Amerika

Wird die US-Währung in Kanada akzeptiert?

Jillian Dara ist freiberufliche Journalistin und Faktencheckerin. Ihre Arbeiten sind in Travel + Leisure, USA Today, Michelin Guides, Hemispheres, Dujour und Forbes erschienen.

Hundred Dollar bills

Kanada liegt direkt nördlich der Vereinigten Staaten und ist nach Russland das zweitgrößte Land in der Region. Sie können es überall zwischen Pazifik und Atlantik besuchen oder sich dem Arktischen Ozean nähern. In den 10 Provinzen und 3 Territorien Kanadas gibt es unzählige Orte, an denen man sich vergnügen kann.

Zusammenarbeit zwischen Kanada und den Vereinigten Staaten

Kanada und die Vereinigten Staaten haben eine langjährige und gesunde Beziehung. Der robuste wirtschaftliche Handel und der Tourismus zwischen den beiden Ländern führen zu einem stetigen Strom von Menschen, die die kanadisch-amerikanische Grenze überqueren.

Trotz dieser engen Beziehungen sind die beiden Länder vollständig voneinander getrennt, und Kanada hat seine eigenen Grenzen, eine eigene Regierung, eigene Gesetze, eine eigene Währung und einen eigenen kanadischen Dollar. Wie die US-Währung ist auch der kanadische Dollar in 100 Cents unterteilt.

Verwendung von U.S.-Dollar in Kanada

Vermutlich können Sie US-Dollars zur Deckung Ihrer Kosten in Kanada verwenden. Allerdings werden US-Scheine nicht überall akzeptiert und es kann teuer werden, damit zu bezahlen.

Viele große Hotels und Einzelhändler erlauben es ihren Kunden, mit der US-Währung zu bezahlen, aber sie können ihre eigenen Wechselkurse festlegen, was jedoch für den Kunden nicht von Vorteil ist.

Die gute Nachricht ist, dass Duty-Free-Läden, Grenzübergänge, Grenzstädte und Kanadas beliebteste Reiseziele und Attraktionen US-Währung akzeptieren und wahrscheinlich einen guten Wechselkurs bieten.

Orte, an denen Sie kanadische Währung benötigen

Kleinere oder ländlichere Reiseziele wollen sich möglicherweise nicht mit ausländischer Währung herumschlagen und nehmen sie nicht an. Wenn Sie außerhalb beliebter Gegenden unterwegs sind, sollten Sie kanadisches Bargeld mit sich führen oder eine Kreditkarte bereithalten.

Automaten wie Waschsalons, Parkuhren oder andere Geräte, bei denen Sie Geld einwerfen müssen, akzeptieren möglicherweise nur kanadisches Geld.

Wo Sie die lokale Währung finden

Der beste Rat für Reisende nach Kanada ist es, in US-Dollar zu tauschen und einen Teil der Landeswährung mitzunehmen. Dies ist in Wechselstuben, an Grenzübergängen und in großen Einkaufszentren möglich, aber für einen besseren Wechselkurs sollten Sie zu einer kanadischen Bank gehen. Postämter und American-Express-Büros sind weitere Möglichkeiten, ebenso wie Hotels.

Mögliche Bankgebühren

Um Geldautomaten zu finden, sollten Sie in Banklobbys, Einkaufszentren, Geschäften, Restaurants und Bars nachsehen. Erkundigen Sie sich bei Ihrer Bank nach möglichen Gebühren für das Abheben von Geld von Ihrem Konto während Ihres Aufenthalts in Kanada. Ob Ihnen für das Abheben von Geld an einem Geldautomaten eine Gebühr berechnet wird, hängt davon ab, welches Geldautomatennetz Sie nutzen, und möglicherweise erhebt Ihre Bank auch eine Gebühr für ausländische Transaktionen.

Verwenden Sie außerdem eine Bankkarte oder eine Kreditkarte (Visa und MasterCard werden am häufigsten akzeptiert), um an Geldautomaten kanadische Dollar von Ihrem US-Konto abzuheben. Maximieren Sie den Betrag, den Sie an Geldautomaten abheben, um die Abhebungsgebühren zu reduzieren, und beachten Sie, dass einige Karten auch in Kanada ausländische Transaktions- oder Umrechnungsgebühren berechnen.

Einige Mitfahrgelegenheiten, die in den USA angeboten werden, sind auch in Teilen Kanadas verfügbar, aber denken Sie daran, dass diese Tarife in der Regel in kanadischen Dollar angegeben werden. Wenn eine Mitfahrzentrale in kanadischen Dollar abrechnet, können für diese Tarife ausländische Transaktionsgebühren anfallen. Es lohnt sich also, eine Kreditkarte zu verwenden, die auf diese Gebühren verzichtet, um überhöhte Gebühren zu vermeiden.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Auch prüfen
Close
Back to top button