Amerika

Springende Qualle

Betsy schreibt seit über 20 Jahren als Tripsavvy-Expertin über Kalifornien.

Jumpin' Jellyfish at California Adventure

Jumpin’ Jellyfish ist wohl eine der schönsten Fahrten in ganz Kalifornien Adventure. Aus der Ferne kann man sich vorstellen, wie bunte Quallen im Cartoon-Stil in einem imaginären Ozean schwimmen. Leider hört der Spaß an der Fahrt für viele Leute dort auf.

Verstehen Sie mich nicht falsch. Die Fahrt ist sanft, was für Kinder, die noch nicht für die aufregenden Attraktionen bereit sind, großartig ist, aber die Mindesthöhe von 40 Zoll macht sie für die ganz Kleinen tabu. Für Kinder, die groß genug sind, bezeichnen einige Mütter die Fahrt als perfekten Einstieg in den Nervenkitzel. Dies ist ein guter Ort, um zu sehen, ob die Kinder für etwas Aufregenderes als Heimlich’s Tutu Train bereit sind.

Die meiste Zeit ist es eine sehr schnelle Fahrt mit kurzen Warteschlangen, und wenn Sie oder Ihre Kinder es leid sind, in langen Schlangen zu warten, ist es eine gute, zuverlässige Fahrt.

Leider geht es für den Rest von uns nicht viel weiter. In der Tat sind Kommentare wie dieser üblich: “ooooohhh…langweiligggg”. Wenn Sie aber jemand sind, der lieber Karussell als Achterbahn fährt, gefällt Ihnen vielleicht die Tatsache, dass es weniger gruselig ist.

Das Design ist einfach. Jedes Fahrgeschäft ist eine bunte Qualle. Sechs Quallen sind an Türmen aufgehängt, die wie Seetangstämme aussehen. Seile heben die Fahrzeuge 40 Fuß in die Luft, und die Fahrer wippen auf und ab und kehren zur Erde zurück.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button