Amerika

Oktoberfeste und Veranstaltungen in Italien

Martha Bakajian ist Expertin für Italienreisen und nutzt ihr Haus in der nördlichen Toskana als Ausgangspunkt für eingehende Erkundungen des Landes.

Reisen nach Italien sind in jedem Monat des Jahres ein besonderes Erlebnis. Einst als “Nebensaison” bezeichnet, erfreut sich der Oktober zunehmender Beliebtheit bei Reisenden, die wegen des kühleren Wetters und der vielen festlichen Veranstaltungen zur Feier der Herbsternte kommen. Während des gesamten Monats finden zahlreiche Veranstaltungen statt, und es ist wirklich erstaunlich, wie sowohl die Küstenstädte als auch die Großstädte im Oktober im italienischen Herbst erstrahlen.

Im Oktober gibt es italienische kulinarische Festivals mit Pilzen, Kastanien, Schokolade und Trüffeln, die oft mit Veranstaltungen zur Weinlese im ganzen Land kombiniert werden. Sie können auch eine Vorführung auf dem Filmfestival in Rom besuchen, am Mittelmeer sitzen oder Bootsrennen in Triest beobachten. Der Welttag der Pasta ist der vierte Sonntag im Oktober, und wenn Sie Ende des Monats im Lande sind, können Sie Halloween feiern.

Trüffelfeste und Messen

People walking in Alba (Italy) during Truffle Fair

Einige der größten Trüffelfeste Italiens finden im Oktober und November in den Regionen Piemont, Toskana, Umbrien, Lumace und Emilia Romana statt.

Das größte dieser Feste ist das Festival der weißen Trüffel von Alba. Es findet im Oktober und November an einem Wochenende in der piemontesischen Stadt Alba statt und bietet lokale Speisen, Weinproben, Eselrennen und andere familienfreundliche Aktivitäten und Veranstaltungen.

In der Toskana sollten Sie Mitte Oktober bei Mostramicologica in Volterra vorbeischauen, um mehr über Trüffel und die in Italien vorkommenden essbaren und giftigen Pilze zu erfahren. Ende Oktober/Anfang November können Sie in Le Marche, der “Trüffelhauptstadt Italiens”, in Accalagna die Messe der weißen Trüffel besuchen. Weitere Messen im Oktober sind die Mostra Mercato del Tartufo (“Trüffelmesse”) in Pietralunga und die Messe für schwarze Trüffel in Calestano, die jeden Sonntag bis Mitte November stattfindet.

Boccaccesca in Certaldo Alto

Certaldo festa

Francesco Sgroi/CC by 2.0

Genießen Sie das milde, sonnige Wetter, während Sie auf der Boccacseca, der jährlichen gastronomischen Messe in Certaldo Alto, Toskana, die Anfang Oktober stattfindet, emblematische Weine der Region wie den Chianti Classio aus Montalcino und den Brunello probieren. Im Rahmen des Festes gibt es auch einen Stand, an dem Sie einige der besten Produkte der Toskana, darunter das weltberühmte Brot, probieren und kaufen können.

Certaldo Alto ist nur 30 Autominuten von Florenz entfernt und somit ein einfacher und unterhaltsamer Tagesausflug, vor allem, wenn Sie während der Boccaccesca mehr von den leuchtenden Herbstblättern der Toskana sehen möchten. Aber auch wenn Sie das Festival nicht besuchen können, bietet der Oktober in dieser gut erhaltenen mittelalterlichen Stadt eine einzigartige Gelegenheit, durch die Straßen des alten Certaldo Alto zu schlendern, ohne die Menschenmassen, die sich während der Sommersaison ansammeln.

Eurochocolate in Perugia

Eurochocolate

Liebhaber italienischer Schokolade in Ricci werden sich über Eurococoreto freuen, ein jährlich Mitte Oktober stattfindendes Festival in Perugia, das für seine Bacci-Pralinen berühmt ist. Neben der Schokolade gibt es auch Musik, Weinproben und Workshops.

Das 25. Internationale Schokoladenfestival findet von Mitte bis Ende Oktober an verschiedenen Veranstaltungsorten in Perugia statt. Die Hauptattraktion sind die Schokoladenskulpturen, die während der gesamten Veranstaltung auf der Piazza November 4 zu sehen sind.

Filmfestival Rom

Antonio Monda, Alice Rohrwacher and Alba Rohrwacher meet the audience during the 13th Rome Film Fest at Auditorium Parco Della Musica on October 28, 2018 in Rome, Italy.

Von Mitte bis Ende Oktober findet das jährliche Filmfestival von Rom im Auditorium Parco della Musica und an verschiedenen Orten in der Stadt statt. Das Filmfestival in Rom umfasst internationale Filmpremieren, Wettbewerbe in verschiedenen Genres und Formaten, mehrere Veranstaltungen mit rotem Teppich sowie zahlreiche Branchenpartys und Zusammenkünfte für Fachleute und Touristen.

Barcolana-Regatta in Triest

Participants attend the 49th Barcolana regatta in the Gulf of Trieste on October 8, 2017 in Trieste, Italy. With up to 2100 vessels, the Barcolana has the most participants of any sailing regatta in the world.

Anfang Oktober findet in Triest die berühmte Barcolana-Regatta (Bootsrennen) statt, eine der größten Bootsveranstaltungen der Welt. Eine Vielzahl von Booten nimmt daran teil, und am Abend findet eine beleuchtete Bootsparade statt. Mehr als 2.000 Segelboote aller Art treffen sich auf der Adria bei Triest zu einem besonderen Fest mit viel Musik, Essen und Wein.

Als Zuschauer können Sie über die offizielle Website der Barcolana-Regatta Ausflugspakete buchen. Dazu gehören ein Stadtrundgang, einzigartige Aussichtspunkte für das Rennen und eine Dinnerparty zur Feier des Tages.

Sagra del Tordo in Montalcino

Sagra Del Tordo (or the Festival of the Thrush),The festival is steeped in traditional activity and costume, from the medieval parades and processions through to the lavish costumes. One of the key elements of this festival is the archery contest which usually occurs on the Sunday. The competition pits the two archers from each of Montalcino's quarters against each other. Whoever scores the most points from the tests wins the coveted Silver Arrow.

Die Sagra del Tordo, das Fest der Drossel, ist eine mittelalterliche Nachstellung des Bogenschützenturniers, das am letzten Oktoberwochenende in Montalcino in der Toskana stattfindet.

Es wird seit langem als Wettbewerb zwischen den vier Stadtteilen gefeiert, wobei jeder Stadtteil seine eigenen Farben trägt. Borghetto (weiß und rot), Pianello (weiß und blau). Luga (gelb und blau), und Travaglio (gelb und rot). Zu den Veranstaltungen gehören folkloristische Tänze auf der Piazza del Popolo, ein historischer Umzug zum Bogenschießplatz Provaccia di Archery, eine Versteigerung, eine Segnung der Bogenschützen und das offizielle Turnier am Sonntag zum Abschluss des Festes.

Feierlichkeiten zu Halloween und Allerheiligen

Halloween (oder Allerheiligen) ist kein offizieller Feiertag oder großes Fest in Italien, wird aber immer beliebter. In größeren Städten gibt es Halloween-Veranstaltungen wie Kostümpartys in lokalen Bars, Restaurants und Tanzclubs. In einigen Städten und Gemeinden gehen Kinder von Tür zu Tür, um Süßes oder Saures zu geben.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button