Amerika

Top 15 Veranstaltungen in Spanien im August

Barcelona, Spain

Der Stierkampf ist tief in den historischen Traditionen der Welt verwurzelt. Heute ist die öffentliche Meinung in Spanien jedoch eher traditionell geprägt. Diese Website enthält zwar Informationen für Touristen, die an einem Besuch der Veranstaltung interessiert sind, aber Tripsavvy vertraut darauf, dass die Leser ihre eigenen Entscheidungen über die Ethik des Stierkampfes als Attraktion treffen.

Im August gibt es in Spanien viel zu tun, aber manchmal ist das Einzige, was die Leute zurückhält, die Hitze. Lassen Sie sich vom steigenden Quecksilber nicht davon abhalten, die Festivitäten zu genießen. Sie können sich sogar abkühlen, indem Sie an der Wasser- und Tomatenschlacht teilnehmen. Oder stampfen Sie bei der Veranstaltung Noche de Vino auf die Trauben und das Obst ein.

Hinweis: Viele dieser Veranstaltungen wurden für 2020 geändert oder abgesagt. Weitere Informationen finden Sie unten und auf den Websites der Veranstaltungen.

Tomatina-Tomatenschlacht (Buñol, Valencia)

Tomatina, Tomato Festival, Bunol, Province Valencia, Spain

Juergen Richter / Getty Images

Diese Veranstaltung wurde für 2020 gestrichen.

Buñol in der Region Valencia ist die Heimat von La Tomatina, der berühmten Tomatenschlacht, die seit 1945 ausgetragen wird. Heute kommen etwa 20.000 Menschen über 18 Jahren aus ganz Spanien und werfen sich gegenseitig 120 Tonnen reifer Tomaten zu. Nach einer Stunde des Chaos gehen alle mit einem Schlauch auf die Straße.

Das Fest findet am letzten Mittwoch im August statt. Wenn Sie kommen wollen, ziehen Sie Ihre alten Kleider an und lassen Sie Ihr Handy und Ihre Kamera zu Hause oder im Hotel (es sei denn, Sie haben eine wasserdichte Schutzhülle).

Semana Grande (Baskenland)

Street cooking for the crowds attending Semana Grande

Eve Livesey / Getty Images

Diese Veranstaltung wurde für 2020 gestrichen.

Bilbao und San Sebastian, die beiden wichtigsten Städte des spanischen Baskenlandes, feiern eine semana grande, eine große Woche. Man nennt sie auch Aste Nagusia, der baskische Name für die Stadt.

Die neuntägige Veranstaltung ist das größte Fest der Region und bietet traditionelle Tänze, Konzerte, Theaterstücke und Stierkämpfe. Sie können den lustigen “hässlichen Wettbewerben” beiwohnen, bei denen die Teilnehmer aufgefordert werden, ihr hässlichstes Gesicht zu zeigen.

Die Semana Grande umfasst auch Messen und viele andere Veranstaltungen, die in der ganzen Stadt stattfinden. Ein großes Highlight ist das Feuerwerk, das jeden Abend den Himmel erhellt.

Feria de Málaga (Málaga)

Malaga, Spain

Moelyn Photos / Getty Images

Diese Veranstaltung wurde für 2020 gestrichen.

Die Feria de Málaga, die Messe von Málaga, ist eines der größten Sommerfeste in Südspanien. Die einwöchige Veranstaltung umfasst Flamenco-Tänze, Stierkämpfe, Feuerwerke und Straßenfeste. Schauen Sie sich die Umzüge an, bewundern Sie die majestätischen andalusischen Pferde (eine der stärksten Rassen der Welt) und genießen Sie die Sehenswürdigkeiten, Klänge und Geschmäcker in den geschmückten Straßen der Altstadt.

Das von den Einwohnern Málagas entwickelte Fest erinnert an die Wiedervereinigung ihrer Stadt durch König Ferdinand und Königin Isabella im Jahr 1487.

Gracia-Fest (Barcelona)

La Sagrada Familia, Barcelona, Spain

Tanatat Pongphibool / Getty Images

Wenn Sie Mitte August einen Besuch in Barcelona planen, sollten Sie auf keinen Fall die rauschende und farbenfrohe Festa Major de Gracia verpassen, eine riesige Party im berühmten Viertel Gracia der katalanischen Hauptstadt. Das Fest ist berühmt für seine klassischen spanischen, Jazz- und Rockmusikshows, Künstlerworkshops un d-ausstellungen, Straßenmärkte, Sportaktivitäten, Paraden, Feuerwerke, Theateraufführungen und Kinderveranstaltungen.

