Amerika

Strandcamping an der Zentralküste Kaliforniens

Betsy schreibt seit über 20 Jahren als Tripsavvy-Expertin über Kalifornien.

Camping at Oceano Dunes Near Pismo Beach

Die Zentralküste Kaliforniens ist über 200 Meilen lang. Wo kann man am Strand campen? Man könnte meinen, dass die Antwort auf diese Frage lang wäre, aber tatsächlich gibt es zwischen Santa Barbara und Santa Cruz mehrere Campingplätze direkt am Strand.

Wenn Sie nach einem Sündenbock suchen, geben Sie Mutter Natur die Schuld. Der größte Teil dieses Teils der kalifornischen Küste ist von steilen Klippen gesäumt, nicht von Sandstränden.

Nach der strengen Definition von Strandcamping: gegenüber der Straße, auf der anderen Straßenseite, nicht auf den Klippen, umfasst der Strand nur zwei Orte auf dieser Liste. Daher beschränken wir uns auf einige Plätze, die entspannend und nur einen kurzen Spaziergang vom Strand entfernt sind.

Wenn Sie an den Stränden der Central Coast bequem campen möchten, aber kein Wohnmobil haben, versuchen Sie es bei luv2camp. Sie stellen Ihnen einen Platz am Morro Strand oder in Port San Luis zur Verfügung und richten ihn für Sie ein.

Plätze für Strandcamping

Für alle State Parks auf dieser Liste können Sie bis zu 6 Monate im Voraus online buchen. Das ist komplizierter als es klingt und kann verwirrend und frustrierend sein. Erfahren Sie, was Sie über Reservierungen in kalifornischen State Parks wissen müssen, bevor Sie sich im staatlichen Reservierungssystem verirren.

GAVIOTA STATE PARK: Im Gaviota State Park müssen Sie über den Parkplatz, unter dem Eisenbahngerüst hindurch und vom Campingplatz zum Meer laufen. Vom Memorial Day bis zum Labor Day sind nur 39 Campingplätze buchbar. Der Campingplatz befindet sich etwa 30 Meilen nördlich von Santa Barbara, direkt am U.S. Highway 101.

Morro Strand State Beach: Morro Strand befindet sich am CA Highway 1 in der Nähe von Hearst Castle. Kleine Sanddünen trennen den Strandcampingplatz vom Strand. Dieser staatliche Strandcampingplatz bietet Platz für Wohnmobile bis zu einer Länge von 24 Fuß. Stellplätze mit Hook-up können bis zu 40 Fuß lang sein. Die Stellplätze verfügen über Vollanschlüsse (50 Ampere und 30 Ampere). Die Plätze 41, 43 und 45 bieten einen Blick auf den Morro Rock, nicht auf den Strand. Auf einem Stellplatz sind maximal drei zugelassene Fahrzeuge erlaubt. Anhänger zählen als Fahrzeuge, aber ein Motorrad darf zusätzlich zu den anderen Anhängern benutzt werden. Hunde sind auf dem Campingplatz und auf den Straßen erlaubt, aber nicht am Strand.

Morro Strand ist ein großartiger Ort zum Zelten, in der Nähe von 3 Meilen Strand mit Eingängen am Nord- und Südende. Angeln, Surfen, Joggen, Vogelbeobachtung und Sonnenbaden sind hier sehr beliebt.

Pismo Beach, Oceano Dunes: Oceano Dunes ist der Ort in Kalifornien, an dem Strandcamping so ist, wie man es sich vorstellt. Auf einem 5 Meilen langen Strandabschnitt kann man mit dem Auto auf dem Sand fahren und am Strand campen. Allerdings ist das Erlebnis vielleicht nicht das, was Sie erwarten. Oft ist es windig und es ist schwierig, den Sand davon abzuhalten, in alles einzudringen. Die ein- und ausfahrenden Fahrzeuge können sehr laut sein. Nichtsdestotrotz lieben es viele Menschen, in Oceano zu zelten, und viele von ihnen bringen jedes Jahr ihre Familien mit.

Nördlich des Strandes kann man mit dem Pkw fahren, aber man braucht ein Fahrzeug mit Allradantrieb, um zum Campingplatz zu gelangen.

Port San Luis Campground: liegt nördlich von Pismo Beach in der kleinen Stadt Avila Bay am U.S. Highway 101, nur für Wohnmobile. Der Trockencampingplatz am Novi Point liegt direkt oberhalb des Strandes. Stellplätze für Wohnmobile befinden sich auf der anderen Straßenseite. Dieser Campingplatz ist kein staatlicher Park, sondern wird von der örtlichen Hafenbehörde betrieben. Reservierungen können Sie online auf deren Website vornehmen.

Limekiln State Park: Limekiln ist ein landschaftlich besonders reizvoller Park mit dem einzigen strandnahen Campingplatz an der Küste von Sulu. Die Stellplätze in Limekiln liegen sehr nah am Strand, aber es gibt nur ein paar Dutzend davon. Sie bieten Platz für Fahrzeuge bis zu 24 Fuß Länge (Anhänger bis zu 15 Fuß). Sie können sie im Voraus reservieren – und das sollten Sie auch. Hunde sind an der Leine erlaubt. Toiletten und Duschen sind auf dem Campingplatz vorhanden.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button