Amerika

Montreals Chinatown

Montreal's Chinatown

Montreals Chinatown mag kleiner sein als Toronto oder Vancouver, aber das scheint den Einheimischen nichts auszumachen, die wegen der Atmosphäre, der Spezialitätengeschäfte und der Trends am Nakayama Square in diese für Touristen bestimmte Fußgängerzone zurückkehren. Bars, erfahrene Wahrsager und natürlich das Essen.

Entdecken Sie das Herz von Chinatown, wo Spaziergänge, ausgefallene Einkaufsmöglichkeiten, Nachtleben und sehenswerte Ziele aufeinandertreffen.

Chinatown Stadtgrenzen

Montreal Chinatown city limits are delineated by four friendship arches.

Montreals Chinatown ist in der Tat klein, ein bescheidenes L-förmiges Viertel zwischen dem Vergnügungsviertel Cartier des Spectacles und dem historischen Old Montreal. Vier Freundschaftspifans (Bögen) und ein steinerner Löwe an jedem Fuß markieren grob die Grenzen des Viertels.

Die nächstgelegene U-Bahn-Station zu Chinatown ist die Metro-Station Plus d’Armes im Stadtteil Ville-Marie. Alternativ können Sie an einer unterhaltsamen, 4,5-stündigen Führung teilnehmen, die Sie zu den verschiedenen Lokalen von Chinatown führt und Ihnen gleichzeitig die Geschichte und Kultur des Viertels näher bringt.

Nachtleben

Montreal Chinatown nightlife include bars like Le Mal Nécessaire and Luwan.

Angesichts der geringen Größe des Stadtteils Chinatown gibt es nicht gerade Dutzende von Ausgehmöglichkeiten.

Le Mal Nécessaire ist die Tiki-Bar des Viertels, ein exzentrischer Hotspot, in dem sich coole Kids, kreative Menschen und trendige Typen tummeln. Hier werden exotische Drinks mit ausgehöhlter Ananas und Kokosnuss serviert.

Die CEO Bar Karaoke Lounge ist ein weiterer unterhaltsamer Ort, an dem man nachmittags und abends im privaten Karaoke-Raum nach Herzenslust singen kann, während man im Untergeschoss Cocktails schlürft und Snacks isst.

Sun Yat-Sen-Platz

Montreal Chinatown's Sun Yat-Sen Square

TripSavvy / Taylor McIntyre

Der Sun-Yat-Sen-Platz mag zwar klein sein, aber er ist das Zentrum von Montreals Chinatown, nur wenige Blocks vom Palais des Congrès und dem Complex des Jardins entfernt, einem Einkaufszentrum und Bürokomplex, in dem man nicht nur einkaufen, sondern auch Musik hören, essen und schlemmen kann. Andere Veranstaltungen.

Bei schönem Wetter können Sie Leckereien kaufen und sie auf der Plaza essen. Hier finden Sie Wandmalereien, eine Bühne, auf der Aufführungen stattfinden können, und Verkäufer. Dies ist nützlich, wenn Sie Souvenirs kaufen möchten.

Hotels

Montreal Chinatown hotels include the Holiday Inn.

Wenn Sie ein Hotel in Montreals Chinatown suchen, ist das Holiday Inn ein modernes, hoch bewertetes Hotel und eines der bekanntesten Gebäude in der Gegend. Es verfügt lediglich über eine Pagode auf dem Dach, eine Brücke und einen großen Teich mit bunten Koi-Fischen.

Das Hotel befindet sich außerdem in der Nähe der Schnittstelle zwischen Chinatown und Old Montreal, in der Nähe des Palais des Congrès, dem Montreal Convention Center. Das Kongresszentrum befindet sich am westlichen Rand des Viertels und ist selbst ein beeindruckendes Wahrzeichen.

Leckereien: Dragon Beard Candy

Montreal Chinatown dragon beard candy is a must eat.