Die Veranstaltung 2020, die vom 15. bis 21. August stattfindet, ist eine Hommage an die Ärzteschaft. Die Veranstaltung zieht in der Regel jedes Jahr etwa 1,5 Millionen Besucher an und fällt mit dem hypothetischen Osterfest am 15. August zusammen, einem der wichtigsten spanischen Feiertage. An den ersten beiden Tagen des Festes ist am meisten los. Wenn Sie also den Menschenmassen entgehen wollen, sollten Sie die zweite Hälfte des Festes besuchen.

San-Lorenzo-Fest (Madrid)

Madrid

Zu Sanchez Fotografie / Getty Images

Diese Veranstaltung wurde für 2020 gestrichen.

Das San-Lorenzo-Fest (Fiesta de la Vapie) im Madrider Stadtteil La Vapiez ist ein typisches Fest mit Prozessionen, Musik, Tanz und Feuerwerk zu Ehren von St. Lorenzo. Halten Sie während der Feierlichkeiten Ausschau nach der Sternschnuppe, die mit dem Höhepunkt des Perseiden-Meteoritenschauers zusammenfällt; der Legende nach stellt sie die Tränen des Heiligen dar, die vom Himmel fallen.

Catoira-Wikingerfest (Galicien)

Catoira Viking Festival

Luis Diaz Debesa / Getty Images

Mitte Juli lagen noch keine Informationen über die Veranstaltung im Jahr 2020 vor. Auf der Website des Rathauses finden Sie aktuelle Informationen.

Am ersten Sonntag im August stellen die Einwohner von Catoira in der spanischen Region Galicien, meist als Wikinger verkleidet, die Zeit nach, als Siedler Pontevedra angriffen, um die Kontrolle über den westlichen Turm der Stadt zu erlangen. Dieses befestigte Bauwerk aus dem 11. Jahrhundert ist eines der wichtigsten archäologischen und historischen Denkmäler Galiciens.

Während des Festes fungiert die Festung als mittelalterlicher Marktplatz, auf dem sich die Teilnehmer der Prozession mit Meeresfrüchten und Rotwein stärken können. Nachdem Sie den Galiciern beim Kämpfen und Siegen zugesehen haben, können Sie bis spät in die Nacht hinein Essen, Musik und andere theatralische Darbietungen genießen.

Silvester im August (Bérchules, Granada)

Mountain village of Bérchules, Spain

Fotomicar / Getty Images

Informationen über die Veranstaltung im Jahr 2020 sind Mitte Juli noch nicht verfügbar. Auf unserer Facebook-Seite finden Sie aktuelle Informationen.

Im Jahr 1994 fiel in dem kleinen Dorf Bertule der Strom am großen Tag des Jahres aus. Heute feiert die Stadt in den Alpujarras-Bergen außerhalb von Granada in Andalusien, Spanien, weiterhin den Neujahrstag oder Nochevieja am ersten Samstag im August.

Im Winter ist das Wetter in den Bergen besonders launisch, so dass das Fest im August stattfindet, damit die Feier nicht wieder unterbrochen wird. Tausende von Feiernden essen Trauben, trinken um Mitternacht Cava (Wein), singen weihnachtliche Lieder, beobachten den Umzug der Heiligen Drei Könige auf der Straße und wälzen sich im (künstlichen) Schnee.

Noche de Vino (Cómpeta, Malaga)

Competa

Andrea Camar / Getty Images

Competa in der Nähe von Málaga ist eine malerische spanische Stadt, in der eine Noche del Vino (Nacht des Weins) mit einem hypothetischen Osterfest gefeiert wird, das den Beginn der Weinlese markiert. Die Veranstaltung 2020 findet am 15. August auf der Plaza Bendimia statt.

Seit 1974 kommen jedes Jahr Tausende von Menschen in das Dorf, um das rituelle Stampfen der Trauben mitzuerleben und an den Feierlichkeiten teilzunehmen. Außerdem gibt es ein kostenloses Mittagessen mit Migas (frittierten Brotkrumen), Salaten und vor allem einem Glas süßen, aus Rosinen hergestellten Moscatelwein.

Cuéllar-Stierlauf (Segovia)

Bull Run

Simon Greenwood / Getty Images

Informationen zu dieser Veranstaltung im Jahr 2020 sind Mitte Juli noch nicht verfügbar. Informieren Sie sich auf der Website von Cuellar Tourism über aktuelle Informationen.

Der Stierlauf in der Stadt Cuellar bei Segovia gilt als eine der ältesten Veranstaltungen des Landes und wird von der spanischen Regierung als nationales Kulturgut betrachtet. Die Veranstaltung beginnt am letzten Sonntag im August und dauert fünf Tage mit täglichen Stierläufen. Zu den Festivitäten gehören Konzerte, Kinderparaden, lokales Gebäck, traditionelle Tänze und andere lustige Veranstaltungen.

