Amerika

Mitglieder und Vorteile der SkyTeam Airline-Allianz

David A. Kelly ist ein Geschäftsreiseschriftsteller, Mitglied der Society of American Travel Writers und Autor der Two Children’s Book Series.

Skyteam KLM Boeing 737 Schiphol airport Amsterdam

Die im Jahr 2000 gegründete SkyTeam-Allianz war die letzte von drei Airline-Allianzen, die gegründet wurde, um die Fluggesellschaften der Welt zu vereinen. Unter dem Slogan “Caring About You” verbinden die 20 Mitglieder dieser Fluglinienallianz (und die reinen Frachtmitglieder von SkyTeam) Reisende mit mehr als 1.000 Zielen in 177 Ländern und bieten täglich etwa 16.000 Flüge mit über 730 Millionen Passagieren pro Jahr an. Das Unternehmen führt täglich rund 16.000 Flüge mit mehr als 730 Millionen Passagieren pro Jahr durch. SkyTeam-Allianz

Mitglieder der SkyTeam-Allianz haben Zugang zu mehr als 600 Airline-Lounges, exklusiven Check-in-Linien und beschleunigten Sicherheitskontrollen weltweit. Wenn die Mitglieder genügend Punkte in den Vielfliegerprogrammen der Partnerfluggesellschaften sammeln, können sie im Rahmen der SkyTeam-Allianz unter anderem bevorzugt auf Wartelisten gesetzt werden, buchen und einsteigen.

Zu den 20 Fluggesellschaften, die Mitglied von SkyTeam sind, gehören Aeroflot, AerolíneasArgentinas, Aeromexico, Air Europa, Air France, Alitalia, China Eastern, China Southern, Czech Airlines, Delta Air Lines, Garuda Indonesia, Kenya Airways, KLM Middle East Airlines, Saudi Arabia, TAROM, Vietnam Airlines und Xiamenair.

Geschichte und Expansion

SkyTeam wurde im Jahr 2000 von den Gründungsmitgliedern Aeroméxico, Air France, Delta Air Lines und Korean Air ins Leben gerufen. Kurz darauf gründete das Team SkyTeam Cargo mit Aeromexpress, Air France Cargo, Delta Air Logistics und Korean Air Cargo als Gründungsmitglieder im Frachtbereich.

Die erste bedeutende Erweiterung der SkyTeam-Flotte fand 2004 statt, als Aeroloft als erste russische Fluggesellschaft in diese Organisation aufgenommen wurde. Später im selben Jahr traten China Southern, Continental, KLM und Northwest Airlines SkyTeam bei und läuteten damit eine neue Ära der Expansion für die jüngste Airline-Allianz ein.

Mit der Aufnahme neuer Fluggesellschaften wie China Eastern, China Airlines, Garuda Indonesia, Aerolineas Argentina, Saudi Arabian, Middle East Airlines und Xiamen Airlines expandiert SkyTeam weiter und verändert sich. Mit diesen neuen Fluggesellschaften bietet SkyTeam eine viel stärkere Abdeckung im Nahen Osten, in Asien und Lateinamerika, und die Partnerschaft wird voraussichtlich in Regionen wie Brasilien und Indien weiter expandieren.

Anforderungen an die Mitgliedschaft

SkyTeam-Mitglieder müssen über 100 spezifische Sicherheits-, Qualitäts-, IT- und Kundendienststandards erfüllen (von der Anerkennung von Elite-Meilen bis zum Lounge-Zugang), die von der Organisation festgelegt wurden. Darüber hinaus werden regelmäßig Audits bei den Mitgliedsgesellschaften durchgeführt, um sicherzustellen, dass alle Anforderungen erfüllt werden.

Kundenvorteile

Jede Fluggesellschaft hat entweder den Status SkyTeam Elite oder SkyTeam Elite Plus. Der SkyTeam-Elite-Status wird von allen Partner-Fluggesellschaften anerkannt.

Ein wichtiger Vorteil von Flügen mit SkyTeam-Allianzpartnern ist der Check-in bei den Partnerfluggesellschaften der Organisation. Dank der Check-in-Partnerschaften können die Agenten der SkyTeam-Fluggesellschaften Sitzplätze zuweisen und Bordkarten für Anschlussreisende ausstellen, die mit anderen Allianz-Fluggesellschaften reisen.

Was für Geschäftsreisende vielleicht noch wichtiger ist: Wenn Sie SkyTeam Elite Plus-Mitglied sind, ist Ihnen eine Reservierung (Volltarif in der Y-Klasse) auf einem SkyTeam-Langstreckenflug sogar garantiert. Um diesen Vorteil in Anspruch zu nehmen, müssen Sie die Fluggesellschaft mindestens 24 Stunden im Voraus anrufen.

Wer mehr als die meisten Business-Class-Passagiere reist und genügend Prämienpunkte im Vielfliegerprogramm sammelt, erhält bevorzugte Reservierungswartelisten, Standby, Boarding, Gepäckabfertigung und Check-in. Zu den weiteren Vorteilen gehören bevorzugte Sitzplätze, zusätzliches kostenloses aufgegebenes Gepäck, Zugang zur Lounge und garantierte Reservierungen auf ausverkauften Flügen.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button