Amerika

Rodez in den mittelfranzösischen Bergen

Kelby Hartson Carr lebte früher in Nizza, Frankreich, und hat mehrere Reiseführer und Artikel über den Tourismus in Frankreich geschrieben.

Rodez in Aveyron

Rodez liegt in der südwestlichen Ecke des Zentralgebirgsmassivs und bietet unerwartete Reize. Zwischen den Großstädten Clermont-Ferrand, Toulouse und Montpellier gelegen, ist Rodez eine geschäftige, lebendige Stadt mit einer schönen Altstadt, die es zu erkunden gilt, und einer schönen Kathedrale. Viele Leute nutzen den Flughafen, um billige Flüge aus dem Vereinigten Königreich zu kaufen, und umgehen so die Stadt und verlieren Geld. Wenn Sie spät ankommen, sollten Sie hier übernachten, bevor Sie zu Ihrem nächsten Ziel weiterreisen.

Kleine Stadt in den Bergen

Rodez ist wie eine abgelegene Insel und ideal für Reisende, die zwischen Stadt und Land hin- und hergerissen sind. Die Stadt thront über einem felsigen Nebenfluss des Aveyron und genießt eine beherrschende Stellung, und sowohl die Kathedrale als auch das Burgviertel waren einst befestigt.

Rodez liegt in der Provinz Aveyron, die reich an historischen Stätten ist, mit mehreren Schlössern und Bastiden in der Nähe. Charmante Steinhäuser bewachen das weite Land in der Einsamkeit, und die Landschaft ist übersät mit Schafzuchtbetrieben.

Anreise nach Rodez

Rodez hat einen eigenen Flughafen, Rodez-Aveyron, der von Ryanair aus Frankreich, Dublin und London Stansted angeflogen wird. Der Flughafen liegt 8 km (5 Meilen) außerhalb von Rodez. Es gibt keinen Shuttleservice, Sie müssen also ein Taxi nehmen oder ein Auto mieten.

Wenn Sie aus den USA kommen, fliegen Sie nach Paris und nehmen dann einen Zug nach Rodez.

Der Bahnhof in Rodez befindet sich am bvd Joffre, nördlich der Stadt. Von Paris aus dauert die Fahrt mit dem Zug etwa 7 Stunden.

Fortbewegung in Rodez

Rodez und die unmittelbare Umgebung können mit dem Agrobus erreicht werden, der mehrere Linien nach einem festen Fahrplan betreibt.

Kathedrale Notre-Dame

Die Sandsteingebäude sehen aus wie Festungsanlagen und waren Teil der Stadtbefestigung. Mit dem Bau der gotischen Kathedrale wurde 1277 begonnen, aber es dauerte weitere 300 Jahre, bis das beeindruckende Gebäude fertig gestellt war. Der massive, 87 Meter hohe Glockenturm überragt die umliegenden Straßen und Plätze und ist ein bemerkenswertes Bauwerk, das mit steinernen Ornamenten, Balustraden und Türmchen verziert ist. Im Innern der Kathedrale sind der offene Raum und die Größe ebenso beeindruckend. […]

[…]

[…] […]

[…]

[…]

[…] […] […] […]

Das von dem bedeutenden zeitgenössischen Künstler Pierre Soulages gegründete Mise Soulages zeigt seine Werke, aber auch wunderbare Wechselausstellungen von Künstlern wie Picasso.

Das MuséedesBeauxArts Denys-Puech würdigt das Werk von Denis Puech (1845-1942).

Zu den Märkten in Rodez gehören die traditionellen Märkte am Mittwoch- und Samstagmorgen, am Donnerstag von 16.00 bis 20.00 Uhr sowie am Freitagnachmittag und Sonntag von 8.00 bis 12.00 Uhr. Im Sommer gibt es einen Bauernmarkt und ein Straßenfest am letzten Freitag im März und Juni sowie am ersten Freitag im September und Dezember.

Übernachten in Rodez

Hotel de la Tour Maje, 1 BD Gally, 00 33 (0)5 65 68 34 68 ist ein 3-Sterne-Hotel im neuen Teil des Gebäudes, das mit dem alten Steinturm verbunden ist. Es ist komfortabel und zentral gelegen.

  • Lesen Sie Gästebewertungen, prüfen Sie den Preis und buchen Sie das Hotel Delatour Maje auf TripAdvisor.

Mercure Rodez Cathedrale, 1 AV Victor Hugo, 0033 (0) 5 68 55 19 ist ein 4-Sterne-Hotel mit Zimmern im Art-Deco-Stil.

  • Lesen Sie Gästebewertungen, prüfen Sie Preise und buchen Sie das Mercure Rodez Cathedrale auf TripAdvisor.

Versuchen Sie das Bed-and-Breakfast Château des Carnacs, nur wenige Minuten von Rodez entfernt in Onet-Le-Château. Es ist ein wunderschönes Gebäude, in dem Sie sogar speisen können.

Essen gehen in Rodez

Gouts et couleurs, 38 Rue Bonald, 00 33 (0)5 65 42 75 10. Modernes Dekor und ein 1-Stern-Michelin-Erlebnis in diesem beliebten Restaurant von Rogers. 33-83 Euro.

L’Aubrac, Place de lacité, 033 (0)5 65 72 22 91 ist ein gemütliches und sauberes Restaurant, das sich auf lokale Zutaten aus dem Aveyron konzentriert und diese auf fantasievolle Weise serviert.

Les Colonnes, 6 Place D’Armes, 00 33 (0) 5 65 68 00 33. Diese moderne Brasserie bietet einen tollen Blick auf die Kathedrale und gute traditionelle Gerichte zu einem sehr guten Preis.

Ausflüge in die Umgebung von Rodez

Im Aveyron gibt es mehr als 10 Beaux Villages (die schönsten Dörfer Frankreichs), Sie haben also die Qual der Wahl.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button