Amerika

Wie reise ich von San Francisco nach Las Vegas mit dem Bus, dem Auto oder dem Flugzeug?

Betsy schreibt seit über 20 Jahren als Expertin für Tripsavvy über Kalifornien.

Jillian Dara ist freiberufliche Journalistin und Faktencheckerin. Ihre Arbeiten sind in Travel + Leisure, USA Today, Michelin Guides, Hemispheres, Dujour und Forbes erschienen.

San Francisco to Las Vegas

Von San Francisco aus ist Las Vegas etwa 600 Meilen entfernt und kann mit dem Flugzeug, dem Bus oder dem Auto erreicht werden. Es gibt keine direkte Zugverbindung zwischen den beiden Städten, aber Reisende, die einen angenehmen Roadtrip machen möchten, können einige landschaftlich reizvolle Umwege machen.

Öffnungszeiten Fahrpreis Am besten für
Bus 12 Stunden. Von $34 Budget Reisen
Flug 1 Stunde, 25 Minuten Ab $75 Schnellster Weg
Auto 8 Stunden, 30 Minuten 569 Meilen Unterhaltsamer Roadtrip

Was ist die günstigste Art, von San Francisco nach Las Vegas zu kommen?

Dies ist die langsamste Art, mit dem Bus nach Las Vegas zu gelangen, aber Anbieter wie Flixbus und Greyhound bieten in der Regel Tarife zwischen 34 und 45 Dollar an. Die kürzestmögliche Busreise dauert immer noch etwa 12 Stunden. Manche Fahrten können sogar 14 bis 18 Stunden dauern, so dass Sie in jedem Fall eine Nachtfahrt vor sich haben. Der Vorteil ist, dass Sie im Bus schlafen können, was Ihnen Geld für Übernachtungen spart. Sobald Sie in Las Vegas angekommen sind, ist ein Busticket viel günstiger als eine Autofahrt, wenn man die Kosten für Benzin und die täglichen Parkgebühren mit einrechnet. Wenn Sie Glück haben, können Sie einen einfachen Flug nach Las Vegas zu einem vergleichbaren Preis finden, aber das ist eher die Ausnahme als die Regel.

Was ist die schnellste Art, von San Francisco nach Las Vegas zu kommen?

Die schnellste Art, von San Francisco nach Las Vegas zu gelangen, ist das Flugzeug. Der kürzeste Direktflug dauert nur eine Stunde oder 30 Minuten. Vergleichen Sie dies mit den langen Stunden, die Sie auf der Straße verbringen. Es gibt keinen Wettbewerb. In der Regel erhalten Sie ein einfaches Ticket nach Las Vegas für etwa 100 Dollar oder weniger, aber achten Sie darauf, dass Sie keine Strecke buchen, die einen Anschlussflug erfordert. Dies kann die Reisezeit um unnötige Stunden verlängern. Zu den Fluggesellschaften, die nonstop zwischen San Francisco und Las Vegas fliegen, gehören Frontier, Alaska, United und Southwest. Frontier und Southwest bieten in der Regel die günstigsten Flüge an.

Wenn Sie Flüge zwischen Flughäfen vergleichen, sollten Sie alle drei Flughäfen der Bay Area überprüfen: San Francisco International Airport (SFO), Oakland International Airport (OAK), und San Jose International Airport (SJC).

Wie lange dauert die Fahrt?

Es gibt mehrere Möglichkeiten, um von San Francisco nach Las Vegas zu fahren. Die schnellste Strecke beträgt 570 Meilen und dauert etwa 9 Stunden ohne Zwischenstopps. Auf dieser Strecke ist die Wahrscheinlichkeit von Straßensperrungen im Winter am geringsten, allerdings gibt es auf der Strecke nicht viel zu sehen. Fahren Sie von San Francisco aus nach Osten auf die I-80 und die I-580 und dann weiter auf der I-5 nach Süden. Auf halber Strecke erreichen Sie den Highway 58, über den Sie auf die I-15 East gelangen. Diese führt Sie direkt nach Las Vegas.

Wann ist die beste Zeit für eine Reise nach Las Vegas?

