francisco einfach als BART (kurz für Bay Area Rapid Transit). Der Flughafen San Francisco (SFO) ist einer von drei Flughäfen im Großraum San Francisco und der am meisten frequentierte.

Sie können den Zug am SFO nehmen und in der Innenstadt von San Francisco aussteigen. Die Fahrt dauert etwa 30 Minuten, aber es kann fast eine Stunde dauern, bis Sie eine Fahrkarte kaufen und auf den nächsten Zug warten können.

Die Benutzung von BART ist einfach; man muss nicht einmal vor die Tür gehen, um zum Bahnhof zu gelangen.

Man könnte meinen, dass öffentliche Verkehrsmittel am billigsten sein sollten und dass die Nutzung der BART für die An- und Abreise nach SFO die beste Lösung ist. Da es viele Überlegungen gibt, werden wir die Vor- und Nachteile im Detail erörtern, bevor wir erklären, wie man das macht.

Kosten der BART ab SFO

Die einfache Fahrt von SFO zu einer Haltestelle in der Nähe des Union Square ist billiger als eine normale Kinokarte. Wir möchten Sie nicht in die Irre führen, indem wir genaue Tarife angeben, die möglicherweise veraltet sind. Am besten erkundigen Sie sich auf der BART-Website nach den aktuellen Tarifen.

Ist BART die beste Art zu fahren?

Die kurze Antwort lautet “wahrscheinlich”. Die Nutzung der BART zwischen dem Flughafen und dem Stadtzentrum von San Francisco hat Vor- und Nachteile.

Bequemlichkeitsfaktor: Die BART-Linie vom SFO hält nur an der Market Street in der Nähe des Union Square und des Convention Center. Wenn Ihr Ziel Fisherman’s Wharf, ein B&B in der Nähe des Alamo Square, ein Hotel in Van Ness oder anderswo in der Stadt ist, müssen Sie auf ein anderes Verkehrsmittel umsteigen, um dorthin zu gelangen, was die Gesamtkosten der Reise erhöht.

Ein Vergleich zwischen BART und anderen SFO-Verkehrsmitteln sieht folgendermaßen aus

  • Shuttlebusse: Die BART kostet etwa halb so viel wie ein Shuttlebus und benötigt ungefähr die gleiche Zeit (obwohl sie in der Hauptverkehrszeit schneller sein kann). Allerdings bringt Sie der Shuttle genau zu der von Ihnen gewünschten Adresse.
  • Öffentliche Verkehrsmittel: Busse: Die BART ist etwa viermal so teuer wie die SamTrans-Busse, aber die BART bringt Sie in der Hälfte der Zeit nach San Francisco. SamTrans hält jedoch an mehr Orten in der Stadt.
  • Taxis: Taxis werden nach Stunde und Entfernung abgerechnet, unabhängig von der Anzahl der Fahrgäste. Zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Dokuments kostet eine Taxifahrt von SFO nach Downtown San Francisco für vier Personen etwa so viel wie eine Fahrt mit der BART. Die aktuellen Tarife finden Sie auf der Webseite der SFO Transportation Services.
  • Uber oder Lyft: Mitfahrgelegenheiten können für eine Gruppe von vier Personen genauso günstig sein wie die BART. Die Preise variieren je nach Tageszeit und die Wartezeiten können lang sein. Prüfen Sie die App, um sich zu vergewissern.

Wenn Sie sich für die BART entscheiden oder einfach mehr wissen möchten, lesen Sie weiter. Wir sagen Ihnen, wie Sie zur BART-Station am Flughafen kommen, wie Sie eine Fahrkarte bekommen, wie Sie in den Zug ein- und aussteigen und was Sie tun können, wenn Sie stecken bleiben.

BART von einem Inlandsterminal aus

Air Train at SFO

Die BART-Station befindet sich im internationalen Terminal. Die folgenden Schritte zeigen Ihnen, wie Sie die Station finden. Wenn Sie sich am Inlandsterminal befinden, können Sie den Bahnhof in wenigen Minuten erreichen.

Gehen Sie nicht davon aus, dass Sie, nur weil Sie aus einem anderen Teil der USA kommen, am Inlandsterminal angekommen sind. Einige Inlandsflüge kommen im internationalen Terminal an.

