Amerika

Wie kommt man von London nach Windsor Castle mit dem Bus, Zug oder Auto?

Ferne Arfin ist freiberufliche Reiseschriftstellerin und berichtet für TripSavvy über das Vereinigte Königreich und Griechenland. Sie lebt derzeit in London.

Jillian Dara ist freiberufliche Journalistin und Faktencheckerin. Ihre Arbeiten sind in Travel + Leisure, USA Today, Michelin Guides, Hemispheres, DuJour und Forbes erschienen.

Entrance way into Windsor Castle

TripSavvy / Jess MacDonald

Windsor Castle ist seit über 900 Jahren die Residenz der britischen Königsfamilie und das größte noch genutzte Schloss der Welt. Während die Königin die meiste Zeit im Buckingham Palace in London verbringt, ist Windsor Castle nur 22 Meilen entfernt und der perfekte Ort für einen Wochenendausflug. Auch wenn Sie die Königin oder andere Familienmitglieder während Ihres Besuchs wahrscheinlich nicht sehen werden, ist diese einzigartige Attraktion einer der besten Orte, um die jahrhundertelange königliche Geschichte Englands zu erleben und zu sehen, wie sie heute noch funktioniert.

Die Anreise zum Schloss Windsor von London aus ist einfach. Am einfachsten ist die Anreise mit dem Zug, der an den Bahnhöfen Waterloo oder Paddington abfährt. Wenn Sie ein paar Pfund sparen wollen, können Sie auch einen speziellen Bus vom Zentrum Londons nach Windsor nehmen, aber die Fahrt dauert dann viel länger. Obwohl Windsor in der Nähe von London liegt, raten wir davon ab, selbst mit dem Auto dorthin zu fahren, da dies mehr Kopfzerbrechen bereitet als es wert ist.

Stunden Fahrpreis Optimal
Ausbildung 30 min. Von $14 Reisen mit Time Crunch
Bus 1 Stunde 15 Minuten ab $9 Reisen mit kleinem Budget
Auto 45 Minuten 22 Meilen (35 km)

Was ist die günstigste Verbindung von London nach Windsor Castle?

Der Bus vom Zentrum Londons nach Windsor wird von der Green Line 702 betrieben, die Preise für eine einfache Fahrt beginnen bei £7 (etwa $9). Die meisten Besucher besuchen Windsor an einem Tag und kehren am selben Abend nach London zurück. Sie können Geld sparen, wenn Sie eine Hin- und Rückfahrkarte buchen. Kaufen Sie die Fahrkarten im Voraus über die Green Line-App, um das Einsteigen zu erleichtern. Wenn Sie eine kontaktlose Zahlungsmethode wie Tap-and-Pay-Kreditkarten oder Mobile Pay verwenden, können Sie auch direkt im Bus bezahlen.

Die Busse fahren von der Londoner Victoria Station ab und haben Anschluss an die U-Bahn-Linien Circle, Victoria und District, die in Windsor direkt vor dem Palast aussteigen.

Tipp: Busse aus London sind billiger, wenn Sie am Nachmittag fahren und den morgendlichen Ansturm verpassen.

Wie komme ich am schnellsten von London zum Schloss Windsor?

Züge sind etwas teurer als Busse, vor allem, wenn Sie eine Hin- und Rückfahrt buchen, aber Sie sparen mindestens zwei Stunden Fahrzeit nach Windsor und zurück. Es gibt zwei Möglichkeiten, mit dem Zug nach Windsor Castle zu gelangen. Es gibt einen direkten Zug, der etwa 55 Minuten braucht, und einen viel schnelleren Zug, bei dem man einmal umsteigen muss. Die Fahrkarten für beide Züge sind gleich teuer, so dass es darauf ankommt, ob Sie schnell ankommen oder sich nicht um das Umsteigen kümmern wollen.

Die schnellere Variante bringt Sie in etwas mehr als 30 Minuten von Paddington zu den Bahnhöfen Windsor und Eaton Central, allerdings müssen Sie in Slough umsteigen. Eine andere Möglichkeit ist die Fahrt mit dem Zug von Waterloo Station nach Windsor und Eton Riverside Station (die beiden Bahnhöfe Windsor Central und Windsor Riverside sind nur wenige Gehminuten vom Schloss entfernt). Die Fahrt dauert etwa 55 Minuten, aber Sie können sich Zeit lassen, ohne sich um das Umsteigen kümmern zu müssen.

Im Gegensatz zu den meisten Fahrkarten der National Rail, deren Preis in die Höhe schießt, wenn das Reisedatum näher rückt, schwanken die Preise für Fahrkarten nach Windsor nicht wesentlich, unabhängig davon, wann Sie Ihre Fahrkarten kaufen.

Wie lange dauert die Fahrt?

Windsor ist weniger als 25 Meilen vom Zentrum Londons entfernt, aber es dauert etwa 45 Minuten, um von der Stadt nach Windsor zu gelangen. Selbst wenn Sie über ein Auto verfügen, ist eine Fahrt mit dem Auto nicht zu empfehlen. Verkehrsstaus rund um London werden Ihre Ankunft mit Sicherheit verzögern, und Sie müssen möglicherweise teure Mautgebühren bezahlen. Außerdem sind die Parkgebühren innerhalb von Windsor unerschwinglich, und Sie werden ohnehin außerhalb der Stadt parken müssen. Am einfachsten ist die Anreise nach Windsor mit dem Zug oder Bus.

Wann ist die beste Zeit für eine Reise nach Windsor Castle?

Schloss Windsor ist das ganze Jahr über geöffnet, mit Ausnahme bestimmter Feiertage wie dem offiziellen Geburtstag der Königin und Weihnachten, und kann zu jeder Zeit des Jahres besucht werden. Allerdings kann sich die Jahreszeit auf Ihre Reise auswirken. Wenn Sie der Wachablösung beiwohnen möchten, findet diese historische Zeremonie täglich um 11:00 Uhr im Palast statt. Dies ist auch die geschäftigste Zeit für einen Besuch in Windsor. Nachmittags (die Zeremonie des Wachwechsels im Buckingham Palace kann jederzeit besucht werden). Wenn Sie die St.-Georgs-Kathedrale in Ihre Tour einbeziehen möchten, beachten Sie, dass sie sonntags normalerweise für Gottesdienste geschlossen ist.

Was gibt es auf Schloss Windsor zu tun?

Besucher von Windsor Castle können den Prunksaal des Schlosses besichtigen, der jahrhundertelang für Staatsoberhäupter, besondere Preisverleihungen und königliche Amtseinführungszeremonien genutzt wurde. Sie können einen kostenlosen Audioguide erhalten, der Sie durch den Palast führt. Dieser Audioguide wird von keinem Geringeren als Charles, Herzog von Wales und Thronfolger, gesprochen. Die St. George’s Cathedral ist eine Familienkirche aus dem Jahr 1600.

Windsor Castle liegt in der Grafschaft Berkshire, England, nicht weit von London entfernt.

Windsor Castle ist 25 Meilen von London entfernt.

Der schnellste und einfachste Weg nach Windsor Castle ist mit dem Zug.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button