Amerika

Oktober in Spanien: Wetter, was man einpacken muss, was zu erwarten ist

Lindsey Zimmerman ist eine freiberufliche Autorin und Reiseexpertin, die seit 2015 in Südspanien lebt.

An autumn day in Retiro Park in Madrid, Spain

SusanadelCampophoto / Getty Images

Alles in allem ist der Oktober einer der besten Monate des Jahres, um Spanien zu besuchen. Die Temperaturen sind im größten Teil des Landes mild und erträglich, eine willkommene Abwechslung zum Sommer, der einen großen Teil der spanischen Landschaft verbrennt. Außerdem ist es aufgrund der relativ geringen Anzahl von Touristen und der vielen unterhaltsamen Veranstaltungen einfacher als je zuvor, in die lokale Kultur einzutauchen, ganz gleich, wo Sie sich befinden. Auch die Preise sind zu dieser Jahreszeit in der Regel niedriger.

Von einzigartigen lokalen Veranstaltungen wie dem Jazzfestival in Barcelona und der Architekturwoche in Madrid bis hin zum großartigen Wetter können Sie im Oktober mit keinem Reiseziel in diesem schönen und vielfältigen Land etwas falsch machen.

Das spanische Wetter im Oktober

Denken Sie daran, dass das Wetter in Spanien im Oktober sehr unterschiedlich sein kann, je nachdem, wo Sie sich im Land befinden. Im Allgemeinen liegen die Höchsttemperaturen in diesem Monat zwischen 60 und 70 Grad Fahrenheit (15 bis 21 Grad Celsius), die Tiefsttemperaturen liegen zwischen 50 und 60 Grad Fahrenheit (10 bis 15 Grad Celsius).

Die Temperaturen in Nordspanien sind im Oktober kühler (wenn auch nicht unangenehm) als anderswo im Land, und bewölkte, regnerische Tage sind keine Seltenheit. Obwohl sie Hunderte von Kilometern voneinander entfernt liegen, ist das Wetter in den Hauptstädten Barcelona und Madrid im Nordosten des Landes im Oktober sehr ähnlich. Die Höchsttemperaturen liegen in beiden Städten bei etwas über 70 Grad Fahrenheit (etwa 21 Grad Celsius), und Regen ist im Allgemeinen selten. Je weiter südlich Sie reisen, desto besser wird das Wetter. Südliche Städte wie Sevilla, Córdoba und Málaga haben warme, sonnige Tage, Höchsttemperaturen um die 70 Grad und die Möglichkeit von leichtem Regen.

Car driving over a stone bridge surrounded by fall foliage

Was Sie einpacken sollten

Insgesamt ist es relativ einfach, für den Oktober in Spanien zu packen. Denken Sie an Kleidung, die Sie problemlos in mehreren Schichten tragen können. Die Temperaturen sind im Allgemeinen den ganzen Tag über angenehm, aber morgens und abends können Jacken und Pullover erforderlich sein. Investieren Sie in festes Schuhwerk, einschließlich bequemer Stiefeletten. Wenn Ihre Reiseroute einen oder zwei Stopps in Nordspanien vorsieht, sollten Sie einen Regenschirm mitnehmen. Wenn Sie aber im Süden unterwegs sind, brauchen Sie sich keine Sorgen zu machen. Wenn es regnet, können Sie problemlos einen kaufen.

A tourist wheeling a suitcase through a street in Barcelona

Veranstaltungen im Oktober in Spanien

Im Oktober finden in ganz Spanien sowohl große nationale Veranstaltungen als auch kleinere lokale Feste statt. Besucher können in diesem Monat spanische Weine kennen lernen, berühmte Jazzmusiker sehen, die lokale Architektur erkunden und vieles mehr.

    : Lernen Sie einige der emblematischsten Gebäude der spanischen Hauptstadt während einer faszinierenden und unterhaltsamen Woche in Madrid im September und Oktober 2020 kennen (Daten werden noch festgelegt). Oktober 2-4, 2020: Feiern Sie Cava, Spaniens typischen Schaumwein, während dieses Wochenendes in Katalonien, das ganz im Zeichen von Wein und Essen steht. 12. Oktober 2020 . Familiennamen und aufstrebende Stars des Genres treffen sich in der katalanischen Hauptstadt, um an verschiedenen Veranstaltungsorten in der Stadt aufzutreten. Diese Veranstaltung findet vom 28. Oktober bis Mitte Dezember 2020 statt. Die Veranstaltung findet virtuell vom 24. Oktober bis zum 1. November 2020 statt, wobei Läufer aus der ganzen Welt ihre Zeiten aufzeichnen. Typischerweise laufen die Läufer nach Sonnenuntergang durch die Straßen einer der symbolträchtigsten Städte des Baskenlandes: Im September findet das große internationale Filmfestival von San Sebastian statt, aber pünktlich zu Halloween veranstaltet die Stadt auch ein schaurig-schönes Filmfestival. Im Jahr 2020 findet das 31. jährliche Festival vom 30. Oktober bis zum 6. November statt. : Bei dieser Veranstaltung in Málaga am 7. Oktober 2020 gibt es Musik, Essen, Flamenco, Reitvorführungen und lustige Aktivitäten.

Reisetipps für Oktober

  • Im Oktober ist keine Hochsaison, daher sind Unterkünfte und Flugpreise oft günstiger. Um die besten Angebote zu erhalten, sollten Sie Ihre Reise im Voraus planen und die Vorteile nutzen.
  • Kleiden Sie sich nach der Jahreszeit, nicht nach dem Wetter. In Spanien tragen die Einheimischen schon im September Herbstkleidung, auch wenn es normalerweise noch warm ist. Um nicht aufzufallen, sollten Sie dasselbe tun. Kurzärmelige Hemden und Ähnliches sind im Allgemeinen in Ordnung, aber Sie werden kaum jemanden in Flipflops sehen.
  • An großen nationalen und lokalen Feiertagen, wie dem spanischen Nationalfeiertag am 12. Oktober, sind viele Geschäfte, auch Familienbetriebe, geschlossen und die öffentlichen Verkehrsmittel fahren nur eingeschränkt. Denken Sie daran, wenn Sie einkaufen oder Besorgungen machen.

Wenn Sie sich fragen, ob der Oktober eine gute Reisezeit ist, lesen Sie unseren vollständigen Reiseführer über die beste Reisezeit für Spanien.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button