Ankunft im Inlands-Terminal 3

Bei der Ankunft im Terminal 3 führt ein innerer Gang zum internationalen Terminal. Dies ist die schnellste Option. Gehen Sie von der Ankunftsebene zur Abflugebene hinauf und halten Sie Ausschau nach den Schildern zum internationalen Terminal.

Ankunft in anderen Inlandsterminals

Von den anderen Inlandsterminals aus kann es einfacher sein, den Zug zu nehmen, der den Flughafen umrundet, insbesondere wenn Sie viel Gepäck dabei haben. Die Ankunftshalle befindet sich auf Ebene 2 und der Zug auf Ebene 4.

Gehen Sie zum Abflugbereich (wo sich der Ticketschalter befindet) und achten Sie auf Schilder wie das oben abgebildete. Wenn Sie den Eingang des Airtrain-Bahnhofs erreichen, befinden Sie sich auf einer Ebene.

Es gibt zwei Linien im Airtrain. Die rote Linie ist der schnellste Weg zum Internationalen Terminal, während die blaue Linie Sie ebenfalls überall hinbringt.

Steigen Sie am Internationalen Terminal aus der Luftseilbahn aus. Es ist auf der Karte deutlich gekennzeichnet.

Steigen Sie von der Schwebebahn auf die Abfahrtsebene hinunter und folgen Sie den Anweisungen für den nächsten Schritt, um die Bart-Station zu erreichen.

BART vom internationalen Terminal

BART Entrance in the SFO International Terminal

Wenn Sie am Internationalen Terminal ankommen, wenden Sie sich direkt nach der Zollabfertigung und fahren mit der Rolltreppe zur Abflugebene hinauf.

Der Eingang zum Bahnhof befindet sich um die Ecke vom oberen Ende der Rolltreppe. Wenn Sie die Rolltreppe verlassen, befindet sich die Wand direkt vor Ihnen. Gehen Sie ein oder zwei Schritte nach rechts und halten Sie Ausschau nach dem Bart-Schild. Gehen Sie zweimal kurz nach links und Sie sehen direkt vor sich eine Drehtür am Eingang zu Burt’s Station (siehe Foto oben).

Machen Sie sich keine Sorgen, wenn Sie sich verlaufen oder die falsche Rolltreppe nehmen. Halten Sie nach Schildern Ausschau, die zu Bart führen. Sie sind überall zu finden.

Wo wollen Sie hin?

San Francisco Area BART Map

Bay Area Rapid Transit

Bart ist ein großes Nahverkehrssystem, das einen Großteil des Gebiets von San Francisco abdeckt. Wenn Sie als Besucher vom Flughafen kommen, werden Sie wahrscheinlich an einer der Haltestellen entlang der Market Street aussteigen. Die Karte oben zeigt einige der Haltestellen. Wenn Sie sehen möchten, wo sich weitere Sehenswürdigkeiten befinden, verwenden Sie stattdessen die Karte.

Bevor Sie an Bord gehen, müssen Sie wissen, an welcher Haltestelle Sie aussteigen werden. Es ist auch ratsam, vor dem Verlassen des Flughafens die Toilette aufzusuchen. Die meisten BART-Stationen verfügen nicht über Toiletten.

BART-Haltestellen an der Market Street

Die folgenden Orte sind von jeder Station aus zu Fuß zu erreichen. Die Straßen der Stadt San Francisco werden frustrierenderweise umbenannt, wenn Sie den Markt überqueren. Die Namen in Klammern sind nördlich des Marktes. So bedeutet z. B. 8th St (Taylor), dass sich die Straße südlich von Market an der 8th befindet und nördlich davon.

Civic Center: Market St zwischen 6th (Taylor) und 10th (Polk), City Hall, Performing Arts Center

Powell Street: Market Street zwischen 4th (Stockton) und 6th (Taylor), Union Square, Westfield San Francisco Center, Moscone Convention Center

Montgomery Street: Market Street zwischen 1st (Bush/Battery) und 4th (Stockton), günstig zum Financial District, Convention Center

Embarcadero: letzte Ausfahrt nach San Francisco, in der Nähe des Ferry Building und des nachgelagerten Finanzviertels. Fisherman’s Head ist ein guter Ort, um ein Taxi oder eine Straßenbahn zu nehmen.

Wenn Sie wissen wollen, welche Haltestelle am nächsten zu Ihrem Hotel liegt, ist die einfachste Lösung die altmodische Lösung. Nehmen Sie den Hörer in die Hand, rufen Sie an und fragen Sie.