Die Sommertemperaturen liegen oft über 37 Grad Celsius (100 Grad Fahrenheit), so dass zwischen Juni und August nicht viele Menschen diese Wüstenstadt besuchen. Der Winter gilt eigentlich als Hochsaison. Denn dann kommen in der Regel Reisende aus den ganzen USA, um den kalten Temperaturen in anderen Teilen des Landes zu entkommen. Die Hotels sind in der Regel ausgebucht und die Eintrittskarten für Shows wie Cirque Du Soleil und Blue Man Group sind ausverkauft, wenn sie nicht frühzeitig gebucht werden. Ein Besuch im Frühjahr oder Herbst ist ideal, denn dann ist das Wetter am besten und die Menschenmassen sind nicht so groß.

Welche ist die landschaftlich reizvollste Route nach Las Vegas?

Die landschaftlich reizvolle Route nach Las Vegas verlängert Ihre Reise um einige Stunden, ist aber viel interessanter und Sie werden unterwegs einige schöne Landschaften sehen. Sie haben die Wahl: Entweder Sie verlängern Ihre Reise um etwa drei Stunden oder Sie fahren durch die Nationalparks Yosemite und Death Valley nach Norden zum Lake Tahoe. Wenn Sie die landschaftlich reizvolle Route wählen, können Sie in Erwägung ziehen, über Nacht zu campen oder ein Hotel in der Nähe zu buchen. So haben Sie Zeit, die Natur ungestört zu genießen. Das hilft auch, die lange Fahrt aufzulockern.

Kann ich die öffentlichen Verkehrsmittel für die Fahrt vom Flughafen benutzen?

Der Las Vegas Strip, auf dem sich alle großen Casinos und die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt befinden, ist nur 8 Meilen vom McCarran International Airport (LAS) entfernt. Es ist eine kurze Fahrt oder eine Taxifahrt, aber wenn Sie ein paar Dollar sparen wollen, können Sie einen der vielen Flughafen-Shuttles nehmen.

Sie können auch das öffentliche Bussystem nehmen. Dieser bringt Sie zum Strip. Jede Fahrt kostet 6 Dollar, aber wenn Sie vorhaben, die öffentlichen Verkehrsmittel während Ihres Aufenthalts in Las Vegas zu benutzen, sollten Sie den Kauf einer Dreitageskarte für 20 Dollar in Betracht ziehen.

Was gibt es in Las Vegas zu tun?

Sie müssen nicht unbedingt ein Glücksspieler sein, um sich in Las Vegas zu amüsieren. Die Stadt hat für Reisende aller Art viel zu bieten, von erstklassigen Shows von Weltklasse-Künstlern bis hin zu familienfreundlichen Attraktionen wie den Achterbahnen im Stratosphere Tower. Ganz zu schweigen davon, dass es in Las Vegas einige der besten Restaurants gibt, in denen Gourmets speisen können, die sich in der Stadt tummeln. Und ganz gleich, ob Sie vom Glück verlassen sind oder ein strenges Budget einhalten müssen, es ist sehr einfach, durch die Hotels und Kasinos zu schlendern und kostenlose Unterhaltung zu finden.

San Francisco liegt etwa 600 Meilen nordwestlich von Las Vegas, und Sie können in ein Flugzeug steigen, einen Bus nehmen oder mit dem Auto dorthin fahren.

Die schnellste Fahrstrecke von Las Vegas nach San Francisco beträgt 570 Meilen und dauert etwa 9 Stunden ohne Zwischenstopps. Fahren Sie von San Francisco aus in Richtung Osten auf die I-80 und die I-580 und weiter auf der I-5 in Richtung Süden. Nach der Hälfte der Strecke erreichen Sie den Highway 58, über den Sie auf die I-15 East gelangen. Diese bringt Sie direkt nach Las Vegas.

Mit dem Flugzeug erreichen Sie Las Vegas von San Francisco aus am schnellsten, denn der kürzeste Direktflug dauert nur 90 Minuten.

Zu den Fluggesellschaften, die nonstop zwischen San Francisco und Las Vegas fliegen, gehören Frontier, Alaska, United und Southwest. Frontier und Southwest bieten in der Regel die günstigsten Flüge an.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button