Wenn Sie noch nie Drachenbart-Bonbons probiert haben, haben Sie Glück. Einer der wenigen Meister in der Welt der alten Süßigkeiten betreibt einen Stand in Chinatown und verkauft die ersten Drachenbart-Bonbons in Nordamerika.

Halten Sie Ausschau nach Johnny Chins Stand, an dem in 40 Sekunden 8.192 hauchdünne Stränge frisch hergestellter Bonbons produziert werden. Anschließend werden die knusprigen Kerne aus zerkleinerten Erdnüssen, Schokolade, Kokosnuss und Sesamsamen eingewickelt und mit “Drachenschnurrhaaren” kombiniert, die auf der Zunge zergehen. Essen Sie sofort oder innerhalb einer Stunde, um die Alchemie der Verwandlung des Wataame in Nougat zu erleben.

Leckereien: Die Bäckereien

Montreal Chinatown bakeries include Patisserie Harmonie and Bao Bao Dim Sum.

Süße runde Mondkuchen, chinesische Brötchen mit gegrilltem Schweinefleisch und all die anderen Süßigkeiten, die chinesische Bäckereien herstellen, gehören zu den traumhaftesten preisgünstigen Mahlzeiten.

Zu den Favoriten gehören die PâtisserieHrarmonie-Chinatown und ihre große Auswahl an klebrigen Moch-Reiskuchen, darunter die wunderbaren mit roten Bohnen gefüllten Sesamkugeln, herzhaftes und süßes gebackenes Brot, Rindfleisch-Curry, Hot Dogs und Pudding.

Und die benachbarte Patisserie Bao Bao Dim Sum stellt einige der köstlichsten und leckersten Brote der Stadt her. Probieren Sie die frisch gedämpften gemischten Gemüse-Bao und das chinesische Pilz-Huhn-Brot.

An beiden Standorten gibt es keine Sitzgelegenheiten. Gehen Sie daher auf der De La Gauchechiere West nach Westen und setzen Sie sich auf den San-Yat-Sen-Platz, um eine reine Chinatown-Atmosphäre zu erleben, oder gehen Sie nach Osten in den ruhigen Gartenbereich hinter dem Palais des Congrès (wenn dort eine größere öffentliche Veranstaltung stattfindet, werden Sie von Konferenzteilnehmern umringt sein (gehen Sie außen herum).

Leckereien: Die Nudeln

Montreal Chinatown's best cheap eats include the noodles at Nouilles Lao Tzu.

Die frischesten und am besten zubereiteten Nudeln in Chinatown finden Sie im gemütlichen und beliebten Nouilles de Lan Zhou am Boulevard St. Laurent.

Das Nouilles de Lan Zhou hat große und schmackhafte Portionen und bietet auch vegetarische Optionen an. Der Raum mag zwar klein sein und es stehen viele Leute vor der Tür, aber das hält Einheimische und Besucher nicht davon ab, hier vorbeizuschauen und zu probieren. Die Leute lieben es auch, dem Personal bei der Zubereitung der Nudeln direkt am Fenster zuzuschauen.

Weitere erstaunliche Billigrestaurants

Montreal Chinatown cheap eats include La Maison VIP, Pho Bang New York, and more.

Zu den Klassikern unter den günstigen Restaurants in Montreal Chinatown gehört La Maison VIP. Die Mittagsgerichte sind sehr erschwinglich, es gelten strenge Regeln, und es kann sein, dass zum Mittagessen keine Reste übrig bleiben. Das kultige Lokal in Chinatown bleibt an den meisten Tagen bis in die frühen Morgenstunden für die hungrigen Besucher der Stadt geöffnet. Das zweite kantonesische Lokal, das bis spät in die Nacht geöffnet hat, ist Tong Sing, das viele leckere Optionen bietet.

Liebhaber vietnamesischer Pho-Suppe werden das Pho Bang New York in St. Laurent lieben. Die Suppenschalen sind groß und enthalten neben den Preisen auch gegrilltes Fleisch. Wenn die Schlange zu lang ist, gehen Sie auf die andere Straßenseite zu Pho Cali.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button