Ein BART-Ticket kaufen

BART Ticket Machine

Im Inneren des Bahnhofs können Sie Ihre Fahrkarte an einem dieser Automaten kaufen. Es war einfach, diese Aufnahme zu machen und ein Foto zu schießen, Sie werden viele Bilder finden, die auf beiden Seiten der Lobby funktionieren.

Sie können auch im Voraus bezahlen, indem Sie eine Clipper-Karte kaufen, die auch für die meisten größeren Verkehrssysteme im Raum San Francisco gilt. Viele große Reise-Websites verkaufen sie ebenfalls. Mitte 2019 hat BART ein Programm zur Abschaffung von Papiertickets gestartet und verlangt von allen Fahrgästen, stattdessen elektronische Clipper-Karten zu verwenden. Auf der BART-Website können Sie sehen, welche Bahnhöfe dieses Programm bereits eingeführt haben.

Wenn Sie vorhaben, Fahrkarten für eine größere Gruppe an einer Station zu kaufen, sollten Sie wissen, dass BART den Kauf per Kreditkarte einschränkt, um Betrug zu verhindern. Wenn Sie in einer größeren Gruppe unterwegs sind, sollten Sie mehr als eine Karte mitbringen oder im Voraus bestellen.

BART-Tickets funktionieren wie eine Debitkarte mit gespeichertem Wert. Laden Sie einen beliebigen Betrag auf. Beim Losfahren wird der Fahrpreis von Ihrem Guthaben abgezogen. Sie können so viel auf die Karte laden, dass sie für eine Hin- und Rückfahrt ausreicht. Wenn Sie jedoch befürchten, die Karte zu verlieren, zahlen Sie für eine Fahrt in eine Richtung und holen sich eine weitere Fahrt, wenn Sie zurückfahren möchten.

Bart Fares ist entfernungsabhängig, Sie müssen also wissen, wo Sie aussteigen wollen, bevor Sie Ihre Karte kaufen. Wenn Sie das noch nicht getan haben, finden Sie am Automaten keine Karte. Gehen Sie stattdessen zu einer der Karten an der Wand in der Nähe des Eingangs.

Benutzung des Fahrkartenautomaten

  1. Schauen Sie auf die Liste der ausgeschriebenen Tarife und suchen Sie Ihre Zielstation. Wahrscheinlich ist es Civic Center, Powell, Montgomery oder El Bacadero. (Verwirrenderweise (zumindest für mich) sind die Haltestellen alphabetisch aufgelistet, nicht in der Reihenfolge, in der sie auf der Strecke liegen.
  2. Die Automaten akzeptieren Bargeld, Kredit- oder Debitkarten. Wählen Sie Ihre Zahlungsmethode.
  3. Für jeden Fahrgast ist ein Ticket erforderlich, aber Sie können auch mehrere auf einmal kaufen. Kinder unter 4 Jahren sind frei und benötigen keinen Fahrschein.
  4. Der Standardbetrag beträgt 20 $, aber das kann geändert werden. Es gibt keine Tastatur zum Eintippen, aber es gibt Schaltflächen, mit denen Sie den Betrag addieren oder subtrahieren können, bis Sie den richtigen Wert erhalten.
  5. Druckt das Ticket aus.

In die BART einsteigen

Getting Onto BART at SFO

Nehmen Sie den Fahrschein und stecken Sie ihn in das Drehkreuz mit dem leuchtenden grünen Pfeil. Wenn ein Fahrschein herausspringt, sammeln Sie ihn ein; Sie brauchen ihn wieder, wenn Sie aussteigen.

Am SFO gibt es nur eine Bart-Station. Um in die Innenstadt von San Francisco zu gelangen, nehmen Sie den Pittsburgh/Bay Point-Zug, der vom Fahrkartenbereich aus die Rolltreppe hinunterfährt. Auf manchen Schildern ist dies als San Francisco/PTS Bay Point oder SF Bay PT angegeben. Die Züge kommen etwa alle 15 Minuten an. Die Wartezeiten sind auf beleuchteten Schildern angegeben.

Die Linie kann in zwei Richtungen verlaufen. Wenn Sie auf die andere Seite der Gleise gelangen, halten Sie Ausschau nach Schildern, die nach Millbrae weisen, und gehen Sie auf die andere Seite.

