Amerika

Yosemite National Park Urlaubsführer

Betsy schreibt seit mehr als 20 Jahren über Kalifornien und ist TripSavvy-Expertin für diesen Staat.

Jillian Dara ist freiberufliche Journalistin und Faktencheckerin. Ihre Arbeiten sind in Travel + Leisure, USA Today, Michelin Guides, Hemispheres, DuJour und Forbes erschienen.

High mountains with a green grassy valley in Yosemite

TripSavvy / Jess McDonald

Wenn Sie einen Urlaub im Yosemite planen, helfen Ihnen diese Ressourcen, Ihre Reise wie ein Profi zu planen.

Der Yosemite-Nationalpark befindet sich in den Sierra Nevada Mountains im Osten Kaliforniens. Er liegt fast direkt östlich von San Francisco, etwa vier Autostunden von dort und etwa sechs Autostunden von Los Angeles entfernt. Alle Möglichkeiten, von San Francisco aus nach Yosemite zu gelangen, sind in diesem Reiseführer beschrieben. Anreise nach Yosemite.

Was Sie in Yosemite erwartet

Das Herz des Yosemite ist ein von Gletschern geformtes Tal. Hoch aufragende Granitmonolithen, Klippen und Wasserfälle umgeben Sie, und ein Fluss fließt mitten durch das Tal. Jede Meile bietet einige der spektakulärsten Aussichten, die es irgendwo zu sehen gibt. Anderswo im Park gibt es Wälder mit Riesenmammutbäumen, alpine Wiesen und Panoramablicke auf Berge und Täler.

Besucher kommen in den Yosemite-Nationalpark, um die Schönheit der Natur zu genießen und sich in der freien Natur zu erholen. Man muss kein hyperfitter Rucksacktourist sein, um ihn zu genießen. Es gibt viele kurze, leichte Wanderungen und Dinge, die man vom Autofenster aus sehen kann. Auch Familien mit ihren Kindern kommen hier auf ihre Kosten.

Wie lange Sie Ihren Urlaub verbringen sollten

Sie können alles in nur einem Tag sehen. Nutzen Sie diesen Leitfaden, um einen Tag im Yosemite zu verbringen und das Beste aus diesem kurzen Besuch zu machen. Wenn Sie ein ganzes Wochenende bleiben können, nutzen Sie den Yosemite Weekend Getaway Planner.

Wenn Sie nur ein paar Wanderungen unternehmen und die Sehenswürdigkeiten mit dem Auto besichtigen wollen, sollten drei Tage ausreichen, um fast alles zu sehen. Wenn Sie länger bleiben möchten, haben Sie Zeit, an von Rangern geleiteten Aktivitäten teilzunehmen, Abendprogramme zu besuchen, Führungen zu unternehmen und die Landschaft zu genießen.

Die wichtigsten Orte im Yosemite-Nationalpark

Der beste Weg, um herauszufinden, wo sich alles befindet, ist ein Blick auf eine Karte des Yosemite. Im Folgenden finden Sie eine Übersicht über die Unterkünfte im Park, die Eingangsstationen und die wichtigsten Sehenswürdigkeiten.

  • […] […]
  • […] […]
  • […]
  • […] […] […]
  • […] […]

[…]

[…] […] […] LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button