Internationales Festival (Santander)

Santander, Spain

MRS_2015 / Getty Images

Der Palacio de Festivals in Kantabrien, einer Region an der Nordküste Spaniens, bietet im August 2020 ein internationales Festival mit weltweiten Theater-, Tanz- und Musikaufführungen. Es ist auch eines der ältesten Musikfestivals in Spanien. Ein Ort, an dem man klassische Musik, den internationalen Klavierwettbewerb Paloma O’Shea und das Orquestra Sinfonica del Principado de Asturias erleben kann.

Fiesta de la Virgen de la Paloma (Madrid)

Fiesta de la Virgen de la Paloma

Diego Rezama / Getty Images

Diese Veranstaltung wurde auf August 2021 verschoben.

Die Teilnahme an der Fiesta-Kollektion im August fand zu Ehren der Jungfrau de la Paloma (Jungfrau der Taube) statt, die im Madrider Stadtteil La Latina beheimatet ist. Das Viertel ist als Zentrum der Tapas-Kultur der Stadt bekannt und feiert diesen Anlass mit einem Straßenfest, das in der zentralen Calle de Toledo beginnt.

Somontano-Weinfest (Barbastro, Aragonien)

Aragon, Spain

MarioGutiérrez / Getty Images

Die Veranstaltung ist auf 2021 verschoben worden.

Das jährliche Somontano-Weinfest in Barbastro, einer Stadt in der Region Aragonien, findet mehrere Tage lang Ende Juli oder Anfang August statt und zieht mehr als 100.000 Weinliebhaber aus der ganzen Welt an. Die Besucher können alle preisgekrönten Weine aus Somontano verkosten, an Kellereibesichtigungen teilnehmen und bis zu 100 verschiedene Tapas probieren. Jeden Abend während des Festivals führen internationale Künstler Theateraufführungen, Comedy-Shows oder Zauberkunststücke auf.

Cante de las Minas (Murcia)

Murcia

Richard Cummins / Getty Images

Die Veranstaltung ist auf 2021 verschoben worden.

Das internationale Festival del Cate de las Mina – eine Anspielung auf das Erbe der Region, die Minenarbeiter – gilt seit seiner Gründung im Jahr 1961 als eines der wichtigsten Flamenco-Festivals der Welt. Die Flamenco-Gitarre steht auf dem Runyon Public Market im Mittelpunkt. Das Festival umfasst Wettbewerbe, Galaauftritte großer Stars des Genres, Ausstellungen, Weinverkostungen, literarische Präsentationen, Gedichtvorträge, Kurse und Vorträge.

Der Eintritt zu den meisten Veranstaltungen ist frei, aber das Angebot ist begrenzt. Für die Galavorstellungen und die Endrunde des Wettbewerbs müssen Eintrittskarten erworben werden.

Traída del Agua (Kanarische Inseln)

Canary Islands

Spätes Bild / Getty Images

Diese Veranstaltung wurde für 2020 gestrichen.

Die auf Gran Canaria, einer der Kanarischen Inseln, stattfindende TraídaDelAgua (Wassertragen) von Telde ist eine einzige große Wasserschlacht. Die Veranstaltung geht auf die 1960er Jahre zurück und erinnert an eine Zeit, in der die Menschen zu Bewässerungsgräben gehen und Wasser in Boote bringen mussten, um ihr Land zu bewässern. Am Tag des Festes tragen Tausende von Menschen Wasser durch die Stadt, bevor sie es in einer riesigen Wasserschlacht einsetzen. Nach den lustigen Kämpfen können Sie einen beliebten Tanz namens Raseca genießen. Das bedeutet “trocken”.

Handys, Kameras und andere persönliche elektronische Geräte sollten zu Hause oder in einem Hotel gelassen werden. Bereiten Sie auch Ihre Kleidung in versiegelten Plastikbeuteln vor.

Vuelta a España (Nordspanien)

Cyclists

KT / Getty Images

Diese Veranstaltung wurde auf Oktober 2020 verschoben.

Die Vuelta a España ist eine der großen europäischen Radrundfahrten und die spanische Version der Tour de France. Das jährliche 23-tägige Rennen beginnt normalerweise im August und endet im September.

Das Rennen begann im Jahr 1935. Im Laufe der Zeit wurde es zu einer mehrstufigen Veranstaltung, die in der nördlichen Hälfte Spaniens stattfindet, einschließlich Galicien, Navarra, dem Baskenland und Katalonien.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button