Vielleicht fragen Sie sich auch, was Ihnen die beleuchteten Bahnsteigschilder sagen wollen. Hier ist eine Übersetzung: Zwei Türen bedeuten, dass sich ein älterer Wagen (mit zwei Türen) nähert. Drei Türen bedeuten, dass ein neuer Wagen auf dem Weg ist. Warum interessiert uns das? Nur wenn Sie das Gefühl haben, dass Sie bei Ihrer Ankunft der Erste sein müssen, der zur Tür hereinkommt. Richten Sie sich nach der Anzahl der Türen und den Markierungen auf dem Bahnsteig, damit Sie wissen, wo Sie stehen müssen.

Wenn Sie einsteigen, wählen Sie einen Wagen in der Mitte des Zuges. Von dort aus ist es etwas einfacher, den Weg nach draußen zu finden, wenn Sie auf die Schilder im Bahnhof achten.

Im BART-Zug

On the Way to San Francisco from SFO on BART

Sobald Sie an Bord sind, befestigen Sie Ihr Gepäck so, dass es niemandem im Weg ist.

Die Haltestellen werden bei der Annäherung des Zuges angesagt, aber wie bei den meisten öffentlichen Verkehrsmitteln, die wir benutzt haben, sind diese Ansagen schwer zu verstehen. Normalerweise gehen sie in etwa so: “Nächster Halt Powell Station”, während der Zug langsamer wird, “Hier ist Powell Station”.

BART ist dabei, die Wagen durch neue zu ersetzen, aber bis das abgeschlossen ist (was mehrere Jahre dauern wird), werden Sie nicht in der Lage sein, bequeme Haltestellen anderer Verkehrssysteme zu finden, wie z. B. beleuchtete Schilder, die die nächste Haltestelle anzeigen. Jedes Fahrzeug verfügt über eine BART-Karte, und Sie können Ihren Sitzplatz so wählen, dass Sie ihn und die vor Ihnen liegenden Haltestellen sehen können.

Wenn Sie von SFO nach San Francisco fahren, ist es außerdem hilfreich, die Reihenfolge der vier Haltestellen zu kennen: Civic Center, Powell, Montgomery und Embarcadero.

Jede Haltestelle ist mit einem Schild an der Wand oder an der Decke gekennzeichnet.

Wenn Sie einen Fehler machen und zu früh (oder zu spät) aussteigen, können Sie das leicht wiedergutmachen. Steigen Sie nicht durch die Drehkreuze aus. Wenn Sie weiterfahren müssen, nehmen Sie den nächsten Zug. Sie müssen zurückgehen? Gehen Sie auf die andere Seite und fahren Sie zurück. Keine zusätzlichen Kosten.

Aussteigen aus BART

Low angle view of buildings in San Francisco.

Gehen Sie vom Ankunftsbahnsteig zum Fahrkartenschalter mit dem grün leuchtenden Pfeil. Wenn Sie Ihr Ticket erneut benutzen, werden die Kosten für Ihre Fahrt von dessen Wert abgezogen.

Wenn Sie sich bei der Berechnung geirrt haben und der Wert Ihrer Karte nicht mehr ausreicht, können Sie ihn leicht korrigieren. Gehen Sie zu dem speziellen Addfare-Automaten in der Nähe des Ausgangs und füllen Sie die Karte wieder auf.

An jeder Station entlang des Marktes haben Sie die Wahl zwischen verschiedenen Ausgängen. Welchen Sie auch immer nehmen, er liegt auf der anderen Straßenseite. Es ist einfacher, einen der Ausgänge zu nehmen und sich zu orientieren, sobald Sie die Straße erreicht haben, als zu versuchen, sich vorher zurechtzufinden.

Wenn Sie an Ihrem Zielbahnhof “gehen” müssen, sollten Sie wissen, dass die meisten BART-Stationen keine Toiletten haben. Das ist seit den Terroranschlägen vom 11. September so. Einigen Quellen zufolge könnte die Station Powell Street bald eine neue Toilette für alle Geschlechter erhalten, aber es wurde noch kein Datum genannt.

Sobald Sie die Drehkreuze passiert haben, nehmen Sie die Treppe oder die Rolltreppe nach oben ins Erdgeschoss. Vergewissern Sie sich dort, dass Sie wissen, wie Sie dorthin gelangen.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button